Abgespeckt und doch nicht leicht

20.05.2022 Mit dem M4 CSL legt BMW eine leichte und außerdem teure Version des M4 Coupé auf. Doch zu einem Leichtgewicht mutiert der über 300 km/h schnelle PS-Protz dennoch nicht.

SP-X/München. Das in den 70er-Jahren von BMW eingeführte Kürzel CSL feiert in Form des M4 CSL ein Comeback. Basis für das rund 165.000 Euro teure und auf 1.000 Exemplare limitierte Sportcoupé ist der M4. Dank aus dem Motorsport entlehnter Techniklösungen, einer deutlichen Gewichtsreduzierung sowie Extra-PS soll der CSL vor allem rennsportaffine Kunden ansprechen.

Angetrieben wird der M4 CSL von einem doppelt aufgeladenen Dreiliter-Reihensechszylinder, dessen Leistung auf 405 kW550 PS und 650 Newtonmeter gesteigert wurde. Über eine neu kalibrierte Achtgangautomatik wird die Kraft an die Hinterachse geleitet. Der Sprint auf 100 km/h soll 3,7 Sekunden dauern, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 307 km/h. Gegenüber dem M4 Competition bringt der CSL zwar 100 Kilogramm weniger auf die Waage, doch trotz der Sparmaßnahmen bleiben fahrfertig 1.625 Kilogramm übrig.

Der CSL verfügt über eine in zehn Stufen verstellbare Traktionskontrolle, Laserlicht und eine spezielle Rückleuchten-Lichtsignatur. Das Cockpit bietet eine Instrumentierung mit zwei großen Displays, die CLS-spezifische Grafiken und Funktionen wie Drift-Analyzer oder Rundenzeitenmesser beinhalten.

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

Sport news

Basketball: Ex-Profi Gavel neuer Trainer in Ulm

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Tv & kino

Schauspieler: Ulrich Matthes sieht das Kino nicht vor dem Aus

People news

«Absolut geschockt»: Stars reagieren auf US-Abtreibungsurteil

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Auto news

BMW M3 Touring: Praktischer PS-Protz

Auto news

VW ID.4 Pro 4Motion: Zieht mehr, sprintet schneller

Auto news

Picasso LMS 660: Carbon-Kunst auf Rädern

Auto news

Fahrende Festungen: So funktionieren gepanzerte Limousinen

Testberichte

Testfahrt: Ist der neue Range Rover fit genug fürs Spitzenfeld?

Testberichte

Fahrbericht Toyota GR 86: Bruder Leichtfuß

Auto news

Fahrbericht: Harley-Davidson Low Rider ST 117: Dickes Ding

Auto news

Fahrbericht: Indian Pursuit: Von allem reichlich