Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede © Eigenkreation/Sony/Samsung

Sony hat Mitte Mai das Xperia 1 IV vorgestellt: Das Flaggschiff der Japaner für 2022 wartet mit einer starken Kamera, einem Klinkenanschluss für Kopfhörer und einem breiten Funktionsumfang auf. Doch wie ist die Ausstattung des Xperia 1 IV im Vergleich mit der des Galaxy S22 Ultra von Samsung? Das erfährst Du hier!

Design

Das Design des Xperia 1 IV orientiert sich am Vorgänger: Das High-End-Smartphone ist genauso groß wie das Xperia 1 III und nach IP65/IP68 gegen Staub und Wasser geschützt. Allerdings darfst Du das Handy Sony zufolge nicht vollständig in Wasser eintauchen, da sonst die Garantie erlischt.

Auch in Bezug auf das Gewicht bleibt (fast) alles beim Alten – lediglich ein Gramm Unterschied liegen zwischen dem alten und dem neuen Modell. Mit 185 Gramm ist das Xperia 1 IV immer noch eines der leichtesten Flaggschiffe. Das Galaxy S22 Ultra von Samsung wiegt beispielsweise knapp 228 Gramm.

Xperia 1 IV vs. Xperia 1 III: Das unterscheidet die Sony-Smartphones

Apropos Galaxy S22 Ultra: Das Smartphone erinnert an Samsungs inzwischen eingestellte Galaxy-Note-Serie – beispielweise durch die abgerundeten Ecken.

Zudem ist das Gerät nach IP68 zertifiziert. Laut Samsung ist das Galaxy S22 Ultra dadurch gegen dauerhaftes Untertauchen – maximal 30 Minuten und bei höchstens 1,5 Meter Wassertiefe. Aber: Die Wasserdichtigkeit gilt ausschließlich für Süßwasser. Du solltest mit dem Handy also nicht im Meer schwimmen gehen, um zum Beispiel Unterwasserfotos zu machen.

Display

Das Sony Xperia 1 IV bietet Dir ein helles 4K-Display, das 6,55 Zoll misst. Die Auflösung ist mit 3.840 x 1.644 sehr hoch. Dazu gesellen sich 120 Hertz Bildwiederholrate – im Jahr 2022 mittlerweile ein Standard in der Flaggschiff-Sparte. Das wirkt sich positiv auf die Darstellung von bewegten Inhalten aus. So musst Du zum Beispiel beim Gaming keine Abstriche bei der Bildqualität in Kauf nehmen.

Samsung setzt beim Galaxy S22 Ultra auf ein 6,8-Zoll großes AMOLED-Display. Die Auflösung ist mit 3.088 x 1.440 Pixeln zwar etwas niedriger als beim Xperia 1 IV; trotzdem noch ein sehr guter Wert. Auch dieses Flaggschiff bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz.

Kameras: Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra

Samsung und Sony haben ihre Flaggschiffe mit einer Top-Kamera ausgestattet. Für das Xperia 1 IV setzen die Japaner wie beim Vorgänger auf eine Dreifachkamera, deren Linsen mit jeweils 12 Megapixel auflösen.

Der Hersteller verbaut zudem ein Zoomobjektiv, das Du sonst nur von Sonys hauseigenen Spiegelreflexkameras kennst. Es ermöglicht einen fließenden Wechsel zwischen Dreifach- und Fünffachzoom. Außerdem kannst Du mit dem Xperia 1 IV Videos in 4K mit 120 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Die Kamera des Galaxy S22 Ultra besteht auf der Rückseite aus insgesamt vier Linsen, die mit 108, 10, 12 und 10 Megapixel auflösen. Die erste Linse bietet dreifach optischen Zoom, die zweite sogar zehnfach optischen Zoom. So kannst Du selbst weit entfernte Objekte mit der Kamera heranholen. Videoaufnahmen kannst Du mit maximal 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Samsung verspricht vor allem bei den Nachtaufnahmen eine starke Kameraleistung: Der große Pixelsensor der Hauptkamera soll in der Lage sein, viel Licht einzufangen. Eine Technologie zur Rauschunterdrückung reduziert laut Samsung darüber hinaus die Körnung, um für detailreiche Aufnahmen bei Nacht zu sorgen.

Auf der Vorderseite verfügt das Galaxy S22 Ultra über eine Frontkamera mit 40 Megapixel. Am Xperia 1 IV kannst Du Selfies mit 12 Megapixel knipsen.

Galaxy S22 Ultra liegt auf Tisch

Mit dem S Pen des Galaxy S22 Ultra kannst Du auch die Kamera auslösen. — Bild: Samsung

Akku

Das Xperia 1 IV und das Galaxy S22 Ultra haben eine Akkukapazität von 5.000 Milliamperestunden. Die Flaggschiff-Smartphones unterstützen zudem schnelles Aufladen. Das Xperia 1 IV kannst Du mittels 30-Watt-Schnellladegerät mit neuer Energie versorgen, das Galaxy S22 Ultra via 45-Watt-Schnellladegerät.

Wichtig: Bei beiden Handys ist kein Ladegerät im Lieferumfang enthalten. Du musst den entsprechenden Adapter also separat kaufen, sofern Du keinen besitzt.

Prozessor und Speicher: Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra

Sony verbaut in seinem Xperia-Handy mit dem Snapdragon 8 Gen 1 den aktuellen Top-Chipsatz von Qualcomm. Dazu kommen ein 12 Gigabyte großer Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte Speicherplatz. Letzteren kannst Du bei Bedarf via microSD-Karte um bis zu 1 Terabyte erweitern.

Im Galaxy S22 Ultra steckt der Exynos 2200, den Samsung eigens entwickelt hat. Dazu kommen wahlweise 8 oder 12 Gigabyte Arbeitsspeicher. Beim internen Speicherplatz kannst Du wählen zwischen 128, 256 und 512 Gigabyte und 1 Terabyte. Eine Erweiterung des Speichers via microSD-Karte ist nicht möglich.

Besonderheiten

Inzwischen finden sich nur noch wenige neue Smartphones auf dem Markt, die über einen Klinkenanschluss für Kopfhörer verfügen. Anders ist es beim Xperia 1 IV: Sony hat seinem neuen Flaggschiff einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss verpasst, sodass Du mit dem Smartphone kabelgebundene Kopfhörer nutzen kannst. Alternativ kannst Du dank Bluetooth aber auch kabellose Kopfhörer einsetzen.

Handys mit Kopfhöreranschluss: Diese neuen Smartphones haben eine Klinke

Das Galaxy S22 Ultra besitzt zwar keinen Klinkenanschluss. Dafür bietet es eine andere Besonderheit: den S Pen. Der Eingabestift bietet Dir eine Vielzahl von Möglichkeiten. So kannst Du damit zum Beispiel zahlreiche Apps steuern, die Kamera auslösen, handschriftliche Notizen anfertigen, die das Smartphone automatisch digitalisiert – und vieles mehr.

Preis und Verfügbarkeit

Das Xperia 1 IV kostet zum Marktstart knapp 1.400 Euro – und Du kannst es vorbestellen. Mit den Auslieferungen will Sony Mitte Juni 2022 beginnen. Du kannst das Smartphone in den Farben Schwarz, Violett oder Weiß erwerben.

Das Galaxy S22 Ultra ist Anfang 2022 erschienen und ab etwa 1.250 Euro erhältlich (128 Gigabyte Speicher/8 Gigabyte RAM). Samsung bietet das Modell in den Farben Burgundy, Phantom Black, Phantom White und Green an.

Zusammenfassung: Das unterscheidet die beiden Flaggschiffe

Sowohl mit dem Xperia 1 IV als auch dem Galaxy S22 Ultra hast Du ein Smartphone mit vielen High-End-Features in der Hand. Beide Smartphones warten unter anderem mit einem Top-Display und einer starken Performance auf.

Allerdings lassen sich bei näherer Betrachtung einige Unterschiede feststellen: So ist die Kamera des Xperia 1 IV zum Beispiel mit einem besonders starken Zoom ausgestattet. Das Galaxy S22 Ultra punktet hingegen bei den Nachtaufnahmen. Samsungs Flaggschiff verfügt zudem über den integrierten S Pen, während das Smartphone von Sony einen Klinkenanschluss für kabelgebundene Kopfhörer besitzt.

Im Bereich Updates hat Samsung die Nase vorn: Das Galaxy S22 Ultra soll vier Jahre lang große Android-Updates erhalten. Außerdem garantiert Samsung für mindestens fünf Jahre Sicherheitsupdates. Für das Xperia 1 IV verspricht Sony zwei neue Android-Versionen und drei Jahre Sicherheitsupdates.

Übersicht: Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra – die Specs im Vergleich

Im Folgenden listen wir noch einmal die wichtigsten Specs der beiden Smartphones auf. Links des „vs” findest Du den Wert für das Xperia 1 IV, rechts den für das Galaxy S22 Ultra. Steht dort nur ein Wert, ist er bei beiden Modellen gleich.

Display: 6,5 Zoll; 3.840 Pixel x 1.644 Pixel; 120 Hertz vs. 6,8 Zoll; 3.088 x 1.440 Pixel; 120 Hertz

Hauptkamera: 12 + 12 + 12 Megapixel vs. 108 + 10 + 12 + 10 Megapixel

Frontkamera: 12 Megapixel vs. 40 Megapixel

Arbeitsspeicher: 12 Gigabyte vs. 8 oder 12 Gigabyte

Speicherplatz: 256 Gigabyte vs. 128, 256, 512 Gigabyte oder 1 Terabyte

Betriebssystem: Android 12

Farben: Weiß, Schwarz oder Violett vs. Burgundy, Green, Phantom Black oder Phantom White

Preis: ab ca. 1.400 Euro vs. ab ca. 1.250 Euro

Verfügbarkeit: Release im Juni 2022 vs. Release im Februar 2022

Sony Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Für welches Modell würdest Du Dich entscheiden? Oder hast Du doch ein anderes Smartphone im Blick? Verrate es uns gerne in einem Kommentar!

Dieser Artikel Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Filmfestival in Cannes - The Seed of the Sacred Fig
Tv & kino
Geflohener Regisseur Mohammed Rassulof in Cannes
A Killer's Memory
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Lenny Kravitz
Musik news
Lenny Kravitz: Ein neues Album zum Geburtstag
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Das beste netz deutschlands
Der Router-Login über Browser funktioniert nicht: Das kannst Du tun bei IP-Adresse 192.168.1.1 oder 192.168.2.1
Hansi Flick
Fußball news
Zeitung: Flick wird Barça-Trainer - Aus für Xavi
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten