Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Smarte Tools für den Sommerurlaub: So startest Du entspannt und sicher in die Ferien

Smarte Tools für den Sommerurlaub: So startest Du entspannt und sicher in die Ferien
Smarte Tools für den Sommerurlaub: So startest Du entspannt und sicher in die Ferien © iStock

Auch der sonnigste Urlaub kann seine Schattenseiten haben: verlorene Wertsachen, beschädigte Koffer oder ungebetene Besucher:innen, die sich während Deiner Abwesenheit zuhause zu schaffen machen – Szenarien, die Dir den schönsten Urlaub vermiesen können. Smarte Tools für den Sommerurlaub können Dich vor diesen Schrecken bewahren.

Ferienzeit ist Urlaubszeit. Bald heißt es also wieder Koffer packen, Sommerhit-Playlists sortieren und los geht’s! Damit Du noch entspannter in die Ferien starten kannst, geben wir Dir ein paar praktische Tipps und smarte Reise-Tools mit auf den Weg.

Ein Paar prüft während einer Wanderung etwas auf dem Smartphone.

Smarte Koffer folgen Dir auf Schritt und Tritt

Das Gepäck für zwei Wochen Urlaub kann schon einiges auf die Waage bringen. Die selbstfahrenden Koffer von Travelmate Robotics ersparen Dir die Schlepperei mit allerhand Technologie. Ausgestattet mit Motoren und Sensoren folgt Dir Dein Gepäckstück auf Schritt und Tritt, sobald es über die dazugehörige App mit Deinem Smartphone verbunden ist. Dabei soll das smarte Reise-Tool nicht nur Menschen und Hindernisse erkennen, sondern auch einige Handbewegungen und verbale Kommandos verstehen. Etwa vier Stunden hält der Akku, an dem Du bei Bedarf auch andere Geräte über einen USB-Anschluss aufladen kannst. Dank GPS-Chip behältst Du per App immer im Blick, wo sich Dein Koffer gerade befindet. Obendrauf ist im Travelmate eine Kofferwaage integriert.

Geldbörse verlegt? Ruf sie mit Chipolo an!

Endlich am Urlaubsort angekommen, ist der Reisestress vergessen. Doch zwischen Sightseeing, Shopping und Strandspaziergang kann es schnell passieren, dass kleine Dinge verloren gehen – sei es der Schlüssel zur Ferienwohnung, die Hotelkarte oder das Portemonnaie. In diesem Fall kann der smarte Bluetooth-Chip von Chipolo bares Geld wert sein. Stattest Du Deine Geldbörse oder den Schlüsselbund mit dem kleinen Sensor aus, kannst Du sie über die Chipolo-App auf Deinem Android- oder iOS-Gerät einfach anklingeln und dank des integrierten Mini-Lautsprechers wiederfinden. Alternativ ist auch eine Ortung über die Kartenansicht der App möglich.

Curve ‒ Der smarte GPS-Tracker: Behalte Deine Wertsachen im Blick

Der Haken an klassischen Trackern wie Chipolo ist, dass sie in der Regel nur via Bluetooth Standortdaten senden und somit eine eingeschränkte Reichweite haben. Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, ist der Curve GPS Tracker der ideale Reisebegleiter. Denn das smarte IoT-Device verbindet Dich über das Internet mit allem, was Du im Blick behalten möchtest. Neben GPS- und Beschleunigungssensoren integriert Curve eine Vodafone Smart SIM-Karte und kommuniziert über das globale Mobilfunknetz von Vodafone auch über weite Distanzen in über 90 Ländern.

Der GPS-Tracker lässt sich als Schlüsselanhänger zum Beispiel am Reißverschluss Deines Koffers oder einer Handtasche befestigen. Mit der kostenlosen Vodafone Smart App für Android und iOS kannst Du Deine vernetzten Wertsachen in Echtzeit verfolgen, verschiedene Tracking-Modi für Standort-Updates auswählen und individuelle Sicherheitszonen festlegen. So wirst Du zum Beispiel gewarnt, wenn ein Koffer aus Deinem Hotelzimmer entwendet wird.

Beschütze, was Dir lieb und teuer ist: Mit dem Curve GPS Tracker von Vodafone

Schütze Dein Zuhause mit der Kamera Reolink

Damit zuhause nichts schief geht, während Du die Seele in der Sonne baumeln lässt, kannst Du Dein Smart Home zum Beispiel mit der Kamera Reolink von Vodafone vernetzen. Die Full-HD-Kamera mit Sternenlicht-Nachtsicht und eingebautem Bewegungssensor benachrichtigt Dich über die Vodafone Smart-App auf Deinem Android oder iOS-Gerät bei auffälligen Aktivitäten. Im Standby-Modus läuft sie bis zu zwei Monate im 4G-LTE-Netz per GPS-Signal. Zu haben ist die smarte Kamera mit einem Vodafone Smart SIM-Abonnement.

Vodafone GepäckSchutz: Flexibel im Urlaub versichert

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann es passieren, dass Koffer und andere Wertsachen bei Auslandsreisen gestohlen oder beschädigt werden. In diesem Fall bist Du mit der Reisegepäckversicherung von Vodafone auf der sicheren Seite. Für nur 1,99 Euro am Tag kannst Du die Versicherung einfach und flexibel per SMS zu Deinem Mobilfunk-Tarif dazubuchen. Bei einem gemeldeten Diebstahl bekommst Du pauschal 500 Euro, bei einer Beschädigung 150 Euro. Mehr dazu liest Du hier:

Sorglos und flexibel mit dem Vodafone GepäckSchutz

Egal an welchem Traumstrand oder in welchem Berg-Idyll Du Deinen Urlaub verbringen möchtest: die schönste Zeit des Jahres wird noch entspannter, wenn Dich smarte Reise-Tools begleiten.

Wohin planst Du Deinen Sommerurlaub und auf welche smarten Reise-Tools möchtest Du nicht verzichten? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Dieser Artikel Smarte Tools für den Sommerurlaub: So startest Du entspannt und sicher in die Ferien kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janette Baumann
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bushido
Tv & kino
«Schlag den Star»: Bushido und Ehefrau besiegen Carpendales
Kultur
20.000 Menschen feiern Thielemann bei «Staatsoper für alle»
Taylor Swift «Eras Tour» - Schweiz
Musik news
Das gehört alles zum Universum von Taylor Swift
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Euro 2024: Englands Harry Kane
Fußball news
Spanien gegen England: Die spannendsten Final-Duelle
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar