Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Das unterscheidet die Android-Tablets

Mit dem Pixel Tablet bringt Google im Jahr 2023 ein eigenes High-End-Tablet heraus. Doch was unterscheidet das Gerät von anderen Android-Tablets, zum Beispiel dem Galaxy Tab S8 von Samsung? Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Wir vergleichen die beiden Geräte und klären Dich über Unterschiede und Gemeinsamkeiten auf.
Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Das unterscheidet die Android-Tablets
Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Das unterscheidet die Android-Tablets © Samsung

Hinweis: Samsung hat im Jahr 2022 drei unterschiedliche Modelle der Galaxy-Tab-S8-Serie veröffentlicht – das Galaxy Tab S8, das Galaxy Tab S8+ und das Galaxy Tab S8 Ultra. Für diesen Ratgeber vergleichen wir nur das Standardmodell (Galaxy Tab S8) mit dem Pixel Tablet.

Angebot:

Das Google Pixel 7a gibt es jetzt bis zum 24. Mai 2023 im Vodafone FRÜHYEAH schon ab 1 Euro im Tarif Gigamobil S, dazu die Google Pixel Buds A-Series und außerdem noch 20 Prozent Rabatt auf den Tarifpreis und doppeltes Datenvolumen obendrauf. Damit kannst du mindestens 340 Euro sparen. Alles im Vodafone FRÜHYEAH mit dem Code YEAH.

» Hier kannst Du das Google Pixel 7a bei Vodafone bestellen «

Design und Display

Das Pixel Tablet misst 258 x 169 x 8,1 Millimeter (Breite x Höhe x Tiefe) und bringt 493 Gramm auf die Waage. Das Gehäuse besteht aus recyceltem Aluminium.

Der LC-Bildschirm misst 10,95 Zoll und löst mit 2.560 x 1.600 Pixeln auf. Die Pixeldichte gibt Google mit 276 Pixeln pro Zoll (ppi) an. Die maximale Bildwiederholrate soll bei 60 Hertz (Hz) liegen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Das Galaxy Tab S8 ist im Gegensatz dazu 253,8 x 165,3 x 6,3 Millimeter groß und wiegt 503 Gramm. Wie Google setzt auch Samsung bei seinem Tablet auf ein Aluminium-Gehäuse. Das als „Armor Aluminium“ bezeichnete Material soll das Gerät laut dem Unternehmen sehr stabil machen.

Der Bildschirm des Galaxy Tab S8 misst 11 Zoll in der Diagonale, ist also nur minimal größer als beim Pixel Tablet. Die Bildschirmauflösung beträgt 2.560 x 1.600 Pixel, die Pixeldichte 274 ppi. Dazu kommt eine hohe Bildwiederholrate von 120 Hertz – was für flüssige Animationen auf dem Display sorgen sollte.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Prozessor und Speicher

Google verbaut in seinem Pixel Tablet den hauseigenen Tensor G2. Der Achtkern-Prozessor wurde in Zusammenarbeit mit Samsung entwickelt und findet sich zum Beispiel auch in Googles Flaggschiff-Smartphones wieder, dem Pixel 7 und Pixel 7 Pro.

» Das Pixel 7 Pro im Vodafone-Shop «

Der Arbeitsspeicher fasst 8 Gigabyte, der Gerätespeicher ist wahlweise 128 oder 256 Gigabyte groß. Schade: Eine Möglichkeit zur Erweiterung des Speicherplatzes ist nicht vorhanden. Ist der Gerätespeicher auf dem Pixel Tablet voll, musst Du alternativ auf Clouddienste setzen.

Im Galaxy Tab S8 findet sich der Snapdragon 8 Gen 1 von Qualcomm. Der 4-Nanometer-Prozessor wurde Ende 2021 enthüllt und treibt auch Flaggschiff-Smartphones wie das Xiaomi 12 an.

» Das Xiaomi 12 5G im Vodafone-Shop «

Der Arbeitsspeicher im Galaxy-Tablet ist 8 Gigabyte groß, dazu kommen wahlweise 128 oder 256 Gigabyte Speicherplatz. Bei Bedarf kannst Du den Gerätespeicher via microSD-Karte erweitern – um bis zu 1 Terabyte.

Das Galaxy Tab S8, S8+ und S8 Ultra

Das Galaxy Tab S8 (vorne im Bild) hat wie seine zwei Schwestermodelle den Snapdragon 8 Gen 1 eingebaut. — Bild: Samsung

WLAN und 5G: Nur mit dem Galaxy Tab S8 kannst Du auch unterwegs surfen

Das Pixel Tablet hat bei der Konnektivität einen Nachteil: Es lässt sich lediglich mit einem WLAN-Netzwerk verbinden. Eine LTE- und 5G-Variante seines neuen Premium-Tablets bietet Google bislang nicht an.

5G-Tablets: Die Modelle von Apple, Samsung & Co. im Überblick

Anders ist es bei Samsung: Der Hersteller verkauft sein Galaxy Tab S8 optional auch mit 5G-/LTE-Unterstützung. Diese Variante ist allerdings mit einem Aufpreis verbunden. Steht gerade keine 5G-Verbindung zur Verfügung, surfst Du mit dem Samsung-Tablet übrigens automatisch im LTE-Netz.

Wie ist die Akkulaufzeit?

Im Pixel Tablet verbaut Google einen 27-Wattstunden-Akku. Zur Akkukapazität macht Google keine Angaben; laut Android Authority sind es aber 7.020 Milliamperestunden.

Google zufolge kannst Du auf dem Pixel Tablet bis zu 12 Stunden lang Videos streamen. Infos zur Akkulaufzeit im Zusammenhang mit der Internetnutzung oder der Musikwiedergabe verrät der Hersteller nicht.

Galaxy Tab S9, Tab S9+ und Tab S9 Ultra: Das soll Samsung planen

Aufladen kannst Du das Google-Tablet entweder via Dockingstation (dazu später mehr) oder USB-C-Adapter mit bis zu 15 Watt.

Die Akkukapazität des Galaxy Tab S8 beträgt 8.000 Milliamperestunden. Internetnutzung (WLAN) und Videowiedergabe sollen auf dem Samsung-Tablet bis zu 15 Stunden möglich sein, für die Musikwiedergabe gibt der Hersteller eine Akkulaufzeit von bis zu 110 Stunden an.

Ist die Batterie erschöpft, kannst Du das Galaxy Tab S8 via Kabel mit neuer Energie versorgen – mit bis zu 45 Watt. Samsung verspricht, dass Du das Tablet auf diese Weise in 80 Minuten komplett aufladen kannst.

Kabelloses Laden werden weder vom Pixel Tablet noch dem Galaxy Tab S8 unterstützt.

Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Die Kameras im Vergleich

Das Pixel Tablet verfügt über eine Frontkamera mit 8-Megapixel-Auflösung und einer f/2.0-Blende. Die Kamera auf der Rückseite bietet auf dem Papier dieselben Specs. Videos kannst Du in Full-HD-Auflösung mit höchstens 30 Bildern pro Minute (fps) aufnehmen. Außerdem sind bekannte Fotofunktionen von Google wie der Magische Radierer und der Nachtsichtmodus an Bord.

Magischer Radierer für iPhone und Android: So einfach funktioniert das Google-Foto-Tool

Samsung verbaut auf der Vorderseite des Galaxy Tab S8 eine Frontkamera mit 12 Megapixel. Auf der Rückseite sitzt eine Dualkamera, die mit 13 Megapixeln (Hauptkamera) beziehungsweise 6 Megapixeln (Ultraweitwinkellinse) auflöst. Sie unterstützt die Aufnahme von 4K-Videos mit bis zu 30 Bildern pro Minute.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bis zu fünf Jahre Sicherheitsupdates: Das versprechen Google und Samsung

Google will das Pixel Tablet mindestens fünf Jahre lang mit Sicherheitspatches versorgen. Android-Updates soll es für bis zu drei Jahre geben. Als Betriebssystem ist auf dem Gerät Android 13 installiert.

Das Galaxy Tab S8 bietet Android 12 ab Werk – inzwischen kannst Du das Tablet aber auf Android 13 upgraden. Samsung verspricht bis zu vier Jahre Android-Updates und bis zu fünf Jahre Sicherheitspatches.

Dockingstation oder S Pen: Mit diesem Zubehör punkten Pixel Tablet und Galaxy Tab S8

Im Lieferumfang des Pixel Tablet ist eine spezielle Dockingstation enthalten, die Du unter anderem zum Aufladen des Geräts nutzen kannst. Ist das Tablet auf dem Dock platziert, kannst Du es auch als Smart-Display nutzen und damit Dein Smart Home steuern – ähnlich, wie Du es bereits von Geräten wie dem Google Nest Hub kennst.

» Alle Pixel-Smartphones im Vodafone-Shop «

Das Pixel Tablet ist darüber hinaus das erste Tablet, das Googles Chromecast-Technologie integriert hat. Du kannst Videos oder Musik also auf Wunsch direkt von Deinem Smartphone auf das Pixel Tablet streamen.

Eine eigene Dockingstation für das Galaxy Tab S8 bietet Samsung nicht an. Dafür hat das Gerät aber einen anderen Vorteil: den S Pen, der zum Lieferumfang gehört und magnetisch am Tablet haften kann. Mit dem von Samsung entwickelten Eingabestift kannst Du auf dem Display des Tablets skizzieren, schreiben und malen. Der S Pen lässt sich darüber hinaus als Fernbedienung zum Steuern von Musik oder Präsentationen nutzen.

Übrigens: Auch das Pixel Tablet unterstützt Eingabestifte, sofern diese mit dem Standard „Universal Stylus Initiative“ (USI 2.0) kompatibel sind. Den entsprechenden Stylus musst Du Dir aber bei anderen Herstellern besorgen – Google hat bislang keinen eigenen Stift im Angebot.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Verfügbarkeit und Preis

Das Pixel Tablet ist ab sofort vorbestellbar. Für die Ausführung mit 128 Gigabyte Speicherplatz zahlst Du zum Start rund 680 Euro. Die Variante mit 256 Gigabyte Speicherplatz schlägt mit etwa 800 Euro zu Buche. Als Farbvarianten stehen in Deutschland Porcelain und Hazel zur Verfügung. Mit der Auslieferung seines neuen Tablets will Google im Juni 2023 beginnen.

»Weitere Smartphone-Modelle findest Du im Vodafone-Shop«

Samsung verkauft das Galaxy Tab S8 in den Farben Graphite, Silver und Pink Gold. Zum Release in Deutschland kostete das Tablet etwa 750 Euro (nur WLAN). Der Preis für die 5G-Ausführung startete bei rund 900 Euro. Inzwischen ist das Galaxy Tab S8 etwas günstiger zu haben.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Fazit: Welches Tablet passt zu mir?

Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Welches Gerät letztendlich besser zu Dir passt, hängt vor allem von Deinen individuellen Bedürfnissen ab. Das Pixel Tablet kann beispielsweise als zentrale Steuereinheit im Smart Home dienen – und ist somit eine gute Alternative zu Geräten wie dem Google Nest Hub.

Dafür musst Du unter anderem Abstriche beim Gerätespeicher (keine Erweiterung möglich) und der Ladegeschwindigkeit (maximal 15 Watt) machen. Möchtest Du Dein neues Tablet aber eh nur zu Hause nutzen, bist Du mit dem Pixel Tablet gut beraten.

Für das Galaxy Tab S8 sprechen das 120-Hertz-Display sowie die Möglichkeit zur Speichererweiterung. Und mit dem speziell entwickelten S Pen bietet das Tablet einen echten Mehrwert. Das Galaxy Tab S8 lässt sich optional außerdem mit einem Mobilfunknetz verbinden und ist damit ideal für Nutzer:innen, die das Gerät auch unterwegs nutzen wollen. Darüber hinaus punktet das Galaxy Tab S8 mit einer längeren Akkulaufzeit – zumindest beim Videostreaming.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Technische Daten im Vergleich

Im Folgenden listen wir Dir noch einmal die wichtigsten technischen Daten der beiden Geräte auf. Links steht der Wert für das Pixel Tablet, rechts der für das Galaxy Tab S8. Steht dort nur ein Wert, ist er bei beiden Modellen gleich.

Display: 10,95 Zoll, 2.560 x 1.600 Pixel, 60 Hertz | 11 Zoll, 2.560 x 1.600 Pixel, 120 Hertz

Prozessor: Google Tensor G2 | Snapdragon 8 Gen 1

Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte

Speicherplatz: 128 oder 256 Gigabyte

Speichererweiterung möglich: Nein | Ja

Akku: Kapazität nicht offiziell bekannt |8000 Milliamperestunden

Rückseitige Kamera: 8 Megapixel | 13 + 6 Megapixel

Frontkamera: 8 Megapixel | 12 Megapixel

Gewicht: 493 Gramm | 503 Gramm

Verfügbarkeit: ab Juni 2023 | seit Februar 2022

Preis bei Release: ab 680 Euro | ab 750 Euro

Dieser Artikel Pixel Tablet vs. Galaxy Tab S8: Das unterscheidet die Android-Tablets kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Annika Linsner
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Heidi Klum
Tv & kino
«GNTM»: Heidis Schützlinge stehen nackt im Regen
68. Eurovision Song Contest - Vor dem 2. Halbfinale
Musik news
Umstrittener ESC stößt 2024 auf starkes Interesse
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Das beste netz deutschlands
GPT-4o von OpenAI: Das musst Du zum neuen KI-Modell wissen
Schweden - Finnland
Sport news
WM-Gastgeber Tschechien und Schweden erreichen Halbfinale
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode