Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

iPhone 15: So machst Du einen Screenshot oder ein Bildschirmvideo

Du möchtest einen Screenshot auf dem iPhone 15 erstellen?  Kein Problem! Hier erfährst Du, mit welcher simplen Tastenkombination das funktioniert. Wir erklären außerdem, wie Du auf dem iPhone 15 Deinen Bildschirminhalt als Video aufnehmen kannst.
iPhone 15: So machst Du einen Screenshot oder ein Bildschirmvideo
iPhone 15: So machst Du einen Screenshot oder ein Bildschirmvideo © Apple

Bildschirmfoto speichern

Um auf dem iPhone 15 den sichtbaren Bildschirminhalt als Bild zu speichern, musst Du lediglich die Seitentaste und die gegenüberliegende Lauter-Taste gleichzeitig drücken. Unten links wird nun das Bildschirmfoto eingeblendet und automatisch im Ordner „Screenshots“ gespeichert.

Apple Keynote 2023: Das Event zum iPhone 15 im Livestream sehen

Reicht Dir das Speichern aus, wischst Du die eingeblendete Miniatur des Screenshots nach links weg. Möchtest Du das Bild hingegen direkt bearbeiten, Text hinzufügen oder sofort wieder löschen, dann tippe einfach auf das eingeblendete Bild und wähle die gewünschte Aktion.

Ganze Webseite als Screenshot speichern

Du kannst auf dem iPhone 15 auch eine ganze Webseite, eine E-Mail oder ein Dokument abfotografieren, das größer ist als das Display:

    • Drücke die Seiten- und die Lauter-Taste, um einen Screenshot zu machen.

    • Tippe dann auf das eingeblendete Bild und wähle rechts oben die Option „Ganze Seite“.

    • Anschließend kannst Du das erweiterte Bildschirmfoto als PDF in Deinen Dateien (nicht in Fotos!) sichern oder direkt teilen. Wähle den genauen Speicherort innerhalb Deiner Dateien oder, um zu teilen, die entsprechende Anwendung und dann den gewünschten Kontakt aus.

iPhone 15: Bildschirmaufnahme

Du kannst auf dem iPhone 15 auch eine Bildschirmaufnahme machen – so speicherst Du Abläufe auf dem Screen als Video. Dies ist über das Kontrollzentrum möglich. Unter Umständen muss das Steuerelement „Bildschirmaufnahme” aber erst dem Auswahlmenü des Kontrollzentrums hinzugefügt werden. Das geht so:

Einrichten des Kontrollzentrums:

    • Öffne die „Einstellungen“ und wähle den Menüpunkt „Kontrollzentrum“.

    • Unter „Enthaltene Steuerelemente“ sind die Funktionen aufgelistet, die beim Aufruf des Kontrollzentrums erscheinen.

    • Befindet sich die Funktion „Bildschirmaufnahme“ bereits in „Enthaltene Steuerelemente“, brauchst Du folglich in den Einstellungen nichts weiter tun und kannst das Einstellungsmenü beenden.

    • Liegt die Funktion „Bildschirmaufnahme“ jedoch in „Weitere Steuerelemente“, tippst Du auf das Plus-Symbol links neben „Bildschirmaufnahme“, um die Funktion in den Bereich „Enthaltene Steuerelemente“ zu verschieben.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Starten einer Bildschirmaufnahme:

    • Öffne das Kontrollzentrum, indem Du vom unteren Bildschirmrand nach oben wischst.

    • Tippe auf das Symbol für „Bildschirmaufnahme“, um einen drei Sekunden langen Countdown auszulösen. Anschließend startet die Aufnahme automatisch und nimmt alle Abläufe auf dem Bildschirm inklusive internem Ton auf.

    • Um die Aufnahme zu beenden, gehe zurück ins Kontrollzentrum und tippe auf das rote Stopp-Symbol.

Der aufgezeichnete Film wird als Video im Ordner „Fotos“ gespeichert. Du kannst ihn dort oder mit einer separaten Anwendung bearbeiten oder auch teilen. Wähle für Letzteres einfach die passende Anwendung und den gewünschten Kontakt aus.

iPhone 14 Pro im Test: Das Kleine der Großen

Alternativ kannst Du seit iOS 16.5 auch Siri nutzen, um eine Bildschirmaufnahme zu starten. Dafür brauchst Du nur den Sprachbefehl „Hey Siri, starte eine Bildschirmaufnahme” nutzen, um den Display-Inhalt aufzunehmen. Mit „Hey Siri, Bildschirmaufnahme beenden” stoppst Du das Ganze wieder.

iPhone 15: Screenshot durch Doppel- oder Dreifachtippen

Es gibt noch eine andere Option, um auf dem iPhone 15 Screenshots zu machen:

    • Öffne die „Einstellungen” und darunter den Punkt „Bedienungshilfen“.

    • Wähle „Tippen“ aus - diesen Menüpunkt findest Du unter dem Block „Physisch und motorisch“.

    • Dort wählst Du „Auf Rückseite tippen“ und dann „Doppeltippen“ (oder wahlweise „Dreimal tippen“)

    • Nun kannst Du die gewählte Eingabevariante mit der Aktion „Bildschirmfoto“ verknüpfen.

    • Kehre über den Zurück-Pfeil oben links zurück zum „Tippen”-Menü – die Einstellung ist jetzt gespeichert.

Nun kannst Du zum Erstellen eines Screenshots auch auf der Rückseite Deines iPhones doppelt oder dreifach tippen. Anschließend kannst Du das Bildschirmfoto auf dem iPhone 15 speichern, auf Wunsch direkt bearbeiten oder mit anderen teilen.

Dieser Artikel iPhone 15: So machst Du einen Screenshot oder ein Bildschirmvideo kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
Starkoch Gordon Ramsay
People news
Britischer Starkoch Ramsay hat Ärger mit Hausbesetzern
Verhüllungskünstler Christo und Jeanne-Claude
Kultur
Lindau: Ausstellung mit Werken von Christo und Jeanne-Claude
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
RB Leipzig - VfL Wolfsburg
1. bundesliga
RB Leipzig weiter auf Königsklassen-Kurs
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen