Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

iOS 17: Eigene Sticker erstellen – so geht’s

Seit iOS 17 kannst Du eigene Sticker erstellen – und zwar ganz einfach aus Bildern in Deiner Fotogalerie. Wie komfortabel Du Dir eine individuelle Sticker-Sammlung anlegst, erklären wir Dir im Folgenden. 
iOS 17: Eigene Sticker erstellen – so geht’s
iOS 17: Eigene Sticker erstellen – so geht’s © picture alliance/NurPhoto/Jaap Arriens

Apple bringt mit iOS 17 viele Neuerungen für iPhones ab Modell X aufwärts. Mit einer der neuen Funktionen kannst Du eigene Sticker erstellen. Die meiste Arbeit erledigt Dein iPhone dabei ganz automatisch! Denn es nutzt eine Funktion, die bereits mit iOS 16 eingeführt wurde: das automatische Freistellen von Personen, Tieren oder Objekten aus Bildern Deiner Fotogalerie.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

Eigene Sticker unter iOS 17 erstellen – so geht’s

Stelle zunächst sicher, dass Du iOS 17 auf Deinem iPhone installiert hast. Das ist nur für Modelle ab dem iPhone X möglich. iPhone 8 und ältere Modelle bekommen kein iOS-17-Update. Zudem sollte sich natürlich mindestens ein Bild in Deiner Fotogalerie mit einem Motiv befinden, das sich gut für einen Sticker eignet.

Ideal sind Objekte, Tiere, Personen, die sich vom Rest des Bildes deutlich abheben. Das kann etwa eine Katze auf dem Sofa sein oder ein frei stehendes Auto. Das funktioniert übrigens auch mit Live-Fotos. Dann erhältst Du einen animierten Sticker.

» Hol Dir hier das neue iPhone 15 mit Vertrag im Vodafone-Shop «

Wenn Du einen Sticker aus der Nachrichten-App (iMessages) verschicken möchtest, kannst Du ihn ohne Umweg direkt aus der App heraus erstellen und abschicken. Für alle anderen Messanger-Dienste musst Du den Sticker zunächst in Deiner Fotogalerie anfertigen und später als Bild versenden.

So erstellst Du einen Sticker in der Nachrichten-App

In iMessages gehst Du so vor, um einen Sticker zu erstellen:

    • Öffne Deine Nachrichten-App.

    • Tippe auf das Pluszeichen neben der Chatleiste und wähle dann den Menüpunkt „Sticker”.

    • Es öffnet sich die Fotogalerie. Wähle das gewünschte Bild aus.

    • Dein iPhone bearbeitet das Hauptmotiv automatisch und macht daraus einen Sticker.

    • Jetzt kannst Du den Sticker mit einem Effekt versehen oder im Original belassen.

    • Beende die Auswahl, indem Du auf „Fertig” tippst.

So erstellst Du einen Sticker in der Fotogalerie

In der Fotogalerie gehst Du so vor, um einen Sticker zu erstellen:

    • Öffne Deine Fotos-App.

    • Wähle ein Foto mit prägnantem Motiv, aus dem Du einen Sticker erzeugen willst.

    • Halte einen Finger auf das Motiv, bis es leuchtend umrandet wird.

    • In dem sich öffnenden Menü wählst Du „Sticker hinzufügen” aus.

    • Jetzt kannst Du den Sticker mit einem Effekt versehen oder im Original belassen.

    • Beende die Auswahl, indem Du auf „Fertig” tippst.

Und noch ein Tipp: Mit iPadOS 17 kannst Du Sticker und Live-Sticker auch auf Deinem iPad anfertigen. Die Vorgehensweise ist exakt dieselbe wie beim iPhone.

Dieser Artikel iOS 17: Eigene Sticker erstellen – so geht’s kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Lady Gaga und Tony Bennett
Musik news
Lady Gaga erinnert an Jazz-Musiker Tony Bennett
Erstes Deutschland-Konzert der britischen Band Coldplay
Musik news
Lichtermeer und Sommerregen - Coldplay spielt in Düsseldorf
People news
«Tatort»-Sommerpause hat 2024 Rekordlänge
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Handball: Deutschland - Japan
Sport news
Handball-Teams holen sich Selbstbewusstsein für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte