Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Ein würdiges Upgrade von Samsung?

Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Ein würdiges Upgrade von Samsung?
Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Ein würdiges Upgrade von Samsung? © Eigenkreation | Samsung

Es ist ein Vergleich im Hause Samsung: Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+. In welchen Bereichen hat das Unternehmen sein Top-Tablet entscheidend verbessert? Wir vergleichen die wichtigsten Specs der beiden Modelle, zum Beispiel in den Bereichen Display, Design, Kameras und Preis.

Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Diese Specs vergleichen wir

Samsung hat das Galaxy Tab S7+ 5G im August 2020 auf den Markt gebracht. Das Galaxy Tab S8 Ultra 5G ist seit dem 25. Februar 2022 erhältlich. Wir gucken uns die folgenden Spezifikationen genauer an:

• Display

• Design

• Kameras

• Prozessor

• Speicher

• Akku

• Betriebssystem

• Preis

Das neue Samsung-Tablet steht stark im Fokus – vor allem weil es das erste Ultra-Tablet von Samsung ist. Daher haben wir das Galaxy Tab S8 Ultra auch mit dem iPad Pro 2021 verglichen.

Display

Beide Android-Tablets verfügen über das gleiche flache Super-AMOLED-Display und eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz. Letzteres ist ein sehr guter Wert, denn 120 Hertz ermöglichen eine besonders flüssige Darstellung von bewegten Inhalten. Auch die Reaktionsfähigkeit des Displays profitiert von einer hohen Bildwiederholrate.

Samsung hat den Bildschirm des Galaxy Tab S8 Ultra auf beeindruckende 14,6 Zoll vergrößert – das Galaxy Tab S7+ hat ein 12,4-Zoll-Display. Während die Auflösung beim S8 Ultra 1.848 x 2.960 Pixel beträgt, sind es beim Vorgänger nur 1.752 x 2.800 Pixel. Die höhere Auflösung des neuen Modells sollte sich positiv auf die Farbdarstellung auswirken.

 
 
 
View this post on Instagram

A post shared by Samsung Germany (@samsunggermany)

Design

Äußerlich präsentiert sich das Galaxy Tab S8 Ultra im Vergleich zum Galaxy Tab S7+ schlanker: vor allem durch schmalere Ränder und ein kleineres Kameramodul auf der Rückseite. Außerdem ist es minimal dünner.

Bei den Farben bietet das S7+ mehr Auswahl: Mystic Black, Mystic Silver, Mystic Bronze und Mystic Navy (Dunkelblau), während Du das S8 Ultra nur in Graphite (Dunkelgrau) erhältst.

Welches Tablet hat die besseren Kameras?

Beim Vergleich Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+ zeigt sich: Das neue Tablet schneidet im Bereich Kameraausstattung besser ab. Sowohl hinten als auch vorn bietet das S8 Ultra eine Dualkamera. Auf der Rückseite sind eine 13-Megapixel-Hauptkamera und ein 6-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv verbaut. Vorn verfügt das Tablet über eine 12-Megapixel-Hauptkamera und eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkellinse – eine Galaxy-Tab-Premiere, denn kein anderes Modell hat eine Ultraweitwinkel-Frontkamera.

Das rückseitige Kameramodul des Galaxy Tab S7+ ist ähnlich aufgebaut: Eine 13-Megapixel-Hauptkamera wird durch ein 5-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv ergänzt. Auf der Vorderseite hat das ältere Tablet nur eine 8-Megapixel-Hauptkamera.

Vor allem beim Frontkamerasystem hat Samsung stark optimiert: So kannst Du mit dem S8 Ultra mit beiden Kameramodulen Videos in 4K-Auflösung aufnehmen, während beim Galaxy Tab S7+ nur die Rückkamera 4K-Videos liefert.

Prozessor, Arbeitsspeicher und interner Speicher

Der Vergleich Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+ lässt sich im Bereich Performance einfach zusammenfassen: Das neue Modell hat einen besseren Chip und liefert damit eine höhere Leistung. Im S8 Ultra arbeitet der brandneue Snapdragon 8 Gen. 1 von Qualcomm, der das Gerät um ein Vielfaches schneller laufen lässt als seinen Vorgänger. Im Galaxy Tab S7+ steckt ein Snapdragon 865+ aus dem Jahr 2020. Beide Modelle unterstützen die schnelle Datenverbindung 5G.

Abgesehen davon, dass zwischen den Chips der beiden Tablets ganze zwei Generationen liegen, handelt es sich beim Snapdragon 8 Gen. 1 um den ersten 4-Nanometer-Chip in einem Galaxy-Tablet. Im Vergleich zum 7-Nanometer-Chip des S7+ ergibt sich daraus laut Samsung eine 52 Prozent schnellere GPU (Graphics Processing Unit oder Grafikprozessor) und eine 24 Prozent schnellere CPU (Central Processing Unit oder Hauptprozessor).

Du erhältst das S8 Ultra mit 8, 12 oder 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und mit 128, 256 oder 512 Gigabyte internem Speicher. Das Galaxy Tab S7+ ist mit 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte Speicherplatz zu haben.

Akkuleistung und Betriebssystem

Welches Modell hat den besseren Akku? Auch hier hat Samsung ein Upgrade spendiert: Das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra verfügt über einen Akku mit einer maximalen Kapazität von 11.200 Milliamperestunden – das Galaxy Tab S7+ läuft mit einem 10.090-Milliamperestunden-Akku. Beide Geräte unterstützen eine Schnellladefunktion mit bis zu 45 Watt.

Auf dem S8 Ultra ist ab Werk Android 12 (One UI 4) installiert. Das Galaxy Tab S7+ startet mit Android 10. Weil Samsung für seine Geräte bis zu vier Jahre lang wichtige Software-Updates verspricht, kannst Du auch das S7+ auf Android 12 aktualisieren – seit Ende 2021 ist das entsprechende Update verfügbar.

Preis

Die Startpreise für das Ultra-Tablet von Samsung:

• 8 Gigabyte RAM | 128 Gigabyte interner Speicher: 1.149 Euro

• 12 Gigabyte RAM | 256 Gigabyte interner Speicher: 1.249 Euro

• 16 Gigabyte RAM | 512 Gigabyte interner Speicher: 1.449 Euro

Zum Vergleich: Das Galaxy Tab S7+ kostete zu seinem Release 2020 knapp 950 Euro in der Ausführung mit WLAN. Für die LTE-Version des Tablets verlangte Samsung zum Release mindestens 1.150 Euro.

Fazit

Willst Du unbedingt die neueste Technik und spielt der Preis eine untergeordnete Rolle, solltest Du das Galaxy Tab S8 Ultra wählen, das im Tablet-Segment neue Maßstäbe setzt. Samsung hat ordentlich nachgerüstet – und bietet zum ersten Mal ein Ultra-Modell an.

+++ Hier kannst Du das Samsung Galaxy Tab S8 Ultra 5G bestellen +++

Das neue Flaggschiff-Tablet ist in allen wichtigen Punkten besser als sein Vorgängermodell. Weil das S7+ aber immer noch ein sehr gutes Tablet ist, überzeugt es 2022 vor allem durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Specs in der Übersicht

Das sind die wichtigsten Specs des Vergleichs im Überblick:

Display: beide Super AMOLED

Auflösung: 1.848 x 2.960 Pixel vs. 1.752 x 2.800 Pixel

Bildwiederholfrequenz: beide 120 Hertz

Hauptkamera hinten: beide 13 Megapixel

Ultraweitwinkelkamera hinten: 6 Megapixel vs. 5 Megapixel

Hauptkamera vorn: 12 Megapixel vs. 8 Megapixel

Ultraweitwinkelkamera vorn: 12 Megapixel vs. /

Prozessor: Snapdragon 8 Gen. 1 vs. Snapdragon 865+

Arbeitsspeicher: 8/12/16 Gigabyte vs. 8 Gigabyte

Speicherplatz: 128/256/512 Gigabyte vs. 256 Gigabyte

Akkukapazität: 11.200 vs. 10.090 Milliamperestunden

Schnellladen: beide 45 Watt

Größe (H x B x T): 208,6 x 326,4 x 5,5 Millimeter vs. 285,0 x 185,0 x 5,7 Millimeter

Farben: Graphite vs. Mystic Black, Mystic Silver, Mystic Bronze, Mystic Navy

Preis: ab 1.149 Euro vs. ab 954 Euro

Im Vergleich Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+ – welche Features überzeugen Dich am meisten? Schreib uns gern einen Kommentar!

Dieser Artikel Galaxy Tab S8 Ultra vs. Galaxy Tab S7+: Ein würdiges Upgrade von Samsung? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Beyoncé
Musik news
Beyoncé toppt die Country-Charts - und schreibt Geschichte
Der Meister und Margarita
Tv & kino
Kremltreue Patrioten entsetzt über Bulgakow-Film
In Her Car
Tv & kino
«In Her Car»: Der Ukraine-Krieg als Fernsehserie
1&1
Internet news & surftipps
Streit über Mobilfunk-Frequenzen
Sprache
Internet news & surftipps
KI als Dolmetscher: Müssen wir nie mehr eine Sprache lernen?
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Handy ratgeber & tests
Xiaomi 14 Ultra: Dann soll das Handy erscheinen, das soll es können
Thomas Tuchel
Fußball news
FC Bayern und Tuchel trennen sich im Sommer
Warten am Flughafen
Reise
Airline nur über offizielle Website kontaktieren