Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Welche Upgrades gibt es?

Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Im Frühjahr 2023 hat Samsung mit dem Galaxy A54 5G ein neues Mittelklasse-Smartphone veröffentlicht, das ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Wenn Du zum Beispiel das Galaxy A52 5G aus dem Jahr 2021 besitzt, fragst Du Dich vielleicht, ob sich das Upgrade lohnt.
Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Welche Upgrades gibt es?
Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Welche Upgrades gibt es? © Eigenkreation | Samsung

In unserem Vergleich findest Du alle Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Galaxy-Handys in der Übersicht. Dabei gehen wir auf Ausstattungsmerkmale ein wie Design, Display, Kameras, Leistung, Akku und Preis. So erfährst Du, ob das Upgrade für Dich infrage kommt und Deinen Anforderungen an ein Mittelklasse-Handy gerecht wird.

Anzeige:

Bei unseren FRÜHYEAH-Angeboten bekommst Du bis zum 31. Mai 2023 attraktive Handy-Verträge! Mit dem Code YEAH sparst Du satte 20 Prozent pro Monat und erhältst doppeltes Datenvolumen!

Hier erfährst Du mehr zu den FRÜHYEAH-Angeboten von Vodafone! 

Design: Das Flaggschiff steht Pate

Dass Galaxy A54 5G und Galaxy A52 5G zu einer Gerätefamilie gehören, wird auf den ersten Blick deutlich. Bei beiden Modellen setzt Samsung auf ein stabiles Kunststoffgehäuse, Gorilla Glass auf der Vorderseite und ein sogenanntes Punch-Hole für die Frontkamera.

Samsung-Handy Galaxy A54 5G in Grün vor rotem Hintergrund

Das Galaxy A54 5G ist seit März 2023 verfügbar. — Bild: Samsung

Ein Unterschied ist allerdings die Hauptkamera – und das nicht nur vom Aufbau her. Das Galaxy A54 5G orientiert sich in Bezug auf das Design klar am aktuellen Vorzeigemodell Galaxy S23. So gibt es kein verbindendes Kameramodul wie beim Galaxy A52 5G, stattdessen ragen die Kameras einzeln aus dem Gehäuse heraus.

» Das Galaxy A54 5G im Vodafone-Shop «

Zudem fällt das neuere Modell etwas kleiner aus: Das Galaxy A54 5G misst 158,2 x 76,7 x 8,2 Millimeter, bringt dabei aber 202 Gramm auf die Waage. Zum Release gab es das Smartphone in den Farbvarianten „Awesome Lime” (Grün), „Awesome Graphite” (Schwarz), „Awesome Violet” (Lila) und „Awesome White” (Weiß).

» Das Galaxy S23 im Vodafone-Shop bestellen «

Das Galaxy A52 5G hat die Maße 159,9 x 75,1 x 8,4 Millimeter, wiegt dabei aber nur 189 Gramm. Ein Grund für das niedrigere Gewicht dürfte unter anderem der kleinere Akku sein. Als Farben stehen zur Auswahl: Schwarz, Weiß, Violett und Blau.

Beide Galaxy-Handys sind nach IP67 gegen Schmutz und Wasser geschützt. Das bedeutet, dass Du sie auch für etwa eine halbe Stunde untertauchen kannst, ohne sie zu schädigen. Die Wassertiefe sollte aber einen halben Meter nicht überschreiten.

Galaxy A54 5G und Galaxy A52 5G im Vergleich: Display

Der Bildschirm des Galaxy A54 5G misst wie beim Galaxy S21 FE in der Diagonale 6,4 Zoll und löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln auf (FHD+). Daraus ergibt sich eine Pixeldichte von etwa 344 Pixeln pro Zoll. Das Mittelklasse-Handy unterstützt eine adaptive Bildwiederholfrequenz von 60 bis 120 Hertz, die sich bei der Darstellung von bewegten Inhalten auszahlt.

» Das Galaxy S21 FE im Vodafone-Shop «

Das Galaxy A52 5G verfügt über ein 6,5-Zoll-Display mit einer etwas höheren Auflösung (2.400 x 1.080 Pixel). Entsprechend fällt auch die Pixeldichte mit knapp 407 Pixeln pro Zoll etwas höher aus. Eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hertz ist ebenfalls an Bord – dadurch unterscheidet sich das 5G-Modell vom Galaxy A52, das nur 90 Hertz bietet.

Kameras: Weniger ist mehr

Auf dem Papier hat das Galaxy A54 5G die schwächere Hauptkamera: Auf der Rückseite bietet Dir das Handy eine Dreifachkamera, deren Hauptkamera mit 50 Megapixeln auflöst. Dazu kommen eine Ultraweitwinkelkamera mit 12 Megapixeln und eine 5-Megapixel-Makrokamera.

Das Samsung Galaxy A 52 5G in Weiß mit Quad-Kamera.

Die Vierfachkamera des Galaxy A52 5G ist nicht besser als eine neue Dreifachkamera. — Bild: Samsung

Das Galaxy A52 5G hingegen verfügt über eine Vierfachkamera: Zu der Hauptkamera (64 Megapixel) gesellen sich eine Ultraweitwinkelkamera mit 12 Megapixel, eine Makrokamera mit 5 Megapixel und ein Tiefensensor mit ebenfalls 5 Megapixel.

Doch Du solltest Dich von den Werten nicht täuschen lassen: In der Praxis schießt das Galaxy A54 5G die besseren Fotos. Im renommierten Ranking von DxOMark landet es mit 107 Punkten auf Rang 90; das Galaxy A52 5G hingegen ist mit 88 Punkten etwas abgeschlagen auf Platz 107 (Stand: Mai 2023).

Auf der Vorderseite bieten Dir übrigens beide Modelle eine Selfiekamera mit einer Auflösung von 32 Megapixel.

Chip und Speicher: Samsung oder Qualcomm?

Als Antrieb verbaut Samsung im Galaxy A54 5G den Exynos 1380 – und setzt damit, anders als zum Beispiel im Flaggschiff Galaxy S23 Ultra, auf einen Chipsatz aus eigenem Hause. Dazu kommen ein 8 Gigabyte großer Arbeitsspeicher und je nach Ausführung 128 oder 256 Gigabyte interner Speicherplatz.

» Das Galaxy S23 Ultra im Vodafone-Shop «

Das Galaxy A52 5G hingegen nutzt als Herzstück einen Chipsatz von Qualcomm: den Snapdragon 750G. Als Arbeitsspeicher stehen 6 oder 8 Gigabyte zur Auswahl, als interner Speicherplatz ebenfalls 129 oder 256 Gigabyte.

Praktisch: Bei beiden Galaxy-Handys kannst Du via microSD-Karte den Speicher erweitern.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Updates: Neuer lohnt sich

Auf dem Galaxy A54 5G läuft ab Werk Android 13. Das Galaxy A52 5G liefert Samsung mit Android 11 als Betriebssystem aus. Mittlerweile garantiert Samsung Updates für einen ähnlich langen Zeitraum wie etwa Apple. So bekommst Du mit dem neueren A54 5G bis zu vier große Android-Updates und Sicherheitsupdates sogar für fünf Jahre – also bis 2028.

Das Galaxy A52 5G hingegen soll nur zwei neue Android-Versionen erhalten. Da es mit Android 11 erschienen ist, dürfte Android 13 schon das letzte große Update gewesen sein. Sicherheitsupdates gibt es aber laut Samsung für vier Jahre, also noch bis 2025.

Mehr Akku, mehr Laufzeit 

Mit dem Galaxy A54 5G erhältst Du auch den größeren Akku: Die Kapazität des Energiespeichers liegt bei 5.000 Milliamperestunden. Aufladen kannst Du den Akku mit bis zu 25 Watt Leistung via Kabel. Ein Ladegerät ist allerdings im Lieferumfang nicht enthalten. Die Nutzungsdauer gibt Samsung für Internet über WLAN mit bis zu 19 Stunden an.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der Akku des Galaxy A52 5G hat mit 4.500 Milliamperestunden eine geringere Kapazität. Auch diesen Akku kannst Du mit bis zu 25 Watt wieder aufladen; das Netzteil im Lieferumfang unterstützt allerdings nur 15 Watt Ladeleistung. Im WLAN bist Du mit einer Akkuladung Tests zufolge zwischen 13 und 14,5 Stunden unterwegs.

Release und Preis

Das Galaxy A54 5G ist im Frühjahr 2023 erschienen. Zum Release lag der Preis für Samsungs Mittelklasse-Smartphone bei knapp 490 Euro.

Der Marktstart für das Galaxy A52 5G erfolgte im März 2021. Zu diesem Zeitpunkt kostete das Galaxy-Handy bei Samsung rund 430 Euro.

Galaxy A54 5G und Galaxy A52 5G im Vergleich: Das Fazit

Sowohl das Galaxy A54 5G als auch das Galaxy A52 5G sind solide Mittelklasse-Smartphones mit vergleichbaren Features. Dazu gehören zum Beispiel ein Display mit FHD+, der Wasserschutz nach IP67 und die Möglichkeit, den Speicher zu erweitern.

Das Galaxy A54 5G hat einen etwas kleineren Bildschirm, aber dafür eine stärkere Kamera, einen leistungsfähigeren Chipsatz und einen größeren Akku. Ein großer Vorteil des neueren Modells ist zudem, dass Du noch für viele Jahre Updates von Samsung erhältst. Das Galaxy A52 5G hingegen wird keine neue Android-Version mehr erhalten.

» Alle Galaxy-Handys im Vodafone-Shop «

Wenn Du auf der Suche nach einem neuen Gerät bist und das nötige Kleingeld besitzt, solltest Du deshalb eher zum Galaxy A54 5G greifen. Das Galaxy A52 5G ist als neues Handy vor allem dann interessant, wenn Du auf der Suche nach einem Schnäppchen bist. Denn der „Straßenpreis” für das Modell liegt mittlerweile deutlich unter dem Einführungspreis von 2021.

Wenn Du das Galaxy A52 5G bereits besitzt und über ein Upgrade auf das neuere Modell nachdenkst, solltest Du Dich vor allem fragen, wofür Du das Gerät in erster Linie benutzt. Wenn es Dir auf eine möglichst gute Kamera ankommt, lohnt sich der Wechsel. Ansonsten kann es auch sinnvoll sein, das ältere Handy bis zum Ende seines Update-Zyklus im Jahr 2025 weiterzuverwenden – vorausgesetzt, der Akku spielt noch mit.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Specs in der Übersicht

Im Folgenden findest Du die wichtigsten Ausstattungsmerkmale der beiden Galaxy-Handys übersichtlich nebeneinander aufgeführt. Links des Trenners steht jeweils der Wert für das Galaxy A54 5G, auf der rechten Seite der Wert für das Galaxy A52 5G. Ist dort nur ein Wert aufgeführt, ist er bei beiden Modellen identisch.

Design: Kunststoff und Glas

Display: 6,4 Zoll, FHD+, 120 Hertz | 6,5 Zoll, FHD+, 120 Hertz

Hauptkamera: Dreifachkamera (50, 12, 5 Megapixel) | Vierfachkamera (64, 12, 5, 5 Megapixel)

Frontkamera: 32 Megapixel

Chip: Exynos 1380 | Snapdragon 750 G

Speicher: 8 und 128/256 Gigabyte | 6/8 und 128/256 Gigabyte

microSD-Unterstützung: ja

Akku: 5.000 Milliamperestunden | 4.500 Milliamperestunden

Betriebssystem ab Werk: Android 13 | Android 11

Updates: System vier Jahre, Sicherheit fünf | System zwei Jahre, Sicherheit vier

Release: Frühjahr 2023 | Frühjahr 2021

Wasserdicht: IP67

Preis: ab circa 490 Euro | ab etwa 430 Euro

Dieser Artikel Galaxy A54 5G vs. Galaxy A52 5G: Welche Upgrades gibt es? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sängerin
People news
Grande erzählte jungen Fans von Faszination für Serienkiller
Céline Dion
People news
Céline Dion bei Premiere von Doku «I Am: Céline Dion»
Fallout 76: Blauer Teufel finden und alle Drops im Überblick
Games news
Fallout 76: Blauer Teufel finden und alle Drops im Überblick
Deutschlands Mobilfunknetz rüstet sich für Ansturm der Fußballfans
Handy ratgeber & tests
Deutschlands Mobilfunknetz rüstet sich für Ansturm der Fußballfans
Kitzrettungsaktion in Sachsen-Anhalt
Das beste netz deutschlands
«Landwirtschaft.de»: Wissen über das Essen auf dem Teller
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Kylian Mbappé
Fußball news
Nase kaputt: Frankreich bangt um Mbappé-Einsatz
Zwei Männer in einem Gespräch
Job & geld
Wie funktioniert das Berufsorientierungspraktikum?