iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Das unterscheidet die Flaggschiffe von Apple und Samsung

Große Displays, lange Akkulaufzeiten und hervorragende Kameras: Apple und Samsung haben ihren Flaggschiffen eine hochwertige Ausstattung spendiert. iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Welches Smartphone bietet was – und welches eignet sich für wen?
iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Das unterscheidet die Flaggschiffe von Apple und Samsung © Eigenkreation | Apple | Samsung

iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max: Die Pro-iPhones im Hands-on

Das neue iPhone 14 Pro Max ist das bisher hochwertigste Apple-Handy. Zwar ist das Samsung Galaxy S22 Ultra schon ein paar Monate auf dem Markt, es gehört aber immer noch zu den besten Android-Smartphones. Wir vergleichen für Dich die Features von iPhone 14 Pro Max und Galaxy S22 Ultra: Welches Handy bringt welche Ausstattung mit?

iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Design und Größe im Vergleich

Sowohl Apple als auch Samsung sind ihren bisherigen Smartphone-Designs weitgehend treu geblieben. Beide Modelle sind aus hochwertigen Materialien gefertigt, was in dieser Preisklasse selbstverständlich ist. Die Rückseiten bestehen aus Glas, die Bildschirme sind beide mit modernem Glasschutz versehen. Samsung verwendet Aluminium für den Rahmen, Apple Edelstahl.

Beide Handys sind robust: Dank Schutzklasse IP68 sind sie staubdicht und halten bis zu 30 Minuten Untertauchen in 1,5 Meter Wassertiefe aus, ohne dabei Schaden zu nehmen. Hierbei solltest Du die genauen Herstellerangaben beachten, um die Garantie zu erhalten.

Die neuen Samsung Galaxy S22-Modelle: Das S22, S22+ und S22 Ultra im Hands-on

Das Galaxy S22 Ultra sieht dem Vorgänger S21 Ultra sehr ähnlich: Wie dieser besitzt es kantige Ecken. Ein paar Unterschiede gibt es aber: Die rückwärtige Kamera steht weniger weit aus dem Gehäuse. Außerdem ist das Handy etwas breiter, weil Samsung den S Pen anders platziert. Das Gerät misst 163,3 x 77,9 x 8,9 Millimeter und wiegt 228 Gramm. Für die Frontkamera nutzt der Hersteller auf der Vorderseite nur ein kleines Loch.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Das iPhone 14 Pro Max ist mit 160,7 x 77,6 x 7,85 Millimetern minimal kleiner und dünner als das Galaxy S22 Ultra. Mit 240 Gramm wiegt es ein paar Gramm mehr. Die Ecken sind wie bei den Vorgänger-iPhones abgerundet. Lediglich der Kamerabereich auf der Rückseite ist etwas größer. Auch der breite Notch für Face ID bzw. die Frontkamera auf dem Display ist geblieben. Auf den Pro-Modellen des iPhone 14 gibt es allerdings eine Neuerung: Der schwarze Balken dient künftig als Anzeige. Du kannst dank der „Dynamic Island” beispielsweise sehen, welcher Song gerade läuft.

Das Display des Apple- und des Samsung-Flaggschiffs im Direktvergleich

iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Große Bildschirme haben beide Smartphones. Beim Samsung-Handy ist er etwas größer: 6,8 Zoll (17,27 cm) misst er, beim Apple-Smartphone sind es 6,7 Zoll (17,02 cm). Die Auflösung ist beim Galaxy S22 Ultra mit 3088 x 1440 Pixel höher, beim iPhone 14 Pro Max sind es 2796 x 1290 Pixel.

Beide Handys besitzen strahlend helle OLED-Panels und bieten eine Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz, um Inhalte flüssig darzustellen. Das neue iPhone bringt erstmals einen Always-on-Modus mit. Das Samsung Galaxy S22 Ultra hat ebenfalls einen integriert.

 
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

 

Samsung Galaxy S22 Ultra und iPhone 14 Pro Max: Performance und Akku

A16 Bionic vs. Exynos 2200

Im iPhone 14 Pro Max arbeitet der neue Apple A16 Bionic-Chip. Das Samsung Galaxy S22 Ultra setzt auf den Prozessor Exynos 2200. Beide sind schnell, aber Apple zufolge ist der neue Chip der Konkurrenz um Generationen voraus.

Wie viel Arbeitsspeicher im neuen iPhone steckt, verrät Apple wie üblich nicht. Wahrscheinlich sind es 6 Gigabyte, vermutet beispielsweise das PC Mag. Bei Samsung ist der Arbeitsspeicher je nach Ausführung 8 oder 12 Gigabyte groß. Damit ist etwa nahtloses Multitasking möglich.

Beim internen Speicher hast Du jeweils die Wahl zwischen 128, 256 und 512 Gigabyte. Das iPhone 14 Pro Max bietet zusätzlich 1 Terabyte Speicherplatz. Keines der beiden Modelle besitzt einen Kartensteckplatz, Du kannst den Speicher also nicht nachträglich erweitern.

Lange Akkulaufzeit bei beiden

Bei der Akkulaufzeit hat das iPhone die Nase vorn: Das 14 Pro Max hält bei der Videowiedergabe bis zu 29 Stunden durch. Das Samsung Galaxy S22 Ultra läuft hingegen „nur” 22 Stunden mit einer Ladung. Zwar ist der Akku des Samsung-Handys größer, aber Apples iOS managt den Energieverbrauch offenbar etwas besser.
 
Galaxy S22 Ultra und iPhone 14 Pro Max: Wie sieht es bei der Ladezeit aus? Das Samsung-Handy unterstützt Laden mit 45 Watt – damit ist der Akku in knapp einer Stunde komplett aufgeladen. Das iPhone unterstützt nur bis zu 27 Watt Ladeleistung und benötigt darum rund zwei Stunden für eine ganze Ladung.
 
Übrigens unterstützt das Galaxy-Smartphone Reverse-Wireless-Charging: Damit lädst Du kompatible Smartwatches oder Kopfhörer unkompliziert auf, indem Du sie auf das Handy legst. Das kann das iPhone nicht.
 

 

Die Kameras von iPhone 14 Pro Max und Galaxy S22 Ultra

Das iPhone 14 Pro Max ist seit Jahren das erste Apple-Handy, dessen Kamera eine höhere Auflösung erhält. Der Hersteller nutzt einen 48-Megapixel-Sensor für die Hauptkamera – bisher sind es 12. Samsung bietet einen Sensor mit einer deutlich höherer Auflösung von 108 Megapixeln. Auch beim optischen Zoom liegt Samsung vorn: Das Galaxy-Handy bietet einen 10-fach optischen und einen 100-fach digitalen Zoom. Das iPhone hat nur einen 3-fach optischen und einen 9-fach digitalen Zoom.
 
Die Kamerasysteme der beiden Smartphones sehen im Überblick so aus:

• Samsung Galaxy S22 Ultra: Hauptkamera mit 108 Megapixel, 12 Megapixel Ultraweitwinkel, 10 Megapixel Tele mit 3-fach optischem Zoom und 10-Megapixel-Tele mit 10-fach optischem Zoom. Die Frontkamera löst mit 40 Megapixel auf.

• iPhone 14 Pro Max: Hauptkamera mit 48 Megapixel, 12 Megapixel Ultraweitwinkel, 12 Megapixel Tele mit 3-fach optischem Zoom. Die Auflösung der Frontkamera liegt bei 12 Megapixel.

Bei Videoaufnahmen unterstützt Samsung schon länger 8k-Auflösung. Das iPhone bleibt bei 4k. Beide Hersteller haben ihren Smartphones jeweils andere neue Kamera-Features spendiert. Samsung bietet unter anderem einen verbesserten Nacht- und Porträtmodus. Apple setzt auf Extras wie den Filmmodus, der Videos mit geringerer Tiefenschärfe aufnimmt und wie im Kino wirken soll. Neu: Dieser funktioniert jetzt auch in 4k.
 

Extras: Was bieten Samsung S22 Ultra und iPhone 14 Pro Max noch?

Apple und Samsung nutzen unterschiedliche Anmeldeverfahren: Beim iPhone 14 Pro Max authentifizierst Du Dich via Face ID. Samsung ermöglicht die Anmeldung per Fingerabdruck. Zwar kannst Du das Handy auch per Gesichtserkennung entsperren. Das ist aber nicht so sicher wie mit Apples Face ID.

Das Galaxy S22 Ultra wird mit dem S Pen ausgeliefert, einem digitalen Eingabestift. Den versteckst Du im Gehäuse, wenn Du ihn nicht brauchst. Du kannst damit bequem Notizen machen oder Skizzen anfertigen.

Apple hat dem iPhone 14 Pro Max zwei Sicherheitsfunktionen spendiert: Das Smartphone kann schwere Autounfälle erkennen und automatisch den Notdienst rufen. Zudem ist Notruf SOS nun auch über Satellit möglich – zumindest in den USA und in Kanada.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Preis und Erscheinungsdatum

Das Samsung Galaxy S22 Ultra ist seit Februar 2022 zu haben. Das Modell mit 8 Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Festplatte kostet knapp 1.250 Euro. Mit 12 Gigabyte Arbeitsspeicher und 256 Gigabyte Speicher liegt der Preis bei etwa 1.350 Euro, mit 12/512 Gigabyte bei circa 1.500 Euro.

Das iPhone 14 Pro Max kannst Du ab dem 16. September 2022 kaufen. Mit 128 Gigabyte Speicherplatz zahlst Du etwa 1.450 Euro, mit 256 Gigabyte hingegen schon fast 1.600 Euro. Mit 512 Gigabyte liegt der Preis etwas über 1.800 Euro und mit 1 Terabyte bei fast 2.100 Euro.

 
Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

 

Fazit: iPhone 14 Pro Max oder Galaxy S22 Ultra – welches Handy eignet sich für wen?

Das iPhone 14 Pro Max und das Samsung Galaxy S22 Ultra sind starke Smartphones. Welches zu Dir passt, hängt davon ab, was Dir wichtig ist: Legst Du wert auf ein offenes System, wählst Du das Galaxy S22 Ultra. Das Samsung-Handy punktet zudem mit dem S Pen, schnellem Ladevorgang und 10-fachem optischem Zoom.
Bist Du sowieso Apple-Nutzer:in, kommt das iPhone 14 Pro Max eher infrage. Es trumpft mit sehr schnellem Prozessor auf, dem cleveren neuen Feature Dynamic Island, vielen Sicherheitsfunktionen und einer sehr langen Akkulaufzeit.
 
 
{{/articles}}
 

iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Welches der beiden High-End-Smartphones ist Dein Favorit? Verrate es uns in den Kommentaren!

Dieser Artikel iPhone 14 Pro Max vs. Galaxy S22 Ultra: Das unterscheidet die Flaggschiffe von Apple und Samsung kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Auto news
ADAC-Test: Winterreifen: Große Unterschiede bei Bremsweg und Verschleiß
Sport news
NFL: Cowboys gewinnen gegen Giants
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Xperia 1 IV vs. Galaxy S22 Ultra: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 Ultra vs. iPhone 13 Pro Max: Welches Flaggschiff bietet was?
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone 14 vs. Galaxy S22: Die Basismodelle im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 Ultra vs. Galaxy Note20 Ultra: Was unterscheidet die S-Pen-Phones?
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy A73 5G vs. iPhone SE (2022): Die gehobene Mittelklasse im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 vs. iPhone 13: Vergleich der Top-Handys von Samsung und Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Tab S8 Ultra vs. iPad Pro 2021: Welches Tablet lohnt sich für wen?
Handy ratgeber & tests
Featured: Flaggschiff-Smartphones 2022: Besondere Features von iPhone 13 Pro Max und Co.