Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Google Play: Guthaben umwandeln – diese Möglichkeiten hast Du

Dein Google-Konto kannst Du online oder mit Guthabenkarten aufladen, die es in Supermärkten, Tankstellen und Elektrofachgeschäften gibt. Wenn Du die Umfragen-App nutzt oder eine Google-Play-Karte geschenkt bekommst, erhältst Du zudem Gratis-Credits, die auf mehreren Wegen nutzbar sind. Hier erfährst Du, wie Du Dein Google-Guthaben umwandeln kannst.
Google Play: Guthaben umwandeln – diese Möglichkeiten hast Du
Google Play: Guthaben umwandeln – diese Möglichkeiten hast Du © picture alliance/SULUPRESS.DE/Torsten Sukrow

Google-Play-Guthaben: Shopping im Play Store

Der Google Play Store ist eine Fundgrube für Technikbegeisterte, Spielefans und Multimedia-Liebhaber:innen. Wer den digitalen Shop besucht, kann in wenigen Klicks etwa Apps, Filme, E-Books und Musik auf Smartphone, Tablet oder Laptop laden.

Für Android-Nutzer ist daher eine Guthabenkarte ein nützliches Geschenk. Wenn Du selbst Dein Guthaben aufladen möchtest, kannst Du dies auch online via Promo-Code tun.

Google Play Store herunterladen und installieren: So geht es

Das Guthaben hilft Dir dabei, Dein Smartphone oder Tablet im Handumdrehen so einzurichten, wie Du es Dir vorstellst. Mehr als drei Millionen Artikel sind im Google Play Store erhältlich – viele davon kostenlos. Darunter finden sich nicht nur Spiele und Apps, sondern auch Online-Zeitschriften und Musikstreams.

Für etliche Anwendungen und Produkte musst Du allerdings zahlen. Um die Käufe einfach und ohne die Angabe Deiner Kontodaten zu erledigen, bietet es sich an, Dein Google-Play-Guthaben umzuwandeln.

Google-Play-Guthaben umwandeln: Wie viel ist noch auf dem Konto?

Um die Credits auf Deinem Google-Play-Konto einzusehen, gehst Du folgendermaßen vor:

    • Gehe auf das Play-Store-Symbol auf Deinem Tablet oder Smartphone.

    • Wähle Dein Konto aus.

    • Nun klickst Du auf „Zahlungen und Abos“ und im Anschluss auf „Zahlungsmethoden“.

    • Jetzt kannst Du die Höhe Deines Guthabens inklusive des Ablaufdatums einsehen.

Kann ich mir das Guthaben auszahlen lassen?

Nein, die Credits auf Deinem Google-Konto lassen sich nur für die vorgesehenen Dienste einsetzen. Es gibt keine Möglichkeit, Dir das Guthaben auszahlen zu lassen. Auch das Umwandeln Deines Google-Play-Guthabens in eine Paysafe Card oder die Einzahlung auf ein anderes Google-Konto ist nicht möglich.

Da die Auswahl an Diensten, die Du mit dem Guthaben auf Deinem Google-Play-Konto zahlen kannst, sehr groß ist, musst Du es aber keinesfalls verfallen lassen.

Google-Play-Guthaben übertragen: Nicht auf unseriöse Angebote setzen

Es kann sein, dass Du im Netz oder im Play Store auf Angebote stößt, die Dir versprechen, das Guthaben auf Dein Konto zu übertragen. Dabei handelt es sich aber nicht um offizielle Angebote von Google. Da nicht klar ist, wer hinter solchen Aktionen steckt, solltest Du unbedingt Abstand davon nehmen. Ansonsten passiert es Dir womöglich, dass Du Dein Guthaben verlierst.

Außerdem sind solche unseriösen Angebote oft mit hohen Gebühren verbunden, womit Du Dein Guthaben nicht nur verlierst, sondern am Ende noch draufzahlst. Und wenn Du ganz viel Pech hast, werden in diesem Zuge auch gleich noch Deine Log-in-Daten gestohlen.

Damit sind wir beim Thema Betrug: Beim Online-Verkauf einer Guthabenkarte kann es Dir passieren, dass der oder die Interessent:in mit dem Code das Guthaben sofort einlöst, Dir aber den Betrag nicht überweist. In diesem Fall gibt es keine Rückerstattung.

Dafür kannst Du Dein Guthaben ausgeben

Wenn Du Dein Guthaben also nutzen möchtest, hast Du etliche Möglichkeiten zur Auswahl. Zu den Anwendungen und Produkten, in die Du Dein Google-Guthaben umwandeln kannst, gehören:

• Apps

• Spiele

• Musik wie das Play-Music-Abo

• Filme zum Leihen und Kaufen

• Zeitschriften(abos), die im Kiosk erhältlich sind

Wer sich für ein Zeitschriften-Abo entscheidet, sollte sicherstellen, dass mit dem eigenen Guthaben die Kosten für die gesamte Abo-Laufzeit beglichen werden können. Bei Filmen kannst Du auf Käufe setzen und die Movies damit jederzeit wieder anschauen oder den gewünschten Blockbuster einmalig ausleihen.

Erworbene Songs über Google Play Music kannst Du ebenfalls immer wieder abspielen. Wenn Du mit Deinem Guthaben Bücher kaufst, sind diese auch auf Dauer für Dich verfügbar.

Wenn Du also Guthaben auf Deinem Google-Konto übrig hast und noch nicht weißt, wie Du es einsetzen willst, dann klicke Dich doch einfach durch den Play Store. Sicher ist der passende Content für Dich dabei.

Und noch ein zusätzliches Plus: Mit jedem Euro, den Du im Google Play Store in Apps, Spiele oder anderes investierst, erhältst Du einen Prämienpunkt gutgeschrieben. Diese lassen sich wieder in Guthaben oder Rabattgutscheine umwandeln.

Zu den Angeboten im Play Store, die sich nicht mit dem Guthaben begleichen lassen, gehört Hardware wie Pixel-Smartphones und Chromecast.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

So kannst Du Dein Google-Guthaben verlängern

Vielleicht stehen bei Dir gerade keinerlei App-Käufe an, und Du möchtest Dein Guthaben lieber aufsparen als es aufbrauchen? Das Guthaben verfällt allerdings nach einem Jahr der Aktivierung, weshalb Du das Ablaufdatum im Blick behalten solltest.

Sollte in den Angaben zu Deinem Google-Konto angezeigt werden, dass Deine Credits demnächst ablaufen, kannst Du Dich an den Support wenden und das Guthaben noch einmal verlängern. Dann bleibt Dir genug Zeit, um das Guthaben in den kommenden Monaten für ein passendes Buch, einen gewünschten Streamingdienst oder Ähnliches zu nutzen.

Dieser Artikel Google Play: Guthaben umwandeln – diese Möglichkeiten hast Du kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Bill Viola ist tot
Kultur
Pionier der Videokunst: Bill Viola ist tot
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Sängerin Adele
People news
Was Adele an ihrem früheren Leben vermisst
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Wimbledon 2024
Sport news
«Der beste Tag meines Lebens» - Krejcikova gewinnt Wimbledon
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar