Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

05.08.2022 Vegane Restaurants, pflanzlicher Fleischersatz und Rezepte ohne tierische Zutaten: das Angebot für die vegane Lebensweise wird immer vielfältiger. Wenn Du Inspiration, Tipps und leckere Gerichte suchst, bist Du mit digitalen Begleitern auf dem Smartphone bestens gerüstet. Wir haben für Dich die sechs besten Apps für Veganer:innen herausgesucht, mit denen der Umstieg auf eine vegane Ernährung gelingt und noch besser schmeckt.

Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Ob Tofu-Schnitzel, milchfreie Eiscreme oder rein pflanzliche Fertiggerichte: dass die vegane Küche alles andere als eintönig ist, zeigt ein Besuch im Supermarkt oder Blick auf die Speisekarte vieler Restaurants. Mit den passenden Apps können sowohl Einsteiger:innen als auch Fortgeschrittene ganz einfach neue Lieblingsgerichte, tolle Restaurants und leckere Produkte entdecken. Hier kommt unsere Top-6 der besten Apps für die vegane Ernährung.

1) HappyCow: Unterwegs vegane Snacks, Speisekarten und Shops entdecken

Wenn Dir auf Reisen der Magen knurrt, ist auf die Schnelle nicht immer ein Imbiss zu finden, bei dem vegane Gerichte auf der Speisekarte stehen. Die Android- und iOS-App HappyCow liefert Adressen, bei denen Veganer:innen nicht nur satt werden, sondern abwechslungsreich schlemmen und genießen können. Die mobile Suchmaschine liefert mit wenigen Klicks Restaurants, Cafés und Lokale, aber auch Bioläden, Reformhäuser, Eissalons, Catering-Services sowie Bäckereien und Hotels mit passenden Angeboten. Mehr als 100.000 Lokale sind in der Datenbank hinterlegt. Die Treffer werden auf einer Karte oder als Liste angezeigt und lassen sich nach verschiedenen Kriterien filtern. Einen Vorgeschmack geben Bewertungen und Fotos anderer App-Nutzer:innen. Für die Gratis-Version der Anwendung musst Du allerdings Werbung in Kauf nehmen.

2) Vanilla Bean: Kostenlose Restaurant-Finder- und Lieferdienst-App für Veganer:innen

Du möchtest Dich erst an das Thema vegane Ernährung herantasten und noch kein Geld für eine App ausgeben? Dann versorgt Dich die Android- und iOS-App Vanilla Bean komplett kostenfrei mit Geschäften und Geheimtipps, die vegane Gerichte und Lebensmittel anbieten. Zusätzlich kannst Du nach Läden suchen, die Rohkost, regionale Produkte und Bio-Zutaten führen. Filter-Funktionen, Bewertungen von Nutzer:innen und Restaurant-Beschreibungen helfen bei der Auswahl. Besonderer Bonus: Seit Kurzem kannst Du mit der App des deutschen Start-ups Grünzeug auch vegane Lebensmittel bestellen. Der erste Shopping-Partner ist plantful.de, der bei seinem Sortiment auch auf bio-zertifizierte und palmölfreie Produkte achtet.

3) CodeCheck: Mobiler Scanner für den bewussten veganen Einkauf

Vegane Lebensmittel im Supermarkt zu finden, ist in der Regel nicht mehr allzu schwer. Doch wie gesund sind die Ersatzprodukte und welche pflanzlichen oder künstlichen Inhaltsstoffe stecken hinter den kryptischen Abkürzungen der Zutatenliste? Die kostenlose CodeCheck-App gibt Antworten und Orientierung. Statt im Supermarkt das Kleingedruckte zu studieren, scannst Du einfach mit Deiner Handykamera den Barcode ein und erhältst vielfältige Informationen zu den Produkten. Die Android- und iOS-App schlüsselt Inhaltsstoffe und Nährwertangaben auf und zeigt im Ampelsystem, wie die Lebensmittel in unterschiedlichen Kategorien abschneiden. Aktivierst Du in den Einstellungen den Vegan-Filter, werden sämtliche Produkte, die tierische Zutaten enthalten, mit Rot als ungeeignet markiert. Ebenso erkennst Du mit der App auf einen Blick problematische Zutaten wie Palmöl.

4) PETA Einkaufsguide: Vegane Produkte im Supermarkt finden

Die Tierschutzorganisation PETA hat eine App für Verganer:innen entwickelt, die genau das hält, was ihr Name verspricht: Der vegane Einkaufsguide hilft Dir, in verschiedenen Supermärkten rein pflanzliche und tierfreie Lebensmittel zu finden. So kannst Du schon im Vorfeld durch das Sortiment unterschiedlicher Märkte stöbern, Deinen Einkauf planen und neue Produkte entdecken. Die Datenbank der kostenlosen Android- und iOS-App lässt sich nach Märkten oder Produktkategorien filtern, etwa vegane Getränke, Backwaren, Fleischalternativen oder auch Tiernahrung und Nahrungsergänzungsmittel. Nutzer:innen der App können Fotos hochladen und Bewertungen teilen. Was leider noch fehlt, sind Preisangaben zu den Produkten.

5) Forks Over Knives: App für Veganer:innen und alle, die es werden wollen

Wer den Dokumentarfilm „Forks Over Knives‟ gesehen hat, wird wohl spätestens beim Abspann darüber nachgedacht haben, weniger oder gar kein Fleisch mehr zu essen. Für alle, die es mit der veganen Ernährung versuchen möchten, liefert die Rezepte-App Forks Over Knives passendes Futter und neue Lieblingsgerichte. Das Repertoire umfasst mittlerweile mehr als 600 Rezepte von 50 Spitzenköch:innen, die wöchentlich neue Gerichte ergänzen. Jedes Rezept ist auf eine vollwertige vegane Ernährung ausgelegt. Du kannst den Schritt-für-Schritt-Anleitungen eigene Notizen hinzufügen, Favoriten markieren und Rezepte auf eine integrierte Einkaufsliste übertragen, bei der die Zutaten automatisch nach den Gerichten sortiert werden. Der Download aus den App-Stores kostet sowohl für Android als auch iOS knapp 5 Euro.

6) Plant Jammer: Rezepte-App bringt Kreativität in die vegane Küche

Du hast nur noch Grünkohl und Karotten im Kühlschrank und möchtest daraus mehr machen als einen klassischen Eintopf? Plant Jammer hilft Dir, aus wenigen, übriggebliebenen Zutaten etwas Leckeres zu zaubern. Du gibst einfach ein, was Du noch im Haus hast und verbrauchen musst – schon spuckt die kostenfreie Android-App kreative Rezeptideen aus. Dabei lässt sich vorab einstellen, dass Du nur vegane Vorschläge suchst. Die App richtet sich nicht speziell an Veganer:innen, ist aber praktisch, wenn Du verderbliche Produkte wie Obst und Gemüse zubereiten und weniger Lebensmittel verschwenden möchtest. Außerdem kannst Du mit der Kochbuch-App auch selbst Kochanleitungen erstellen und diese mit der Community teilen.

Ob bei der Suche nach neuen veganen Rezepten, Restaurants oder Produkten – Apps für Veganer:innen können selbst Skeptiker:innen überzeugen, dass die vegane Küche alles andere ist als Einheitsbrei.

Ernährst Du Dich vegan oder versuchst, öfter auf tierische Produkte zu verzichten? Schreib uns in den Kommentaren, welche Apps für die vegane Ernährung Du empfehlen kannst!

Dieser Artikel Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janette Baumann

Weitere News

Top News

People news

Film: Diane Keaton kannte «Der Pate» bei Bewerbung gar nicht

Sport news

European Championships: Nach Corona-Infektion: Mihambos EM-Start noch nicht sicher

Tv & kino

Featured: Bosch: Legacy I Serienkritik – Immer Ärger mit Harry

Gesundheit

Rat vom Arzt holen: Hitze kann Wirkung von Medikamenten auf den Körper verändern

People news

Hollywood: Oscar-Preisträger Jamie Foxx verkaufte früher Damenschuhe

Auto news

Verkehrsrecht: Auf dem Standstreifen fahren: Im Ausnahmefall erlaubt?

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Empfehlungen der Redaktion

Handy ratgeber & tests

Featured: iPhone: In der Fotos-App ein Album löschen – so musst Du vorgehen

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps und Services zum Bundesliga-Start 2022: Hol Dir Dein Lieblingsteam direkt aufs Smartphone

Handy ratgeber & tests

Featured: Neues iPhone: So überträgst Du Daten von Deinem alten iPhone oder Android-Handy

Handy ratgeber & tests

Featured: Open-Air-Sommer 2022: Die besten Apps und Services für Festivals

Handy ratgeber & tests

Featured: Kindersicherung in Android einrichten: Diese Möglichkeiten gibt es

Handy ratgeber & tests

Featured: Apps sortieren: So hältst Du Ordnung auf Deinem Smartphone

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Wetter-Warn-Apps 2022: So entkommst Du dem Unwetter

Handy ratgeber & tests

Featured: Das ist neu in iOS 15.2: Apple stärkt den Datenschutz und mehr