Das iPhone als Ausweis am Flughafen: Alle Infos zum neuen Feature

Das iPhone als Ausweis am Flughafen: Alle Infos zum neuen Feature © iStock

Das Software-Update iOS 15 bringt ein Feature mit, das Vielreisende begeistern dürfte: Die „Wallet”-App soll das iPhone zum Personalausweis machen. Mit dem Release von iOS 15.4 ist das Feature nun seit dem Frühjahr 2022 tatsächlich verfügbar.

Schon seit der WWDC 2021 ist klar: iOS 15 bringt eine Menge Neuerungen auf das iPhone – rund um FaceTime, Text- und Bilderkennung, Datenschutz, Benachrichtigungen und vieles mehr.

iOS 15: Diese Funktionen kommen auf Dein iPhone

Eine Aufwertung bekommt auch die Wallet-App, die Anwendung, in der Du Deine Kreditkarte, Flugtickets und andere digitale Karten und Zugänge ablegen kannst. US-Nutzer:innen etwa können zum Beispiel bereits ihren Ausweis in digitaler Form auf dem iPhone hinterlegen.

iOS 15: So funktioniert das iPhone als Ausweis

Das iPhone dient nun auch als Personalausweis – zumindest in den USA. Die Transportation Security Administration ermöglicht Sicherheitskontrollen am Flughafen per in der Wallet-App hinterlegtem digitalen Identitätsnachweis. Diese funktioniert zum Start in Arizona; andere Staaten wie zum Beispiel Colorado, Mississippi, Ohio und Hawaii wollen das Feature aber bald ebenfalls ermöglichen.

Dafür können Nutzer:innen der App Führerschein oder Personalausweis hinzufügen. Bei der Kontrolle am Flughafen müssen die Nutzer:innen dann ihre Identität per Face ID oder Fingerabdruck bestätigen. Außerdem müssen sie ein Selfie hinterlegen. Ob und wann der digitale Ausweis per iPhone auch in Deutschland verfügbar sein wird, ist nicht bekannt.

Apple Watch oder iPhone als Ausweis: Voraussetzungen

Um Dein iPhone als Ausweis nutzen zu können, brauchst Du mindestens ein iPhone 8. Auf dem Gerät muss zudem mindestens iOS 15.4 installiert sein.

Auch am Handgelenk kannst Du Deinen Ausweis hinterlegen. Dazu brauchst Du mindestens eine Apple Watch Series 4. Auf der Apple Watch muss als Betriebssystem mindestens watchOS 8.4 laufen.

iPhone: Wie sicher ist der digitale Ausweis?

Auch beim digitalen Ausweis legt Apple Wert auf Datensicherheit. Die Daten werden wie bei der Gesichtserkennung Face ID in einem gesicherten, verschlüsselten Speicherbereich des iPhones abgelegt. Sie landen also nicht in der Cloud.

Zudem sollen Nutzer:innen wählen können, welche Daten bei der Kontrolle etwa am Flughafen offengelegt werden, beispielsweise nur das Alter, nicht aber die Privatadresse.

Mehr Aufgaben für die digitale Brieftasche

Die Wallet-App unterstützt nach dem Update auf iOS 15 noch weitere Transaktionen. So kannst Du mit dem iPhone etwa die Tür zum Hotelzimmer oder die Autotür öffnen. Einige neuere BMW-Modelle lassen sich bereits auf diese Weise entsperren.

In den USA arbeitet der Hotelkonzern Hyatt daran, seinen Gästen per iPhone Zutritt zum gebuchten Zimmer zu gewähren. Auch neue Türschlösser, die sich mit einem iPhone mit iOS 15 öffnen beziehungsweise schließen lassen, sollen demnächst auf den Markt kommen.

Einfach Ausweis per iPhone vorzeigen und an Bord gehen: Würdest Du das neue Feature nutzen oder hast Du Sicherheitsbedenken?

Das könnte Dich auch interessieren:

iOS 15 und iPadOS 15: Update erscheint für diese iPhone- und iPad-Modelle

iPhone 13: Auf diese Features kannst Du Dich freuen

Apple und Nachhaltigkeit: So soll das iPhone klimaneutral werden

Dieser Artikel Das iPhone als Ausweis am Flughafen: Alle Infos zum neuen Feature kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
People news
Schauspieler: Alec Baldwin ist zum siebten Mal Vater geworden
People news
Schlagerstar: Helene Fischer träumt vom großen Auftritt in den USA
Tv & kino
Netflix-Serie: Fünfte «The Crown»-Staffel steht in den Startlöchern
Sport news
Tennis-Legende: Federers emotionale Abschiedsgala: Ein Meer aus Tränen
Internet news & surftipps
Energie: IT-Systeme des Bundes weiterhin nicht umweltfreundlich
Handy ratgeber & tests
Featured: watchOS 9: Diese Neuerungen bringt das Apple-Watch-Update mit
Mode & beauty
Klare Kante: Mailänder Fashion Week: Etros Neuer überzeugt beim Debüt
Auto news
Knappe Lkw : Transportbranche beklagt lange Lieferzeiten
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 15.5 ist da: Features, Rollout und Co. – alle Infos zum iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
Featured: Google Maps auf Apple Watch nutzen: So geht’s
Handy ratgeber & tests
Featured: Karten-App in iOS 16: Zwischenstopps, ÖPNV & Co. – alle Neuerungen
Handy ratgeber & tests
Featured: Das ist neu in iOS 15.2: Apple stärkt den Datenschutz und mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Watch mit iPhone nutzen: Wie es geht und welche Einschränkungen es gibt
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch: So erstellst Du einen Screenshot
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Apple Watch auf iPhone spiegeln – so geht’s und das bringt es
Handy ratgeber & tests
Featured: Amazon Music auf der Apple Watch nutzen: So funktioniert’s