5G-Smartphones: Eine Liste aktueller Modelle von Samsung, Apple und Co.

Welche Smartphones gibt es eigentlich im Handel, die 5G-fähig sind? Mittlerweile sind in Deutschland und Europa viele Handys erhältlich, die den schnellen Mobilfunkstandard unterstützen. Wir haben hier eine Liste aktueller 5G-Smartphones von Samsung, Apple, Xiaomi und Co.
5G-Smartphones: Eine Liste aktueller Modelle von Samsung, Apple und Co. © picture alliance/dpa/HPIC | Wm

Hinweis: Bedenke, dass Du für die Nutzung von 5G einen entsprechenden Mobilfunkvertrag brauchst. Solltest Du keinen Vertrag haben, der den schnellen Mobilfunkstandard bietet (oder Dich an einem Standort ohne 5G-Netz befinden), surfst Du mit Deinem Smartphone automatisch im 4G-/LTE-Netz.

Bis zu 1000 Mbit/s für Dein Zuhause im Vodafone Kabel-Glasfasernetz

Samsung: Eine Liste aktueller 5G-Handys

Samsung bietet eine breite Palette von 5G-Smartphones an, darunter auch die aktuellen Flaggschiffe: das Galaxy S22, S22+ und S22 Ultra. Alle drei Modelle sind mit dem schnellen Mobilfunkstandard kompatibel, verfügen über ein 120-Hertz-Display und haben werkseitig Android 12 (in Form von One UI 4.1) installiert.

»Hier kannst Du alle drei Modelle der Galaxy-S22-Familie bestellen«

Auch die im August 2022 vorgestellten Falt-Smartphones sowie viele Mittelklasse-Modelle des Herstellers unterstützen 5G. Hier die Liste aktueller 5G-Handys von Samsung:

Samsung Galaxy S22 Ultra 5G: 6,8-Zoll-Display | 120 Hertz | 108-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Samsung Galaxy S22+ 5G: 6,6-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 4500-mAh-Akku

Samsung Galaxy S22 5G: 6,1-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 3.700-mAh-Akku

Samsung Galaxy Z Fold4: 7,6-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12L, One UI 4.1.1 | 4.440-mAh-Akku

Samsung Galaxy Z Flip4: 6,7-Zoll-Display | 120 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | One UI 4.1.1 | 3.700-mAh-Akku

Samsung Galaxy A73 5G: 6,7-Zoll-Display | 120 Hertz | 108-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Samsung Galaxy A53 5G: 6,5-Zoll-Display | 120 Hertz | 64-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5000-mAh-Akku

Samsung Galaxy A33 5G: 6,4-Zoll-Display | 90 Hertz | 48-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Samsung Galaxy A23 5G: 6,6-Zoll-Display | 90 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Samsung Galaxy A13 5G: 6,5-Zoll-Display | 90 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Samsung Galaxy M13 5G: 6,5-Zoll-Display | 90 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | One UI 4.1 | 5.000-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Apple: Die aktuellen 5G-Smartphones im Überblick

Mit Apples iPhone-14-Modellen kannst Du problemlos im 5G-Netz surfen. Auch das iPhone SE (2022) unterstützt die schnelle Mobilfunkverbindung:

iPhone 14 Pro Max: 6,7-Zoll-Display | 120 Hertz | 48-MP-Hauptkamera | iOS 16

iPhone 14 Pro: 6,1-Zoll-Display | 120 Hertz | 48-MP-Hauptkamera | iOS 16

iPhone 14 Plus: 6,7-Zoll-Display | 60 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | iOS 16

iPhone 14: 6,1-Zoll-Display | 60 Hertz |12-Megapixel-Hauptkamera | iOS 16

iPhone SE (2022): 4,7-Zoll-Display | 60 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | iOS 16

Hinweis: Anders als andere Hersteller macht Apple in der Regel keine genauen Angaben zur Akkukapazität. Die Infos finden sich allerdings in Zulassungsunterlagen der Behörden.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Google: Die aktuellen 5G-fähigen Modelle im Überblick

Die aktuellen Pixel-Modelle von Google sind allesamt dazu in der Lage, sich mit dem 5G-Netz zu verbinden:

Google Pixel 6 Pro: 6,7-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 5.003-mAh-Akku

Google Pixel 6: 6,4-Zoll-Display | 90 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 4.614-mAh-Akku

Google Pixel 6a: 6,1-Zoll-Display | 60 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 4.410-mAh-Akku

Xiaomi: Eine Liste aktueller Handys mit 5G-Unterstützung

Xiaomi hat ebenfalls einige 5G-Smartphones im Angebot, darunter zum Beispiel die aktuellen Flaggschiffe der Xiaomi-12-Serie.

Xiaomi 12 5G : 6,28-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 4.500-mAh-Akku

Xiaomi 12 Pro 5G: 6,73-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 5.160-mAh-Akku

Xiaomi 12 Lite 5G: 6,55-Zoll-Display | 120 Hertz | 108-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 4.300-mAh-Akku

Xiaomi 12s Ultra: 6,73-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 4.860-mAh-Akku

Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G: 6,67-Zoll-Display | 108-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 5.000-mAh-Kamera

Xiaomi Poco X4 Pro 5G: 6,67-Zoll-Display | 120 Hertz | 108-MP-Hauptkamera | MIUI 13 | 5.000-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

OPPO: Die aktuellen 5G-fähigen Smartphones im Überblick

Der chinesische Hersteller OPPO bietet ebenfalls eine breite Palette an 5G-Smartphones an. Hier eine Auswahl der aktuellen Modelle:

OPPO Find X5: 6,55-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | ColorOS 12 | 4.800-mAh-Akku

OPPO Find X5 Lite: 6,43-Zoll-Display | 90 Hertz | 64-MP-Hauptkamera | ColorOS 12 | 4.500-mAh-Akku

OPPO Find X5 Pro: 6,7-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | ColorOS 12 | 5.000-mAh-Akku

OPPO Reno8 Lite 5G: 6,43-Zoll-Display | 60 Hertz | 64-MP-Hauptkamera | ColorOS 12 | 4.500-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Sony: Eine Liste aktueller 5G-Handys

Auch Sonys jüngere Smartphone-Modelle haben die Unterstützung für 5G an Bord. Dazu zählen neben dem Xperia 10 IV auch das Xperia 1 IV und das Xperia 5 III.

Sony Xperia 10 IV: 6-Zoll-Display | 60 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | Android 12 | 5.000-mAh-Akku

Sony Xperia 1 IV: 6,5-Zoll-Display | 120 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | Android 12 | 5.000-mAh-Akku

Sony Xperia 5 III: 6,1-Zoll-Display | 120 Hertz | 12-MP-Hauptkamera | Android 11 | 4.500-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

OnePlus: Aktuelle 5G-Smartphones im Überblick

Auch der chinesische Hersteller OnePlus verkauft viele Handys, die 5G-fähig sind. Hier die aktuellen Modelle im Überblick:

OnePlus Nord CE 2 5G: 6,43-Zoll-Display | 90 Hertz | 64-MP-Hauptkamera | OxygenOS 11 | 4.500-mAh-Akku

OnePlus Nord CE 2 Lite 5G: 6,59-Zoll-Display | 120 Hertz | 64-MP-Hauptkamera | Oxygen 12.1 | 5.000-mAh-Akku

OnePlus Nord 2T 5G: 6,43-Zoll-Display | 90 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | OxygenOS 12.1 | 4.500-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

ASUS: Aktuelle Gaming-Smartphones mit 5G im Überblick

Im Bereich Gaming-Smartphones hat sich unter anderem der Hersteller ASUS einen Namen gemacht. Die jüngsten Modelle aus dessen Gaming-Sparte „Republic of Gamers” sind das ROG Phone 6 und ROG Phone 6 Pro. Die beiden Handys bieten neben ordentlich RAM (bis zu 18 Gigabyte) und einem starken Display (165 Hertz) auch die Unterstützung für 5G.

Ende Juli 2022 hat ASUS zudem das Zenfone 9 angekündigt: Mit dem kompakten Handy kannst Du ebenfalls im 5G-Netz surfen.

ASUS ROG Phone 6: 6,78-Zoll-Display | 165 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 6.000-mAh-Akku

ASUS ROG Phone 6 Pro: 6,78-Zoll-Display | 165 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 6.000-mAh-Akku

ASUS Zenfone 9: 5,9-Zoll-Display | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Android 12 | 4.300-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Nothing: Bislang ein 5G-Smartphone erschienen

Nothing ist ein neues Smartphone-Unternehmen von OnePlus-Mitbegründer Carl Pei. Im Juli 2022 hat der Hersteller mit dem Nothing Phone 1 sein erstes Smartphone vorgestellt – und es unterstützt auch 5G:

Nothing Phone 1: 6,55-Zoll-Hertz | 120 Hertz | 50-MP-Hauptkamera | Nothing OS | 4.500-mAh-Akku

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Fehlt in unserer Liste ein 5G-Smartphone, das Du unserer featured-Community empfehlen kannst? Verrate es uns gerne in einem Kommentar!

Dieser Artikel 5G-Smartphones: Eine Liste aktueller Modelle von Samsung, Apple und Co. kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Fußball news
2. Liga: Perfekt: Weinzierl neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg
Handy ratgeber & tests
Kolumne: Pixel 6a im Test: Googles neues Kompakt-Smartphone
Reise
Dublin zu Fuß: Fünf Spaziergänge durch Irlands Hauptstadt
People news
Leute: Kaley Cuoco über Flirt mit Johnny Galecki
Auto news
Trend zur Automatik: Viele Autofahrer schalten nicht mehr selbst
Internet news & surftipps
Krieg gegen die Ukraine: Selenskyj mischt sich in Twitter-Streit mit Elon Musk ein
People news
Leute: Kanye West mit Rassismus-Slogan auf der Fashion Week
People news
Tokio-Hotel-Sänger: Bill Kaulitz will sich verlieben
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Android 13: Welche Smartphones bekommen das Update?
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 12 Lite 5G vs. Galaxy A53 5G: Mittelklasse-Handys im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Z Flip4 vs. Galaxy Z Flip3: Diese Upgrades gibt es
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy Z Fold4 vs Galaxy Z Fold3: Wo hat Samsung aufgerüstet?
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy A53 5G vs. Galaxy A52s 5G: So hat Samsung seinen Preiskracher aufgerüstet
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy A73 5G vs. Galaxy A72: Die Neuerungen des Mittelklasse-Flaggschiffs
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy A73 5G vs. Galaxy S21 FE 5G: Welches Smartphone eignet sich für Dich?
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S21 FE und Galaxy S21 im Vergleich: Das sind die Specs