Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Die verrücktesten und lustigsten Haustier-Apps und -Gadgets

Apportieren und Streicheleinheiten sind Dir und Deinem Vierbeiner zu eintönig geworden? Mit diesen lustigen Haustier-Apps und -Gadgets gehört Langeweile definitiv der Vergangenheit an.
Die verrücktesten und lustigsten Haustier-Apps und -Gadgets
Die verrücktesten und lustigsten Haustier-Apps und -Gadgets

Lass Deine Katze sprechen, Deinen Hund aussehen wie Du selbst oder schenke Deinem Vierbeiner eine eigene Spielekonsole, die Leckerlis auswirft. All das geht mit den verrücktesten Haustier-Apps und -Gadgets. Unsere Übersicht findest Du hier.

1) Hat Dein Haustier einen berühmten Doppelgänger?

Nicht nur berühmte Menschen sind auf Gemälden verewigt. Denn schon lange Zeit bevor Haustierbilder das Internet erobert haben, ließen Frauchen und Herrchen ihre tierischen Schützlinge auf Bildern festhalten. Pinsel statt Pixel lautete damals noch die Devise. Mit „Google Arts & Culture“ (Android | iOS) findest Du über das Feature „Pet Portraits“ ganz einfach heraus welchem berühmten Tier Deinem oder Deiner tierischen Begleiter:in ähnlich sieht. Dazu brauchst Du bloß ein Foto Deines Lieblings hochzuladen und schon präsentiert die Anwendung Dir eine ganze Reihe an potenziellen Doppelgängern Deines Haustiers. Die Ergebnisse treffen womöglich nicht jedes Mal ins Schwarze, doch lustig ist das Feature auf jeden Fall.

2) Spielekonsole für Hunde: Gehirnjogging für Deinen Vierbeiner

Eine Spielekonsole für Hunde mag zuerst verrückt klingen, hat aber tatsächlich einen sinnvollen Nutzen. Denn die „Joipaw Console“ soll es älteren Hunden ermöglichen, geistig fit zu bleiben – und zwar auf unterhaltsame Weise. Denn die Spielekonsole ist mit einem Touchpad ausgestattet, das Dein Hund ableckt oder mit der Schnauze antippt. So macht er Eingaben und bekommt automatisch ein Leckerli aus der Spielekonsole, wenn er eine Runde gewonnen hat. Mit diesem Clip kannst Du Dir schon ein Bild von der Joipaw Console machen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Weitere Hunde-Games sind in der Entwicklung – genau wie die Konsole selbst auch. Bislang kannst Du sie lediglich vorbestellen.

3) Lass Dein Haustier aussehen wie Du selbst

„Petswitch“ darf bei der Liste der lustigsten Haustier-Anwendungen nicht fehlen. Das Prinzip ist ganz einfach, wird aber so gut wie niemals langweilig. Die Anwendung versieht Dein Haustier mit Deinem Gesicht. Lade dazu zuerst ein Bild von Dir und anschließend ein Bild von Deinem Liebling hoch. Diese Bilder legt die Plattform so übereinander, dass er oder sie Dich mit Deinen Augen und Deinem Mund anschaut. Wenn Du wissen willst, wie Dein Heimtier mit Deinen Gesichtszügen aussehen würde, dann folge Diesem Link.

4) Dieses Smartphone-Gadget zaubert die Schokoladenseite hervor

Du möchtest Dein Haustier fotografieren, aber sie oder er schaut einfach nicht in Deine Kamera? Dieses Gadget schafft Abhilfe. Denn es besteht aus einem Silikon-Clip, der ein Leckerli festhält. Bring diesen einfach an Deinem Smartphone an und schon ist die volle Aufmerksamkeit Deines Vierbeiners auf Deinem Smartphone fokussiert. So entstehen nicht nur gelungene Haustier-Porträts, sondern auch lustige Bilder. Unser Tipp: Starte eine Serienaufnahme, um anschließend das beste Bild auszuwählen.

Du brauchst mehr Gadgets für Deine Vierbeiner? Unsere Übersicht mit den praktischsten Gadgets findest Du hier.

5) Leg Deinem Vierbeiner Worte in den Mund

Lustig wird es mit „My Talking Pet“. Mit dieser verrückten Haustier-App kannst Du Deinem tierischen Liebling nämlich Worte in den Mund legen. Das findet selbstverständlich auf Deinem Smartphone (Android | iOS) statt. Und so geht’s: Mach zuerst ein Foto von Deinem Haustier oder wähle ein vorhandenes Bild aus. Anschließend sprichst Du einfach ins Mikrofon Deines Smartphones und siehst Deinem Tier dabei zu, wie es in einer Stimme Deiner Wahl spricht. Die fertigen Clips kannst Du dann anschauen, speichern und auch mit anderen teilen.

Du willst noch mehr Apps für Deine tierischen Lieblinge entdecken? Hier findest Du noch mehr.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

6) Reden ist Silber, ein Soundboard ist Gold

Zu den verrücktesten Haustier-Gadgets gehört auch FluentPet Connect. Damit teilt Dir Deine Fellnase nämlich auf Knopfdruck mit, was sie gerade für Bedürfnisse hat. Spielen, ein Spaziergang oder muss dringend ein Leckerli her? Bei FluentPet Connect lässt sich jedem Knopf eine eigene Funktion zuordnen. Kuscheln, Gassi gehen oder die Bitte um Futter sind bloß einige davon. Denn Hunde und Katzen können mit der Zeit immer mehr Vokabeln lernen und sich damit immer differenzierter ausdrücken. Sogar die aktuelle Gemütslage kann so mancher Vierbeiner zuverlässig mitteilen.  FluentPet Connect ist ab April erhältlich – die Version ohne WLAN gibt es bereits zu kaufen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Welche Haustier-App oder welches Haustier-Gadget findest Du am lustigsten oder am verrücktesten? Schreib es uns in die Kommentare.

 

Dieser Artikel Die verrücktesten und lustigsten Haustier-Apps und -Gadgets kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Anna-Christin Schwerz
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Biden bei «Late Night with Seth Meyers»
People news
US-Präsident Biden in Sendung von Komiker Seth Meyers
Eugene Levy
People news
Eugene Levy wird mit Stern auf «Walk of Fame» geehrt
Signal führt Nutzernamen ein
Das beste netz deutschlands
Alternative Kontaktaufnahme: Signal führt Nutzernamen ein
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Smart Band 8 vs. Smart Band 7: Das sind die Neuerungen 
Tim Höttges
Internet news & surftipps
Ziehen die USA davon? Mobilfunkfirmen fordern Unterstützung
Großer Preis der Niederlande
Formel 1
Das ist neu in der Formel 1: Bußgeld bis eine Million Euro
Für Kassenwechsel lieber Rat holen
Job & geld
Von der privaten zurück in die gesetzliche Krankenkasse