Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Die besten To-do-Listen-Apps: 5 Anwendungen für Organisation ohne Chaos

Dein Ausweg, wenn Du Dich mal wieder im Alltagsdschungel verläufst: Digitale To-do-Listen! Sie sind immer verfügbar, leicht zu aktualisieren und Du behältst spielend leicht den Überblick. Ob für beruflichen Erfolg oder persönliche Zufriedenheit – entdecke mit uns fünf To-do-Listen-Apps, die Organisation in Dein Leben bringen.
Im Wirbel des Alltags, zwischen Aufgabenflut und Deadline-Druck, versprechen To-do-Listen-Apps wie Microsoft To Do oder Trello Abhilfe. Doch welche von ihnen verdienen einen Platz auf Deinem Smartphone und wie unterscheiden sie sich voneinander? Wir nehmen einige der führenden To-do-Listen-Apps unter die Lupe und zeigen Dir, wie Du diejenige findest, die am besten zu Deinem Lebensstil passt.
Die besten To-do-Listen-Apps: 5 Anwendungen für Organisation ohne Chaos
Die besten To-do-Listen-Apps: 5 Anwendungen für Organisation ohne Chaos

1) Superlist: Dein Organisations-Genie im App-Format

Ob es darum geht, Deine Küche zu renovieren, tägliche Routinen wie Yoga und Joggen zu organisieren oder das Strukturieren Deiner Designprojekte – Superlist jongliert diese Tasks wie Bälle für Dich. Du kannst die App außerdem mit weiteren Online-Diensten verknüpfen, darunter zum Beispiel mit Deinem Google-Kalender oder mit Gmail. Auf diese Weise kannst Du beispielsweise E-Mails in der Superlist-App in Aufgaben zum Abhaken umwandeln.

Weitere Features wie KI-gestützte Zusammenfassungen Deiner Gmail-Nachrichten und der Offline-Modus für Arbeiten ohne Internetverbindung reduzieren ebenfalls Deinen Alltagsstress.

Die Basisversion der To-do-App (iOS, Android) ist kostenlos. Für den Zugang zu den Premium-Funktionen fällt eine Gebühr von 8 Euro pro Monat oder 96 Euro jährlich an.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

2) Microsoft To Do: Schmiede mit der kostenlosen To-do-Listen-App große Pläne

Wenn Du es bevorzugst, Deine Organisation farblich zu gestalten und Aufgaben mit Freund:innen oder Teamkolleg:innen zu teilen, ist Microsoft To Do das passende Werkzeug für Dich. Die To-do-Listen-App ist sowohl für iOS als auch für Android kostenfrei verfügbar und unterstützt eine Vielzahl von Funktionen. Dazu gehören ein personalisierter Tagesplaner, das Erstellen von farbcodierten Listen, Erinnerungsfunktionen sowie die Möglichkeit, Aufgaben in kleinere, überschaubare Schritte zu unterteilen.

Deine Dateien befinden sich auf Deinem Smartphone unsortiert an verschiedenen Speicherorten? Schaffe Ordnung, indem Du diese PDF-Dokumente, Bilder oder kurzen Videos zu Deinen Tasks hinzufügst. Eine weitere Stütze ist dabei die Synchronisation mit Microsoft Outlook. Markierte E-Mails kannst Du mit dieser Verbindung automatisch Deinen To-do-Listen in der App hinzufügen.

3) Remember The Milk: Das Gedächtnis, das Du Dir wünschst

Kennst Du das Gefühl, etwas vergessen zu haben, ohne dass Dir einfällt, was es ist? Genau hier setzt Remember The Milk an. Mit der Option, Reminder zu setzen und Aufgaben mit anderen zu teilen, unterstützt Dich die App im stressigen Alltag – egal, ob es um Milch geht oder um den Rückruf der potenziellen Kund:innen.

Diese To-do-Listen-App bietet Dir nicht nur das Erstellen und Verwalten von Aufgabenlisten, sondern auch das Zuweisen von Aufgaben an Teamkolleg:innen. Greife zudem auf Sprachassistenten wie Siri und Google Assistant sowie Gmail und Outlook zurück.

Das Tool steht sowohl iOS-Nutzer:innen (inklusive Apple Watch) als auch Android-User:innen zur Verfügung.

4) monday.com: Dein Team-Hero für jeden Plan

Das Markenzeichen der To-do-Listen-App monday.com: Nicht nur eine visuell ansprechende Nutzeroberfläche für Teams, sondern auch individuell gestaltbare Arbeitsabläufe.

Die App hilft dabei, im Team effizienter zu arbeiten – zum Beispiel indem sie Routineaufgaben wie das sofortige Versenden von Benachrichtigungs-E-Mails, sobald Deadlines feststehen, oder Echtzeit-Updates zu abgeschlossenen Aufgaben automatisch erledigt. So haben Teams mehr Zeit, sich auf die wesentliche Arbeit zu konzentrieren. Von der Priorisierung und Terminierung der Aufgaben bis zur nahtlosen Zusammenarbeit in Echtzeit – monday.com wandelt Deine To-do-Liste in einen maßgeschneiderten Workflow.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Deine wöchentliche Aufgabenliste kannst Du darüber hinaus anhand einer vorgefertigten To-do-Listen-Vorlage in der App gestalten. Die Vorlagen-Funktion „Checkliste“ benachrichtigt Dich automatisch, wenn Termine näher rücken. Deine Aufgaben lassen sich zudem leichter priorisieren, indem Du Text und Farben zur Priorisierung von To-dos individuell anpassen kannst.

Es gibt die App in einer kostenlosen Basisversion (iOS, Android). Suchst Du nach mehr Features zur Automatisierung und für spezialisierte Integrationen? Dann eignen sich die Pro- oder Enterprise-Plänen für Dich.

5) Trello: Dein To-do-Wegweiser nach Kanban-Prinzip

Die To-do-App Trello unterstützt individuell anpassbare Workflows und lässt sich auf Projekte und Teams entsprechend zuschneiden. Um das zu gewährleisten, greift die App auf das sogenannte Kanban-Prinzip zurück. Kanban-was? Dank übersichtlicher Boards für die visuelle Darstellung Deiner Aufgaben strukturierst Du mithilfe des Kanban-Prinzips einzelne Arbeitsphasen und offene To-dos einfach selbst. Alle Tasks von Dir und Deinem Team werden an einem digitalen Ort gesammelt und anschließend in einzelne Kategorien wie „Aufgabe“, „Bearbeitung“ und „Erledigt“ eingeteilt.

Die kostenlose To-do-Listen-App (iOS, Android) ist mit grundlegenden Funktionen verfügbar, bietet aber auch kostenpflichtige Versionen ab knapp 5 Euro pro Monat an. Je teurer das Paket, desto umfangreicher sind die zusätzlichen Features. So eignet sich die kostenlose Version von Trello für Dich als Einzelperson oder kleine Teams, die ihre Organisation optimieren möchten. Die Bezahlversionen steigern sich je nach Preis im Umfang der Funktionen von der Ausrichtung für eher kleinere Teams über Teams, die mehrere Projekte gleichzeitig koordinieren müssen, bis hin zu gesamten Unternehmen, die teamübergreifende Arbeitsstrukturen haben.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Die besten To-do-Listen-Apps: 5 Anwendungen für Organisation ohne Chaos kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Let's Dance»
Tv & kino
Favoriten Kelly und Dzumaev gewinnen «Let's Dance»
Robert De Niro
People news
Robert De Niro in Biden-Wahlwerbespot zu hören
Metallica M72 World Tour
Musik news
Metallica: Lauter Start für Doppelkonzert in München
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Mit dem Smartphone telefonieren
Das beste netz deutschlands
Betrüger geben sich als Verbraucherschützer aus
Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden
2. bundesliga
Kothers Tor lässt Jahn gegen Wehen Wiesbaden hoffen
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten