Stickoxid-Limit sinkt auf die Hälfte

Aktuell halten die meisten deutschen Städte die NOx-Grenzwerte ein. Künftig dürfte das schwieriger werden.  
Diesel-Pkw könnten es nach 2030 schwer haben © SP-X

SP-XKöln Fahrverbote für Diesel und andere Verbrenner-Autos könnten in Deutschland langfristig wieder wahrscheinlicher werden. Die EU-Kommission hat einen Vorschlag für neue Grenzwerte bei zwölf Luftschadstoffen veröffentlicht, die unter anderem deutliche Verschärfungen bei Abgasbestandteilen vorsehen. So soll das Limit für die Belastung mit Stickstoffdioxid künftig um die Hälfte auf 20 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft sinken. Diesen Wert würde aktuell nur die Hälfte aller Messstationen in deutschen Innenstädten einhalten können.  

Auch für andere Schadstoffe sind Verschärfungen vorgesehen, die von der Weltgesundheitsorganisation WHO vorgeschlagenen Niedrigwerte sind aber nicht vorgesehen. Für Feinstaub PM2.5 ist von der Kommission ein Grenzwert von 10 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft statt bisher 25 Mikrogramm vorgesehen, der Grenzwert für Feinstaub PM10 soll auf 20 statt bisher 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft sinken.  

Die neuen Grenzwerte sollen ab 2030 gelten. Zunächst müssen sich aber EU-Rat und EU-Parlament positionieren. In dem nun startenden Prozess sind Änderungen der Pläne und Werte möglich.  

© Spot Press Services GmbH
Weitere News
Top News
Fußball news
Transfermarkt: Ronaldo dementiert Einigung mit Al-Nassr: «Das stimmt nicht»
Job & geld
Verlustreiche Geldanlage: Verbraucherschützer: Zu hohe Risiken am Grauen Kapitalmarkt
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone-Helligkeit verändert sich von allein: Woran es liegt und wie Du es rückgängig machst
Das beste netz deutschlands
Featured: Gelöschte Fotos: So kannst Du sie auf Deinem iPhone wiederherstellen
Das beste netz deutschlands
Katastrophenschutz: Was passiert am bundesweiten Warntag?
People news
Royals: Harry und Meghan: Preis für Engagement gegen Rassismus
Tv & kino
Featured: Operation Fortune streamen: Der Actionfilm mit Jason Statham im Heimkino
Tv & kino
Talkshow: Kurt Krömer: Mein Körper hat «Chez Krömer» abgestoßen
Empfehlungen der Redaktion
Wirtschaft
Luftverschmutzung: EU-Kommission: Grenzwerte für Feinstaub mehr als halbieren
Regional baden württemberg
Umwelt: Hermann unterstützt schärfere Grenzwerte für Luftschadstoffe
Wirtschaft
Gesundheit: Nach Stickoxid-Urteil des EuGH: Noch drei Städte über Grenze
Panorama
Gesundheit: Belastung durch Feinstaub: Rund 240.000 Todesfälle in der EU
Gesundheit
Trotz besserer Luft: Rund 240.000 sterben in der EU vorzeitig durch Feinstaub
Wirtschaft
Abgasnorm Euro 7: EU will mit saubereren Autos Mensch und Umwelt schützen
Wirtschaft
Auto: Neue Abgasnorm könnte Pkw und Lkw spürbar teurer machen
Inland
Umweltschutz: EU-Kommission: Deutschland verfehlt Umweltziele