Wissing setzt auf E-Autos

13.01.2022 Immer wieder werden E-Fuels als Alternative zum E-Auto ins Spiel gebracht. Der neue Verkehrsminister will beim Pkw trotzdem auf sie verzichten.  

Die Bundesregierung will konsequent auf das E-Auto setzen © VW

SP-X/Berlin. E-Auto statt E-Fuels: Der neue Bundesverkehrsminister Volker Wissing will beim Pkw-Verkehr voll auf Elektromobilität setzen. Anders als sein Vorgänger Andreas Scheuer räumt der FDP-Politikern den sogenannten E-Fuels in diesem Bereich keine Chancen ein. "Wir müssen die verschiedenen Energieträger dort einsetzen, wo sie am effizientesten sind. Das ist beim Pkw der E-Antrieb", erklärte er gegenüber dem „Tagesspiegel“. Die unter Einsatz elektrischer Energie synthetisierten E-Fuels werde man hingegen vor allem für den Flugverkehr benötigen. 

Das klare Bekenntnis zum Batterie-Antrieb war von der Vorgängerregierung in dieser Form zuletzt nicht zu hören. Vorgänger Scheuer wollte „Technologieoffenheit“ und sah den großflächigen E-Fuel-Einsatz im Pkw zumindest als Option.  

Darüber hinaus warnt Wissing die Autokäufer, weiter auf Benziner und Diesel zu setzen. „Wir werden dafür sorgen, dass das Laden mit regenerativem Strom bezahlbar bleibt. Deshalb kann ich nur dazu raten, auf CO2-neutrale Antriebe umzusteigen. Die Nutzung fossiler Kraftstoffe wird in Zukunft teurer werden“, sagte der Minister.

© Spot Press Services GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Sport news

Turnier in Ungarn und Slowakei: Handball-EM im Würgegriff von Corona - Sorgen in der Liga

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Musik news

Wettbewerb: Wer vertritt Deutschland beim ESC? Publikum entscheidet

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Verkehr: Wissing will bei Pkw auf Elektromobilität setzen

Regional niedersachsen & bremen

Wachsendes E-Ladenetz hat weiterhin große Lücken

Ausland

Weltklimakonferenz: Deutschland unterzeichnet Erklärung zu Verbrennerautos nicht

Wirtschaft

E-Autos: Autobranche sieht Hochlauf der Elektromobilität gefährdet

Wirtschaft

Klimaschutz im Verkehr: Was das EU-Klimapaket für Autofahrer und Branche bedeutet

Auto news

Verbrenner-Aus: Was das EU-Klimapaket für die Autofahrer bedeutet

Ausland

Klimaschutz: EU-Kommission präsentiert Gesetzesvorschläge zu Klimazielen

Auto news

Immer schön nachladen: Vor- und Nachteile von Plug-in-Hybriden