Trevor Noah hört bei «The Daily Show» auf

Er zählt zu den beliebtesten TV-Hosts im amerikanischen TV: Jetzt verlässt Trevor Noah die «Daily Show».
Trevor Noah bei der Grammy-Verleihung 2021. © Jordan Strauss/AP/dpa

Der Comedian Trevor Noah (38) verlässt nach sieben Jahren die US-amerikanische TV-Sendung «The Daily Show».

«Nach den sieben Jahren ist meine Zeit um», sagte Noah am Donnerstag bei der Aufzeichnung der Nachrichtensatire in New York. «Ich habe es geliebt, der Gastgeber dieser Sendung zu sein.» Ein Clip der Ankündigung wurde später über das Twitter-Konto zur «Daily Show» verbreitet.

Der Südafrikaner hatte die Show des Senders Comedy Central 2015 von seinem Vorgänger Jon Stewart (59) übernommen. Während der Corona-Pandemie hatte er sein Publikum zwei Jahre lange von zu Hause aus - gewöhnlich im Kapuzenpulli - unterhalten. Wer neuer Gastgeber der Sendung werden soll, war zunächst nicht bekannt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Vorrunden-Aus: Nach WM-Aus der DFB-Elf: Flick und Bierhoff im Fokus
Tv & kino
Hollywood: Erster Trailer für «Indiana Jones 5» im Netz
People news
Leute: Billy Porter in weißer Abendrobe auf dem «Walk of Fame»
People news
Leute: «GQ» zeichnet mehr Women als Men aus
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Testberichte
Test: Skoda Karoq 2.0 TDI : Immer noch gut, aber nicht mehr günstig
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Das beste netz deutschlands
Featured: 30 Jahre SMS: Vodafone versteigerte das besondere Zeitzeugnis für den guten Zweck
Empfehlungen der Redaktion
People news
Kim Kardashians Freund: Pete Davidson in neuer «The Kardashians»-Staffel dabei
Musik news
Folk: Folk-Ikone Joni Mitchell kündigt für 2023 Sommerkonzert an
Tv & kino
Fernsehpreise: «Succession» ist großer Emmy-Favorit
Musik news
Auszeichnungen: Beyoncé liegt bei Grammy-Nominierungen mit Jay-Z gleichauf
Regional nordrhein westfalen
Fernsehen: «RTL Samstag Nacht»-Rückkehr «Achterbahnfahrt» für Boning
Tv & kino
Gastgeber: Drei Frauen für die Oscars: Trio um Amy Schumer moderiert
People news
Abschied: Shia LaBeouf: «Gott segne dich, Mama»
Regional baden württemberg
Fernsehen: «Wetten, dass..?» geht in die nächste Runde: Am Bodensee