Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mordverdächtiger, dann Gendarm: Der Neue bei «SOKO Wien»

Martin Gruber ist zurück bei der «SOKO Wien» - diesmal als Ermittler. Vor einigen Jahren hatte er noch eine anderen Rolle.
Martin Gruber
Martin Gruber spielt den neuen Kommissar Max Herzog in der TV-Serie SOKO Wien. © Sven Hoppe/dpa

Der neue TV-Ermittler bei der «SOKO Wien», Martin Gruber, hat in derselben Serie vor ein paar Jahren noch einen Mordverdächtigen gespielt. Er findet das aber ganz unbedenklich. Die Folge lief 2017. «Genau, richtig. Da war ich auf der anderen Seite des Gesetzes», sagte der Schauspieler (53) im Interview der Deutschen Presse-Agentur. «Und da sieht man mal: Jeder verdient eine zweite Chance, und schon hat es geklappt. Das ist ja das Gute. Hätte Bobby Ewing nach der Dusche nicht gesagt: «Ich habe einen schlechten Traum gehabt», hätte «Dallas» ja nie funktioniert», so Gruber in Anspielung auf die berühmte 80er-Jahre-Serie, bei der die Autoren im Jahr 1985 einen ganzen, langen Handlungsstrang als Traum verleugneten.

Gruber ist von diesem Freitag (18.00 Uhr) an in der ZDF-Reihe «SOKO Wien» zu sehen. Der 53-Jährige tritt beim Vorabendkrimi in der Folge «Kreuzmordrätsel» die Nachfolge von Stefan Jürgens an. Viele kennen Gruber aus seiner Zeit im ZDF-Format «Die Bergretter» (2009-2014).

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Alvaro Soler
People news
Süße Nachricht auf Instagram - Alvaro Soler wird Papa
«Dune: Part Two»
Tv & kino
«Dune: Part Two» startet erfolgreich in den Kinos
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Alfred Gislason
Sport news
DHB verlängert mit Bundestrainern Gislason und Gaugisch
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki
Reise
Aalto und Oodi: Stadtrundgang in Helsinki