Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Film «Barbenheimer» soll kommen - als Low-Budget-Komödie

«Barbie» und «Oppenheimer» waren die Kinohits dieses Jahres - nun will ein Regisseur das Duell der beiden Filme in ein schräges Projekt verwandeln.
«Barbenheimer»
Es startete als Witz, nun könnte es tatsächlich Realität werden: Der Film «Barbenheimer» soll gedreht werden. © Chris Pizzello/AP/dpa

Es startete als Witz, nun könnte es tatsächlich Realität werden: Der Film «Barbenheimer» soll gedreht werden. Das berichtete das Branchenportal «Hollywood Reporter». Geplant sei eine Low-Budget-Komödie unter der Regie des US-Amerikaners Charles Band, berichtete das Portal.

Die Wortschöpfung «Barbenheimer» ist eine Kombination der beiden Kinohits «Barbie» von Greta Gerwig und «Oppenheimer» von Christopher Nolan. Die mit Spannung erwarteten Filme starteten im Juli dieses Jahres am gleichen Tag im Kino - was Internetnutzer unter der Wortschöpfung «Barbenheimer» zu zahlreichen Scherzen über das Duell der beiden so ungleichen Filme verleitete.

Die Produktionsfirma AMP International bestätigte auf der Plattform X, an dem Projekt «Barbenheimer» beteiligt zu sein. Band sagte dem «Hollywood Reporter», der Film solle von einer Wissenschaftlerpuppe handeln, die versucht, die Menschheit mit einer Atombombe auszulöschen. «Es ist so albern», sagte Band. «Aber es scheint, als wäre jeder zweite Film düster und deprimierend, und ich denke: Gott, wir brauchen ein bisschen Humor im Jahr 2024.» Die Dreharbeiten sollen nächstes Jahr starten.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Kritik an israelkritischen Äußerungen bei Gala
Filmpreise der Screen Actors Guild
Tv & kino
«Oppenheimer» räumt bei Hollywoods Schauspiel-Preisen ab
Mark Chapman
People news
Geschoss aus Waffe von Lennon-Attentäter wird versteigert
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Jan-Christian Dreesen und Thomas Tuchel
1. bundesliga
Dreesen: Sofortige Trennung von Tuchel war kein Thema
Long Covid in Reha-Zentrum
Gesundheit
Gehirnnebel wohl durch Störung der Blutversorgung verursacht