You Don’t Know Me bei Netflix: Alle Infos zur britischen Crime-Serie

You Don’t Know Me bei Netflix: Alle Infos zur britischen Crime-Serie © BBC

In der neuen Serie „You Don’t Know Me” steht ein Mann wegen Mordes vor Gericht. Dort erzählt er seine unfassbare Geschichte, um seine Unschuld zu beweisen. Alles zu Netflix-Start, Handlung und Cast des britischen Thrillers verraten wir Dir hier.

Der Start von You Don’t Know Me: Wann ist der Release auf Netflix?

Netflix startet mit Hochspannung in den Sommer: Ab dem 17. Juni zeigt der Streaming-Dienst die britische Thriller-Serie You Don’t Know Me, die bereits im Dezember 2021 ihre Premiere auf dem Sender BBC feierte. Sie umfasst insgesamt vier Episoden mit einer jeweiligen Laufzeit von ungefähr 55 Minuten.

You Don’t Know Me basiert auf dem gleichnamigen Debütroman von Imran Mahmood aus dem Jahr 2017, der darin auch seine Erfahrungen als Rechtsanwalt verarbeitete. Für die Serien-Adaption der Vorlage schrieb Tom Edge („Judy”) die Drehbücher, während Sarmad Masud (Bulletproof”) die Regie aller Episoden übernahm.

You Don’t Know Me kannst Du übrigens auch mit Vodafone GigaTV inklusive Netflix anschauen. So genießt Du das volle Programm auf einer Plattform. Alle Infos dazu gibt es hier.

You Don’t Know Me – Die Handlung: Darum geht es in der Serie

Hero (Samuel Adewunmi) steht als Angeklagter vor Gericht. Ihm wird vorgeworfen, einen kaltblütigen Mord begangen zu haben. Und tatsächlich sprechen sämtliche Beweise gegen ihn, weshalb er unmittelbar vor einem Schuldspruch steht. Doch so eindeutig wie der Fall scheint, ist er ganz und gar nicht.

Hero sieht nur noch einen Ausweg, um seine Unschuld zu beweisen: So nutzt er sein Schlussplädoyer, um seine schicksalhafte Geschichte zu erzählen, die ihn letztendlich in den Gerichtssaal gebracht hat. Dabei spielt vor allem die mysteriöse Kyra (Sophie Wilde) eine entscheidende Rolle. Hero lernte die junge Frau vor zwei Jahren kennen und verliebte sich in sie. Hat sie ihn in sein Verderben getrieben?

Am Ende steht die große Frage im Raum, ob Hero die Jury überzeugen kann oder den Rest seines Lebens im Gefängnis verbringen muss.

Wenn Dich You Don’t Know Me anspricht: Auch im Netflix-Drama „Monster! Monster?” landet ein vermeintlich Unschuldiger vor Gericht.

Der Cast von You Don’t Know Me: Die Hauptdarsteller:innen im Überblick

Samuel Adewunmi als Hero

Der Brite Samuel Adewunmi feierte sein Schauspieldebüt im Jahr 2014 mit einer kleinen Rolle in der Krimidrama-Serie „The Missing”. Nach weiteren kurzen Serienauftritten (unter anderem in „Doctor Who”) konnte er 2019 mit dem Independent-Drama „The Last Tree” erstmals schauspielerisch auf sich aufmerksam machen.

Der Cast von You Don't Know Me

Kyra (Sophie Wilde) verändert Heros (Samuel Adewunmi) Leben entscheidend — Bild: BBC

Nachdem der 28-Jährige bereits zur Stammbesetzung der Serien „The Watch” und „Angela Black” gehörte, übernahm Adewunmi nun in You Don’t Know Me die Hauptrolle. Für seine ergreifende Performance des Angeklagten Hero wurde er bei den diesjährigen BAFTA Awards sogar als bester TV-Darsteller nominiert.

Was kommt noch im Juni 2022 auf Netflix? In unserer großen Monatsübersicht findest Du alle Neustarts.

Sophie Wilde als Kyra

Sophie Wilde wusste bereits als kleines Mädchen, dass sie Schauspielerin werden will: Mit fünf Jahren stand sie schon das erste Mal auf einer Theaterbühne. Die Liebe zur Schauspielkunst hält bis heute an und brachte ihr unter anderem die Rolle der Ophelia in einer 2020er-Aufführung von William Shakespeares „Hamlet” ein.

Mittlerweile hat die 23-jährige Australierin ihre Karriere auch auf Auftritte vor der Kamera ausgeweitet. So spielte sie die Hauptrolle in der Mystery-Drama-Serie „Eden”. Die BBC-Serie You Don’t Know Me ist erst ihr zweites Engagement. Darin verkörpert Wilde die rätselhafte Kyra, die die Faszination des Protagonisten Hero auf sich zieht.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Wird You Don’t Know Me der Spannung versprechenden Prämisse gerecht? Sag uns in den Kommentaren, wie Dir die Serie gefallen hat!

Dieser Artikel You Don’t Know Me bei Netflix: Alle Infos zur britischen Crime-Serie kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Sebastian Daniels
Weitere News
Top News
Sport news
Wintersport: Deutsche Duos wollen Biathlon auf Schalke als WM-Test nutzen
People news
Royals: Belgisches Königspaar besucht Biontech-Zentrale
Reise
Zeitungsbericht: Mexikos Militär plant Fluglinie für Touristen
Internet news & surftipps
Social Media: Bericht: Tiktok bei Kommentar-Wortfiltern intransparent
People news
Grammy-Gewinner: Harold Faltermeyer: Ein Glückskind wird 70
Tv & kino
Mit 83 Jahren : US-Dramatiker Charles Fuller gestorben
Auto news
Audi TT RS Coupé Iconic Edition: Mitte zwanzig und topfit
Internet news & surftipps
Börsen: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Alba auf Netflix: Erschütternde Drama-Serie aus Spanien
Tv & kino
Featured: Don’t Worry, Darling streamen: Wann und wo kannst Du den Thriller im Heimkino sehen?
Tv & kino
Featured: The Orbital Children bei Netflix: Alle Infos zur neuen Sci-Fi-Anime-Serie
Tv & kino
Featured: Geht The Sinner in Staffel 5? So steht es um die beliebte US-Serie
Tv & kino
Featured: Workin’ Moms Staffel 7: Grünes Licht für neue Folgen der Comedyserie
Tv & kino
Featured: Läuft Shameless bei Netflix oder Prime Video? Hier kannst Du die Serie streamen
Tv & kino
Featured: Netflix: So löschst Du Serien und Filme aus der Weiterschauen-Liste
Tv & kino
Featured: Inventing Anna, Der Tinder Schwindler und Co.: Die besten Serien und Filme über Hochstapler:innen