Willow Staffel 2: Geht die Fantasyserie bei Disney+ weiter?

In einer fantastischen Welt kämpft der Zauberer Willow gegen Monster und allerlei menschliche Bösewichte. Am 30. November 2022 startet die von Fans lang ersehnte Fortsetzung des George-Lucas-Kinofilms von 1988 als Serie auf Disney+. Alle aktuellen Informationen über eine eventuelle Staffel 2 von „Willow” liest Du hier.
Willow Staffel 2: Geht die Fantasyserie bei Disney+ weiter? © 2022 Lucasfilm Ltd. & TM. All Rights Reserved.

Willow Staffel 2: Wird es eine Fortsetzung geben?

Ob Disney+ eine weitere Staffel der Fantasyserie in Auftrag geben wird, hängt davon ab, wie gut sie bei den Zuschauer:innen ankommt. Auch wenn der Originalfilm von 1988 im Vergleich zu anderen Produktionen von George Lucas wie „Star Wars“ oder „Indiana Jones“ kein großer Erfolg war, konnte er jedoch bis heute eine nicht zu kleine Fangemeinde hinter sich versammeln. Der Erfolg der Serie könnte daher auch davon abhängen, wie gut die Fans den Neustart auf Disney+ finden.

Willow Staffel 2: Darum geht es in der Serie auf Disney+

Details zu Willows Serien-Abenteuer auf Disney+ sind momentan leider noch recht spärlich. Was wir bis jetzt wissen: Der kleine Zauberer ist immer noch der selbstlose und liebenswerte Held, der er im Film war. Der Trailer deutet darauf hin, dass der einstige Neuling in Sachen Magie sein Handwerk verfeinert und perfektioniert hat.

Die Serie soll einige Jahrzehnte nach den Ereignissen des Films spielen. Der nicht mehr ganz so junge Willow muss einer jungen Frau namens Kit helfen, ihren entführten Bruder zu finden. Beide begeben sich mit einer Gruppe von Held:innen auf eine abenteuerliche Suche nach dem Vermissten.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wann könnte die 2. Staffel von Willow starten?

Auch diese Frage lässt sich noch nicht genau beantworten. Erste Planungen zu der Serie gab es laut dem Filmportal Collider bereits 2005. Jahrelang geschah jedoch erst mal nichts. Erst 2016 berichtete Willow-Darsteller Warwick Davis in einem Interview mit der australischen Nachrichtenseite news, dass eine Fortsetzung des Kinofilms in Planung sei. Doch die Hoffnung der Fans auf eine baldige Neuauflage von Willow wurde enttäuscht – vorerst.

Erst 2020 wurde offiziell bekannt gegeben, dass die Produktion der Willow-TV-Serie begonnen habe und dass Jon M. Chu auf dem Regiestuhl sitzen werde. Dies berichtete das Showbusiness-Portal Variety. Darüber hinaus wurde bekannt, dass die Serie auf Disney+ gezeigt würde.

Doch Corona änderte alles: Die Dreharbeiten verzögerten sich, und an eine baldige Fertigstellung der ersten Serienfolgen war nicht zu denken.

Dann folgte 2021 die nächste schlechte Nachricht: Regisseur Chu stieg aus der laufenden Produktion aus. Als Nachfolger kam Regisseur Stephen Woolfenden („Outlander”, „Fate: The Winx Saga”) an Bord.

Ganz so holprig wird die Produktion einer möglichen 2. Staffel von Willow hoffentlich nicht verlaufen. Wenn die Serie auf Disney+ ein Erfolg wird, stehen die Chancen gut, dass Du Dich auf eine baldige Fortsetzung freuen darfst.

Das könnte der Cast der 2. Staffel sein

Die Besetzung einer 2. Staffel von Willow steht natürlich noch in den Sternen. Ein Blick auf den Cast von Staffel 1 zeigt Dir potenzielle Kandidat:innen:

• Warwick Davis als Willow Ufgood

• Ruby Cruz als Kit

• Erin Kellyman als Jade

• Ellie Bamber als Dove

• Tony Revolori als Graydon

• Amar Chadha-Patel als Boorman

• Dempsey Bryk als Airk

• Joanne Whalley als Sorsha

Willow: Darum geht es im Film von 1988

Im Originalfilm von 1988 muss der Nachwuchs-Zauberer Willow Ufgood ein kleines Kind retten, das er in der Nähe seines Dorfes gefunden hat. Das Findelkind soll vor einer bösen Zauberin beschützt werden, die es töten will.

Willow vom kleinwüchsigen Volk der Nelwyns findet sich plötzlich in einer für ihn völlig fremden Umgebung wieder, da er sein kleines Heimatdorf nur selten verlassen hat. Auf seiner Reise begegnet er abscheulichen Monstern und gefährlichen Diener:innen der bösen Kaiserin Bavmorda.

Doch Willow trifft auch auf eine Gruppe von Freund:innen, die ihm auf seiner Reise beistehen. Dazu gehört unter anderem der zynische, aber liebenswerte Schwertkämpfer Madmartigan (Val Kilmer).

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Hast Du den Willow-Kinofilm von 1988 schon gesehen? Freust Du Dich auf die Serie? Schreib uns Deine Meinung in die Kommentare.

Dieser Artikel Willow Staffel 2: Geht die Fantasyserie bei Disney+ weiter? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Sport news
NBA: Lakers-Trainer lobt Schröder: «Ein Vergnügen»
People news
Schauspielerin: Berben: Solidarität mit Protesten im Iran ist unverzichtbar
Internet news & surftipps
Telekommunikation: Handynetz-Betreibern droht Sanktion wegen «weißer Flecken»
Job & geld
Einbürgerung: Acht Schritte zur deutschen Staatsbürgerschaft
Internet news & surftipps
Soziale Medien: Musk greift Apple mit Tweet-Serie an
Musik news
Welt-Tournee: The Weeknd kommt im Sommer nach Deutschland
Musik news
Musik: Ute Freudenberg mit letzter Tour und letztem Album
Auto news
Jahrgang 2015 bis 2019: Lohnt der VW Caddy IV als Gebrauchter?
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Willow bekommt eine Serie: Alles zur Fortsetzung des Fantasy-Klassikers von 1988
Tv & kino
Featured: Andor: Ende erklärt – so könnte es mit der Rebellion weitergehen
Tv & kino
Featured: Mystery mit Christian Bale und Wikinger: Neu bei Netflix im Januar 2023
Tv & kino
Featured: Warrior Nun Staffel 3: So könnte es mit Ava und Adriel weitergehen
Tv & kino
Featured: Wednesday Staffel 2: Wie geht die Dark-Comedy bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: The Rookie Staffel 5: So geht es mit der Nathan-Fillion-Serie weiter
Tv & kino
Featured: Only Murders in the Building Staffel 3: So geht die Disney-Serie weiter
Tv & kino
Featured: Daredevil Staffel 4 bei Disney+: Das wissen wir über Born Again