Was kostet Netflix – und welches Abo lohnt sich?

„Bridgerton”, „The Witcher”, „The Crown” oder „Stranger Things”: Deine Freund:innen schwärmen von den verschiedensten Netflix-Serien – und jetzt willst Du auch ein Abo abschließen. Aber was kostet Netflix eigentlich? Und welches Abo ist das richtige für Dich?
Was kostet Netflix – und welches Abo lohnt sich? © picture alliance/AP Photo | Elise Amendola

Lohnt sich ein Netflix-Abo?

Bei Netflix findest Du hunderte Filme, Serien, Animes und Dokumentationen – von Klassikern bis hin zu Blockbustern, aber auch hochgelobte Eigenproduktionen. Diese sogenannten Netflix Originals gibt es nur bei dem Streamingdienst, beispielsweise die Hitserien „Stranger Things” und „Squid Game”.

Um Dir die Inhalte anzuschauen, musst Du Netflix abonnieren. Dann kannst Du alle Serien und Filme auf verschiedenen Geräten abrufen, beispielsweise Smart-TVs, Smartphones, Tablets, Computer und Spielkonsolen.

Netflix offline schauen: So funktioniert es

Mit einem Netflix-Abo kannst Du Dir Inhalte so oft und so lange ansehen, wie Du möchtest. Viele Inhalte darfst Du auch herunterladen und kannst sie Dir dann offline ansehen. Das funktioniert allerdings nur in den Apps für Android, iOS und Windows.

Der Preis: Was kostet ein Netflix-Abo im Monat?

Die Kosten für ein Netflix-Abo richten sich danach, welche Streamingqualität Du Dir wünschst und mit wie vielen anderen Nutzer:innen Du gleichzeitig auf den Dienst zugreifen willst.

Netflix: Filme und Serien in 4K Ultra-HD streamen – das musst Du wissen

Was kostet Netflix? (Stand: Juli 2022) Das hängt vom gewählten Abo ab:

Das Basis-Abo kostet 7,99 Euro pro Monat. Du kannst auf einem Gerät in SD-Qualität von 480 Pixeln streamen.

Das Standard-Abo ist für 12,99 Euro pro Monat zu haben. Damit ist es möglich, die Netflix-Inhalte auf zwei Geräten gleichzeitig abzuspielen. Du kannst Serien und Filme zudem auf zwei Geräte herunterladen. Die Auflösung der Inhalte liegt bei 1.080 Pixeln, also HD.

Beim Premium-Abo kannst Du für 17,99 Euro pro Monat Serien und Filme auf vier Geräten gleichzeitig laufen lassen – und das in ultrahochauflösender 4K- und HDR-Qualität. Du kannst Inhalte zudem auf vier Geräte downloaden, um sie Dir offline anzusehen.

Alle Netflix-Abos kannst Du jederzeit kündigen. Du musst Dich also nicht länger als einen Monat verpflichten. Einen kostenlosen Probemonat bietet der Streamingdienst nicht mehr an. Es gibt bei keiner Variante Einschränkungen, was den Umfang der Inhalte anbelangt.

Netflix ist auch bei GigaTV inklusive

Du kannst Netflix auch im Rahmen von GigaTV nutzen: Über die Set-Top-Box von Vodafone hast Du unter anderem Zugriff auf mehr als 100 TV-Sender sowie eine Onlinemediathek, falls Du eine Sendung mal verpasst hast.

GigaTV jetzt inklusive Netflix – und für alle verfügbar

GigaTV-Kund:innen verfügen zusätzlich über ein Netflix-Standard-Abo. Bei Bedarf können sie auch auf ein Premium-Abonnement bei dem Streamingdienst upgraden. Alle Infos zu dem GigaTV-Netflix-Bundle erhältst Du im hier verlinkten Artikel.

Welches Netflix-Abo lohnt sich für Dich?

Du bist Dir nicht sicher, welches Netflix-Abo zu Dir passt? Ein Aspekt ist häufig der Preis: Willst Du nicht viel Geld ausgeben, entscheidest Du Dich am besten für die Basisversion. Sie genügt, wenn Du das Abo allein nutzt und keinen HD-Fernseher hast.

Die besten Geheimtipps: Diese Netflix-Filme solltest Du gesehen haben

Das Standard-Abo ist praktisch, wenn Du mit jemandem zusammenwohnst und ihr ab und zu unterschiedliche Filme oder Serien sehen möchtet. Du schaust dann zum Beispiel auf dem Fernseher, Dein:e Mitbewohner:in auf dem Notebook oder Tablet. Außerdem ist die Streamingqualität dank HD deutlich besser.

Das Premium-Abo ist für Dich ideal, wenn Du Geräte hast, die Ultra-HD- beziehungsweise 4K-Inhalte wiedergeben können. Überprüfe vorher auch, ob Deine Internetbandbreite dafür ausreicht. Dann können bis zu vier Bewohner:innen eines Haushalts verschiedene Filme und Serien auf ihren Endgeräten anschauen.

Zusammenfassung: Was ein Netflix-Abo kostet und für wen sich welches lohnt

• Bei Netflix gibt es drei Abos. Sie kosten 7,99 Euro (Basis), 12,99 Euro (Standard) oder 17,99 Euro (Premium) pro Monat.

• Beim Basis-Abo schaust Du in SD-Qualität auf einem Gerät, beim Standard-Abo in HD-Auflösung auf zwei Geräten und beim Premium-Abo in 4K/HDR auf bis zu vier Geräten.

• Das Netflix-Basis-Abo lohnt sich, wenn Du keine HD-Geräte hast und allein streamst.

• Das Standard-Abo ist praktisch, wenn Du eine:n Mitbewohner:in hast und Ihr gemeinsam einen HD-Fernseher nutzt.

• Beim Premium-Abo spielst Du Inhalte in bester Auflösung ab, dafür brauchst Du aber entsprechende Geräte. Außerdem eignet sich das Abo für Familien und WGs.

Hast Du ein Netflix-Abo? Wie oft schaust Du Dir damit Filme, Serien oder Dokumentationen an? Schreib es uns in den Kommentaren!

Dieser Artikel Was kostet Netflix – und welches Abo lohnt sich? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
Fußball news
Europa League: Kurz vor Abbruch nach Böller-Wurf: Union siegt in Unterzahl
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
People news
Gesetz: Rowling-Kritik an Änderung zugunsten von Transmenschen
People news
Royals: Prinz William und Kate besuchen Nordirland
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Reise
Reiserecht: EuGH: Entschädigung auch bei verspäteten Anschlussflügen
Internet news & surftipps
Streaming: Fast jeder Vierte ab 14 nutzt täglich Streaming-Dienste
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Vodafone GigaTV Cable und GigaTV Net: Alle Infos zu unserem Entertainment-Angebot
Wetter
Featured: Netflix: Geräte verwalten oder abmelden – so geht’s
Tv & kino
Featured: Netflix: So löschst Du Serien und Filme aus der Weiterschauen-Liste
Games news
Featured: Was kostet der Xbox Game Pass – und welches Abo lohnt sich für wen?
Das beste netz deutschlands
Featured: Sky One HD auf GigaTV: Noch mehr TV-Highlights im Vodafone Premium-Paket mit der neuen Sky One Mediathek
Tv & kino
Featured: Deezer oder Spotify – welcher Musikstreamingdienst passt zu Dir?
Tv & kino
Featured: Hol Dir die Top-Kombi: GigaTV inkl. Apple TV 4K und Mobilfunk
Tv & kino
Featured: Amazon Freevee Deutschland: Alle Infos zum neuen Streamingdienst