Steven Spielbergs beste Filme: Siebenmal Kino-Magie von der Hollywood-Legende

Weißt Du noch, wie es war, als Du den ersten „Jurassic Park“ gesehen hast oder Du in „Catch Me If You Can“ mitgefiebert hast? Der Mann hinter den großen Filme und faszinierenden Geschichten trägt den Namen Steven Spielberg. In über 50 Filmen führte er Regie. Diese sieben Streifen sind unserer Meinung nach Spielbergs beste Filme.
Steven Spielbergs beste Filme: Siebenmal Kino-Magie von der Hollywood-Legende © TM & Copyright 1989 by Lucasfilm Ltd. (LFL). All rights reserved.

2 Oscars für den besten Regisseur, mehr als zehn Milliarden US-Dollar Umsatz und eine scheinbar endlose Liste an Mega-Blockbustern: Steven Spielberg gehört zu den lebenden Legenden des Hollywood-Geschäfts. Seine Leidenschaft für den Film entdeckte er schon als Kind. Weil er ständig die Familienvideos seines Vaters kritisierte, dachte der „Mach‘s doch besser“ und schenkte seinem damals zehnjährigen Sohn eine 8-mm-Kamera. Nur zwei Jahre später drehte Spielberg seinen ersten eigenen Film, für den er unter anderem zwei Spielzeugzüge kollidieren ließ. Heute kann der Regisseur auf ein Portfolio von mehr als 30 Kino-Produktionen zurückblicken, darunter wegweisende Werke wie „Der weiße Hai“ (1975), ernste Dramen wie „Die Farbe Lila“ (1985) und unterschätzte Außenseiter wie „Hook“ (1991). Als nächstes möchte er dem Filmklassiker „Bullitt“ neues Leben einhauchen. Bis dahin gibt’s für Dich Spielbergs besten Filme.

1) Indiana Jones-Reihe (1981-2008): Abenteuer-Action mit dem berühmtesten aller Archäologen

Mit der Indiana Jones-Reihe schufen Steven Spielberg und „Star Wars“-Macher George Lucas ein beliebtes Abenteuer-Franchise. Schon seit Beginn der Achtziger begeistern sich zahlreiche Zuschauer:innen für den Archäologie-Professor, der nicht nur klug ist, sondern auch weiß, wie man eine Peitsche schwingt. Im ersten Teil „Jäger des verlorenen Schatzes“ versucht Indy, die sogenannte Bundeslade zu finden, bevor sie Adolf Hitler in die Hände fällt. 1984, 1989 und 2oo8 erschienen die Teile zwei bis vier der Reihe, die Du übrigens allesamt in der Mediathek von GigaTV findest. Seit ein paar Jahren ist außerdem ein fünfter Teil in Arbeit, der 2023 anlaufen soll.

Indiana Jones

Warst Du auch ein Fan von Indy und Co.? — Bild: © TM & Copyright 1989 by Lucasfilm Ltd. (LFL). All rights reserved.

2) E.T. – Der Außerirdische (1982): Ein süßer Alien möchte nach Hause telefonieren

„E.T. nach Hause telefonieren“ – es gibt wohl keinen ikonischeren Satz eines Hollywood-Außerirdischen. Mit dem Sci-Fi-Märchen „E.T. – Der Außerirdische“ lockten Regisseur Spielberg und Drehbuchautorin Melissa Mathison 1982 eine ganze Generation ins Kino und schenkten uns Erdbewohner:innen einen der 100 erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Die Handlung: Der zehnjährige Elliott (Henry Thomas) freundet sich mit einem schrumpeligen kleinen Außerirdischen an, den er im Schuppen findet. Niemand darf davon wissen, weder Elliotts Eltern noch die Regierung. Doch E.T. hat großes Heimweh und Elliott möchte ihm helfen, Kontakt zu seiner außerirdischen Familie aufzunehmen.

Du möchtest wissen, ob es E.T. gelingt, Kontakt zu seiner Familie aufzunehmen? Du findest den Streifen im Angebot von GigaTV.

3) Schindlers Liste (1991): Weltkriegsdrama mit hoffnungsvoller Botschaft

Die wahre Geschichte des Industriellen Oskar Schindler ist eine zweischneidige. Einerseits profitierte der Unternehmer während des Zweiten Weltkriegs davon, dass er für geringe Stundenlöhne Juden und Jüdinnen beschäftigte. Andererseits warf er sich schützend vor seine Angestellten, als der Holocaust den Firmensitz in Krakau erreichte. Steven Spielberg erzählt die Geschichte des Firmengründers in seinem Monumentalwerk „Schindlers Liste“ meisterhaft nach und gewährt einen tiefen Einblick in die grausame Geschichte des Zweiten Weltkriegs, die er vor allem aus den Erzählungen seines Vaters kennt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Auch Schindlers Liste findest Du in der Mediathek von GigaTV.

4) Jurassic Park (1993-1997): Die Mutter aller Dino-Blockbuster

Zu Beginn der Neunziger kannte die Dino-Manie keine Grenzen. Als Teil des erfolgreichsten Dino-Franchises aller Zeiten dürfte Jurassic Park eine Menge zu dieser Begeisterung beigetragen haben. Spannung, Action, Emotionen, Science-Fiction: Der Streifen, den Steven Spielberg nach der Buchvorlage von Bestseller-Autor Michael Crichton schuf, vereint zahlreiche interessante Elemente zu einer großartigen Geschichte. Die lautet folgendermaßen: Wissenschaftler:innen haben herausgefunden, wie man Dinosaurier klont und stellen ihre Errungenschaften in einem Freizeitpark aus, dem Jurassic Park. Da ist Ärger vorprogrammiert…

Dino schlüpft aus einem Ei

Eine ikonische Szene: Ein Dino schlüpft aus einem Ei. — Bild: © 1992 Universal City Studios Inc. & Amblin Entertainment Inc. All Rights Reserved.

Sowohl Jurassic Park als auch die Spielberg-Fortsetzung „Vergessene Welt: Jurassic Park“ stehen Dir in der Mediathek von GigaTV zur Verfügung.

5) Der Soldat James Ryan (1998): Oscar-prämiertes Antikriegsdrama

Mit „Der Soldat James Ryan“ gelang Steven Spielberg eine Art Prototyp des modernen Antikriegsfilms. Auch vorher hatte es Kinoproduktionen über militärische Auseinandersetzungen gegeben, keine Frage. Doch Spielberg zeigt in seinem fünffach Oscar-prämierten Meisterwerk schonungslos das Grauen des Zweiten Weltkriegs, genau wie in Schindlers Liste und später in der zehnteiligen Serie „Band Of Brothers“. Die Handlung des Films startet am 6. Juni 1944 mit der Invasion der Alliierten in der französischen Normandie. In 169 Minuten wird von der Suche nach dem Soldaten James Ryan (Matt Damon) berichtet, dessen drei Brüder bereits gefallen sind.

Ein Boot voller Soldaten

Die Suche nach dem Soldaten James Ryan beginnt… — Bild: © 1998 DreamWorks LLC and Paramount Pictures and Amblin Entertainment. All Rights Reserved.

Der Soldat James Ryan zählt ebenfalls zum GigaTV-Angebot und ist in der Mediathek zu finden.

6) Bridge Of Spies (2015): Facettenreicher Konflikt im Kalten Krieg

In „Bridge Of Spies“ gewährt Regisseur Spielberg einen fesselnden Einblick in die angsterfüllte Zeit des Kalten Kriegs. Die Grundlage für den Streifen: Der erste Agenten-Austausch an der Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam. Dort wurde am 10. Februar 1962 der sowjetische Spion Rudolf Abel (Mark Rylance) gegen den US-amerikanischen Piloten und CIA-Agenten Francis Gary Powers (Austin Stowell) freigelassen. Unterstützung erhielt Abel von seinem US-amerikanischen Pflichtverteidiger James Donovan (Tom Hanks), der während des Prozesses eine Bindung zu dem sowjetischen Agenten aufbaute.

Tom Hanks in Bridges of Spice

Die Glienicker Brücke diente als reale Grundlage für den Film. — Bild: © 2015 DreamWorks

Auch Bridge Of Spies steht Dir im Angebot der GigaTV-Mediathek zur Verfügung.

7) Die Verlegerin (2018): Die wahre Geschichte einer mutigen Journalistin

In „Die Verlegerin“ erzählt Regisseur Steven Spielberg die wahre Geschichte der Journalistin Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep). Eigentlich hat sie sich ihr Leben ganz anders vorgestellt, doch als ihr Mann stirbt, übernimmt sie dessen Job als Chefin der Washington Post. Zunächst hadert sie mit der Position, doch der Film zeigt eindrucksvoll, wie Graham aus ihrer schüchternen Zurückhaltung ausbricht und an ihren Aufgaben wächst. Besonders schwierig wird es, als Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) 1971 einige Geheimdokumente erhält, die den Vietnamkrieg in ein völlig neues Licht rücken. Sollen die Informationen an die Öffentlichkeit?

Tom Hanks und Meryl Streep in Die Verlegerin

Tom Hanks (links) und Meryl Streep (rechts) siehst Du in den Hauptrollen von Die Verlegerin. — Bild: © 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation And Storyteller Distribution Co., Llc. All Rights Reserved

Du möchtest wissen, wofür sich Katharine Graham entscheidet? Du findest Die Verlegerin in der Mediathek von GigaTV!

Fallen Dir noch weitere Filme von Steven Spielberg ein, die Du weiterempfehlen möchtest? Wir sind auf Deinen Kommentar gespannt!

Dieser Artikel Steven Spielbergs beste Filme: Siebenmal Kino-Magie von der Hollywood-Legende kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Reality-Star: Kylie Jenner feiert ersten Geburtstag ihres Sohnes Aire
Gesundheit
Robert Koch-Institut: RKI stuft Corona-Risiko nur noch als moderat ein
Internet news & surftipps
Quartalszahlen: Apple, Amazon und Alphabet enttäuschen Börse
Internet news & surftipps
Alphabet: Google macht seine ChatGPT-Konkurrenz startklar
Sport news
NFL: Patriots-Besitzer will Brady Vertrag für einen Tag anbieten
Das beste netz deutschlands
Mobile Banking: Wie Sie sicher unterwegs auf ihr Konto zugreifen
Musik news
Musikpreis: Beyoncé greift nach spektakulärem Grammy-Rekord
People news
Hollywood: Sylvester Stallone dreht mit Familie eine Reality-Serie