Manifest bei Netflix: So mysteriös geht es in Staffel 4 mit Flug 828 weiter

„Manifest”-Anhänger:innen können aufatmen: Ihre Serie bekommt von Netflix ein wohlverdientes Ende spendiert. Der Streamingdienst zeigt nicht nur die ersten drei Staffeln, sondern setzt die Geschichte auch mit Staffel 4 fort. Wie es weitergeht und wer in der Finalstaffel wieder dabei ist, liest Du hier.
Manifest bei Netflix: So mysteriös geht es in Staffel 4 mit Flug 828 weiter © YouTube/IGN Movie Trailers

Ursprünglich gehörte Manifest zu NBC. Der US-Kabelsender setzte die Serie aufgrund schwacher Einschaltquoten nach Staffel 3 jedoch ab. Danach landeten die ersten zwei Staffeln im US-Programm von Netflix und entwickelten sich dort zu einem Megahit.

27 Tage lang war Manifest die meistgesehene Netflix-Serie und brach so beinahe den Rekord von „Tiger King”. Hinzu kamen unzählige Wochen in den Top Ten. Kein Wunder also, dass Netflix Manifest verlängert hat und eine finale Season produziert.

In der Mysteryserie geht es um den Flug 828, der plötzlich von der Karte verschwindet und fünf Jahre später wieder auftaucht. Für die Fluggäst:innen ist jedoch keine Zeit vergangen. Später finden sie heraus, dass sie auf verschiedene Weisen miteinander verbunden sind.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Netflix: Wann startet Staffel 4 von Manifest?

Bereits im August 2021 hat Netflix eine vierte Staffel von Manifest mit 20 Episoden bestellt. Das sind deutlich mehr als bei den Vorherigen. So umfasst Season 1 insgesamt 16 Folgen, die Staffeln 2 und 3 jeweils 13.

Netflix wird die vierte Season in zwei Blöcken ausstrahlen, ähnlich wie bei der Finalstaffel von „Ozark” und der vierten Staffel von „Stranger Things”.

Aber wann kannst Du Staffel 4 endlich streamen? Immerhin ist das Ende von Staffel 3 in den USA schon vor einem Jahr gelaufen.

Wie bereits vermutet, startet Netflix am 4. November 2022 mit Staffel 4 Teil 1 von Manifest. Mit Staffel 4 Teil 2 rechnen wir Anfang 2023. Sobald es ein konkretes Startdatum für das Finale der Serie gibt, halten wir Dich natürlich hier auf dem Laufenden.

Vorsicht: Ab hier gibt es massive Spoiler zu den Ereignissen in Manifest Staffel 3!

Der erste Trailer zu Manifest Staffel 4

Zusammen mit der Ankündigung des Starttermins veröffentlichte Netflix einen Teaser-Trailer zur vierten Staffel. Der verrät nicht besonders viel, außer dass „alles mit allem zusammenhängt”. Was wir aber wissen: Die vierte Staffel setzt zwei Jahre nach der Ermordung von Grace an, ein Ereignis, das ihre Familie an den Rand der Auflösung bringt.

Ben trauert weiterhin um seine tote Frau und sucht zudem seine entführte Tochter Eden. Seinen Job hat er längst aufgegeben. Michaela muss als Kapitänin also alleine weiterkämpfen. Das gefällt jedoch nicht allen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Im Rahmen der Netflix Geeked Week Anfang Juni 2022 hat der Streamingdienst einen ersten Trailer bzw. Kurzclip zu Staffel 4 veröffentlicht. Dieser zeigt Michaela Stone, die bei einer Recherche im Hafen einen geheimnisvollen Container entdeckt, der ihr nicht behagt:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wo kannst Du Staffel 1-3 von Manifest in Deutschland streamen?

Während die ersten drei Staffeln von Manifest in den USA bei Netflix laufen, gestaltet sich die Situation hierzulande etwas anders. Denn in Deutschland besitzen Amazon Prime Video und iTunes die Rechte an der Mysteryserie.

Seit Juli 2021 hat Amazon Prime Video Staffel 1 und 2 von Manifest im Programm. Abonnent:innen können die ersten beiden Seasons kostenlos und in deutscher Vertonung streamen. Staffel 3 von Manifest bietet Amazon ebenfalls an – bislang allerdings nur im englischen Originalton und gegen Bezahlung.

Bei ProSieben Fun sind die ersten drei Staffeln auch bereits gelaufen. Zwischen November 2021 und Januar 2022 strahlte der Pay-TV-Sender Season 3 von Manifest in deutscher Synchronisation aus.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Manifest (@manifestonnetflix)

Die Story: Wie geht es mit Manifest nach Staffel 3 weiter?

Manifest dreht sich um eine Gruppe von Menschen, die vermeintlich bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen ist und nach fünfeinhalb Jahren Abwesenheit urplötzlich mitsamt der Maschine wieder auftaucht. Für die Betroffenen selbst ist allerdings überhaupt keine Zeit vergangen, was die Sache umso rätselhafter macht.

Infolgedessen müssen sich die Rückkehrer:innen und ihre Familien mit der neuen Situation arrangieren, denn in den fünf Jahren ist zu Hause natürlich viel passiert: Kinder sind älter geworden, Eltern gestorben und Partner:innen haben neu geheiratet. Außerdem stellt sich natürlich die wesentliche Frage, wo das Flugzeug samt Passagier:innen in den letzten fünf Jahren war.

Nicht von dieser Welt: Die besten Science-Fiction-Serien

Staffel 3 endet mit einem gewaltigen Cliffhanger. Außerdem sind wir dem Mysterium um die Passagiere von Flug 828 um einiges nähergekommen. Eine wichtige Figur kommt im Finale von Season 3 ums Leben. Das leitet gleichzeitig den Storybogen der finalen 20 Episoden ein.

In einem Interview hat sich Hauptdarsteller Josh Dallas näher zur Zukunft von Manifest geäußert und auch ein bisschen spekuliert, was seine Figur betrifft:

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Der Cast von Manifest: Wer ist in Staffel 4 dabei?

Auch die Darsteller:innen sind der Serie zugetan: Der Großteil des Casts war nach der Rettung durch Netflix wieder sofort mit an Bord. Neue Verträge als Hauptdarsteller:innen für die vierte Staffel haben unterschrieben:

• Josh Dallas als Ben Stone

• Melissa Roxburgh als Michaela Beth Stone

• J.R. Ramirez als Jared Vasquez

• Parveen Kaur als Saanvi Bahl

• Luna Blaise als Olive Stone

• Holly Taylor als Angelina

• Daryl Edwards als Robert Vance (neu im Hauptcast, zuvor dabei in einer wiederkehrenden Rolle)

• Matt Long als Zeke Landon (vermutlich in Vollzeit, da seine Serie „Getaway”, die er in der Zwischenzeit angenommen hatte, abgesetzt wurde)

• Ty Doran als Cal Stone

Nach den Geschehnissen aus Staffel 3 werden Jack Messina als junger Cal Stone und Athena Karkanis als Grace Stone nicht mehr dabei sein.

Wer ist neu im Cast von Manifest Staffel 4?

Aufgrund diverser Castingaufrufe haben wir eine Vorstellung, welche Charaktere in Staffel 4 neu hinzukommen:

• Henry Kim – ein älterer Herr mit asiatischem Hintergrund, der ebenfalls im Flugzeug 828 war. Er tauscht nach seiner Rückkehr in Singapur auf.

• Kyle Boyd – ein weiterer Passagier von 828 mit indigenen Wurzeln vom Hopi-Stamm.

• Tela und June – zwei Randfiguren, der möglicherweise mit Kyle Boyd zutun haben, da sie ebenfalls indigene Wurzeln haben.

In weiteren Nebenrollen in Season 4 dabei:

• Perry Strong als Captain Kevin Fahey

• NaTonia Monét als Detective Price

• Aaron Smallwood Jr. als Polizist

• Breton Tyner-Bryan als Polizist

• Sabastian Betts als 828 Officer

Zur Aufregung der Fans könnte Josh Dallas’ Ehefrau Ginnifer Goodwin in Staffel 4 ihr Debüt geben. So zeigte sich die Schauspielerin Ende Juli auf dem Weg zum Drehort, wobei nicht ganz klar ist, in welcher Funktion sie unterwegs war.

Ohne Frage: Ein Aufeinandertreffen zwischen Dallas und Goodwin vor der Kamera wäre ohne Zweifel ein Highlight bei Manifest.

Netflix bei GigaTV

Kennst Du schon GigaTV? Mit dem Entertainment-Angebot von Vodafone greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklusive Netflix” steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zu Hause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung.

Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht zu GigaTV vorbei! Dort findest Du alle Infos.

Was erwartest Du von Manifest Staffel 4 auf Netflix? Wie könnte die Serie enden? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Dieser Artikel Manifest bei Netflix: So mysteriös geht es in Staffel 4 mit Flug 828 weiter kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janine Ebert
Weitere News
Top News
Sport news
Wintersport: Deutsche Duos wollen Biathlon auf Schalke als WM-Test nutzen
People news
Royals: Belgisches Königspaar besucht Biontech-Zentrale
Reise
Zeitungsbericht: Mexikos Militär plant Fluglinie für Touristen
Internet news & surftipps
Social Media: Bericht: Tiktok bei Kommentar-Wortfiltern intransparent
People news
Grammy-Gewinner: Harold Faltermeyer: Ein Glückskind wird 70
Tv & kino
Mit 83 Jahren : US-Dramatiker Charles Fuller gestorben
Auto news
Audi TT RS Coupé Iconic Edition: Mitte zwanzig und topfit
Internet news & surftipps
Börsen: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Netflix TUDUM 2022: Alle Highlights des globalen Fan-Events
Tv & kino
Featured: Neu bei Netflix im November 2022: The Crown, Manifest und mehr
Tv & kino
Featured: JoJo’s Bizarre Adventures & Co. – diese Animeserien bringt Netflix noch 2022
Tv & kino
Featured: Neu bei Netflix im Oktober 2022: Gänsehaut um Mitternacht und Barbaren Staffel 2
Tv & kino
Featured: Cobra Kai und Blond: Das ist neu bei Netflix im September 2022
Tv & kino
Featured: The Rookie Staffel 5: So geht es mit der Nathan-Fillion-Serie weiter
Tv & kino
Featured: Heartstopper Staffel 2: So geht Charlies Geschichte bei Netflix weiter
Tv & kino
Featured: Sandman Staffel 2: So könnte es mit Morpheus bei Netflix weitergehen