King of Stonks Staffel 2: Wird die deutsche Netflix-Serie fortgesetzt?

King of Stonks Staffel 2: Wird die deutsche Netflix-Serie fortgesetzt? © Netflix

Ein zweifelhaftes Geschäftsmodell, ein irrer Manager, gierige Spekulanten und ganz viel Geld: Das ist der Stoff, aus dem die Business-Satire „King of Stonks” gemacht ist. Wie stehen die Chancen auf Staffel 2 der deutschen Netflix-Produktion? Hier findest Du alle Informationen zu einer möglichen Fortsetzung.

Darum geht es in King of Stonks

Zu Beginn der Story heißt es, dass die Serie vom größten Finanzskandal der deutschen Geschichte handele; Ähnlichkeiten mit anderen Betrugsfällen seien jedoch rein zufällig. Das ist aber als Witz zu verstehen. Denn es liegt nahe, worauf King of Stonks (Netflix-Start: 6. Juli 2022) anspielt: den Aufstieg und Absturz des deutschen Unternehmens Wirecard.

Im Mittelpunkt der Serie steht der IT-Experte Felix Armand (Thomas Schubert). Er will CEO von Cable Cash werden, dem größten FinTech-Unternehmen Europas.

Doch schon während des Börsengangs droht ihm die Bude um die Ohren zu fliegen: Die Firma ist in Geldwäsche, Anlegertäuschung und Internetpornografie verwickelt. Und dann ist da noch Armands Boss, der größenwahnsinnige Magnus A. Cramer (Matthias Brandt).

Der Mann hat keine Ahnung von den Details des Geschäfts, setzt seine Firma aber in ein schillerndes Rampenlicht. Richtig brenzlig wird es, als sich Armand in die Spekulantin Sheila Williams (Larissa Sirah Herden) verliebt.

Wie stehen die Chancen auf Staffel 2 von King of Stonks?

Die sechsteilige Produktion ist als Miniserie angelegt. Das heißt, die Geschichte ist mit der sechsten und letzten Folge wahrscheinlich fertig erzählt. Das scheint eine mögliche Fortsetzung auszuschließen.

Aber: Wird King of Stonks ein überragender Erfolg, könnte Netflix dennoch Staffel 2 folgen lassen. Das Potenzial für einen Hit hat die Serie allemal. Das liegt nicht zuletzt an den Leuten, die für die Produktion verantwortlich sind.

King of Stonks ist eine Produktion der Bildundtonfabrik (btf) um Philipp Kässbohrer und Matthias Murmann. Die Produzenten sind auch schon für die überaus erfolgreiche Netflix-Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)” verantwortlich.

Es ist anzunehmen, dass die beiden Serienschöpfer längst Ideen haben, wie King of Stonks weitergehen könnte – etwa mit einer neuen Story zu Felix Armand.

Deutsche Netflix-Serien, die Dir die Wartezeit auf King of Stonks Staffel 2 verkürzen

Deutsche Netflix-Serien haben auch schon in der Vergangenheit gezeigt, dass Streaming-Erfolg „Made in Germany” möglich ist. Diese Auswahl der spannendsten und beliebtesten Serien aus Deutschland beweist es – ein prima Zeitvertreib, bis eine mögliche Staffel 2 von King of Stonks startet:

How to Sell Drugs Online (Fast)

Der Schüler Moritz und sein Kumpel Lenny ziehen vom Kinderzimmer aus Europas größten Online-Drogenhandel auf. Bislang gibt es drei Staffeln der Serie. Eine Fortsetzung scheint möglich, ist aber nicht angekündigt.

Barbaren

Germanische Stämme gegen römische Besatzer: Diese Sandalenserie wurde 2020 gleich nach dem Start der ersten Staffel zu einem internationalen Hit für Netflix. Staffel 2 von „Barbaren” folgt vermutlich im Herbst 2022.

Dark

Diese Mysterserie ist die erste Netflix-Serie, die in Deutschland erdacht und gemacht wurde: In einer Kleinstadt verschwinden zwei Kinder – der Auftakt einer düsteren Geschichte um vier Familien, die durch Intrigen und Zeitreisen miteinander verbunden sind. Zwischen 2017 und 2020 gab es drei Staffeln mit insgesamt 26 Episoden.

Unorthodox

Dieser Vierteiler über die junge Esther, die aus ihrer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde von New York nach Berlin flieht, erntete sogar einen Emmy für die beste Regie (Maria Schrader).

Biohackers

Eine Medizinstudentin gerät in die gefährliche Szene illegaler Genexperimente, um den Tod ihres Bruders aufzuklären. Bislang gibt es zwei Staffeln der Thrillerserie mit Luna Wedler und Jessica Schwarz.

The Billion Dollar Code

Auch diese deutsche Miniserie landete in den Netflix-Charts. „The Billion Dollar Code” erzählt die unglaubliche, aber wahre Geschichte eines Berliner Start-ups, das in den 90er-Jahren einen Vorläufer zu Google Earth entwickelte, vom US-Tech-Riesen ausgetrickst wurde und gegen Google (erfolglos) vor Gericht zog.

Wie könnte King of Stonks mit Staffel 2 weitergehen? Verrate uns gerne Deine Ideen zu einer Fortsetzung in einem Kommentar.

Dieser Artikel King of Stonks Staffel 2: Wird die deutsche Netflix-Serie fortgesetzt? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
1. bundesliga
3. Spieltag: Gladbach erobert Tabellenführung - Hertha weiter sieglos
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: MultiVersus: Alle Charaktere im Ranking in der Tier-List
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Handy ratgeber & tests
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: King of Stonks auf Netflix: Was Du über das deutsche The Wolf of Wall Street wissen musst
Tv & kino
Featured: All of Us Are Dead Staffel 2: Wüten die Zombies weiter?
Tv & kino
Featured: Geht The Sinner in Staffel 5? So steht es um die beliebte US-Serie
Tv & kino
Featured: Läuft Shameless bei Netflix oder Prime Video? Hier kannst Du die Serie streamen
Tv & kino
Featured: Sie sehen dich: Staffel 2 – bekommt die Netflix-Serie eine Fortsetzung?
Tv & kino
Featured: For Life Staffel 3: Geht die Serie bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: Space Force Staffel 3: Alles zum Aus der Netflix-Comedy mit Steve Carell
Tv & kino
Featured: Die besten Zeichentrickserien für Erwachsene auf Netflix