Die längste Nacht, Staffel 2: Bekommt die spanische Netflix-Serie eine Fortsetzung?

Ganz in der Tradition spanischer Kultserien wie „Haus des Geldes“ bietet Staffel 1 der neuen Netflix-Produktion „Die längste Nacht“ Hochspannung vor dem Hintergrund einer verschachtelten Handlung mit einigen Plot-Twists. Einige Fragen bleiben nach dem dramatischen Finale aber offen. Wir verraten Dir, ob es eine 2. Staffel der Netflix-Serie geben wird und was Dich darin erwarten könnte.
Die längste Nacht, Staffel 2: Bekommt die spanische Netflix-Serie eine Fortsetzung? © Netflix

Die beklemmende Atmosphäre eines Gefängnisses ist prädestiniert für hochspannende Filme und Serien. Auch Die längste Nacht bedient sich dieser Steilvorlage und kombiniert das Ganze mit Intrigen und Verwicklungen, die jede der sechs Episoden zu einem Erlebnis machen. Allerdings lässt die Mini-Serie sehr viele Fragen offen. Fans dürften inzwischen nervös auf den Fingernägeln kauen. Wird es eine 2. Staffel geben? Und wie könnte die Handlung weitergehen?

Die längste Nacht kannst Du übrigens auch mit Vodafone GigaTV inklusive Netflix anschauen. So genießt Du das volle Programm auf einer Plattform. Alle Infos dazu gibt es hier.

Die Handlung von Die längste Nacht: Darum geht es in Staffel 1 der Netflix-Serie

Nach der überraschenden Verhaftung des Serienkillers Simón Lago (Luis Callejo) hat Hugo Roca (Alberto Ammann), Direktor des Monte Baruca-Gefängnisses, alle Hände voll zu tun. Der gemeinsame Heiligabend mit seinen drei Kindern fällt ins Wasser. Stattdessen muss er sofort ins Gefängnis kommen und Simón Lago in Empfang nehmen. Seiner ältesten Tochter Laura (Maria Caballero) gefällt das gar nicht. Wütend verlässt sie das Haus und fährt zu ihrer Mutter.

Also nimmt Hugo Alicia und Guillermo (Iván Renedo) mit ins Gefängnis. Dort herrscht helle Aufregung angesichts der Verhaftung des Serienkillers. Kaum ist Simón Lago in seiner Zelle untergebracht, bricht allerdings das Chaos aus. Hugo bekommt eine Videobotschaft mit der Info, dass Laura entführt wurde. Um ihr Leben zu retten, muss Hugo um jeden Preis die Befreiung seines neuen Insassen verhindern.

Der Sinn der Botschaft erschließt sich dem Gefängnisdirektor kurz darauf: Bewaffnete Männer greifen die Anlage an und wollen Simón Lago befreien. Hugo muss sich zwischen dem Leben seiner Tochter und den Leben seiner Mitarbeiter:innen entscheiden…

Die komplette Handlung und das Ende von Staffel 1 von Die längste Nacht erklären wir Dir hier.

Achtung, hier folgen Spoiler zum Ende von Die längste Nacht, Staffel 1!

Viele offene Fragen: So könnte es in Die längste Nacht, Staffel 2 weitergehen

Hinter der Befreiungsaktion, der Videobotschaft und vielen weiteren Entwicklungen in Staffel 1 von Die längste Nacht steckt anscheinend eine riesige Verschwörung, die bis in die höchsten politischen Kreise reicht. Das wird im Verlauf der ersten Folgen schnell klar. Offenbar hat Simón Lago Morde für einflussreiche Personen begangen, die durch seine Verhaftung plötzlich ebenfalls ins Fadenkreuz der Justiz geraten könnten.

Der kluge Kopf hinter dem Komplott scheint ein geheimnisvoller Mann mit langen Haaren (Alejandro Tous) zu sein. Immer wieder taucht er in der 1. Staffel auf und lässt sich von Lennon (José Luis García Pérez), dem Anführer der Gefängnisangreifer, über den aktuellen Stand informieren.

Im Verlauf der 1. Staffel rücken auch Rosa (Elisa Matilla) und Andrés (Ángel Pardo) in den Fokus der Handlung. Sie haben Laura entführt und den Auftrag bekommen, ihr Opfer zu töten, falls sie bis 1 Uhr nachts nicht von Hugo gehört haben, dass Simón Lago in Sicherheit ist. Die beiden handeln jedoch ebenfalls unter Zwang, denn auch ihre Tochter Valentina wurde entführt.

Als Hugo schließlich um kurz nach 1 Uhr den rettenden Anruf tätigt und die Situation bereinigt zu sein scheint, schwenkt die Kamera durch die Wohnung von Rosa und Andrés und verweilt in der letzten Einstellung auf einem Foto. Darauf sind der Mann mit den langen Haaren, Rosa, Hugo und Andrés zu sehen.

Letztlich beantwortet die 1. Staffel von Die längste Nacht so gut wie keine einzige Frage. Fast alle Handlungsstränge sind noch offen. Das lässt natürlich sehr viel Raum für Spekulationen, was in der 2. Staffel passieren könnte.

Die längste Nacht, Staffel 2: Wer ist der Mann mit den langen Haaren?

Die wichtigste Frage für den Verlauf der weiteren Handlung ist die nach der Identität des Mannes mit den langen Haaren. Er scheint der Strippenzieher im Hintergrund zu sein und Kontakte bis in die höchsten politischen Kreise zu pflegen. Dazu kennt er offenbar Hugo, Andrés und Rosa, wie auf dem Foto am Ende des Finales zu sehen ist. Handelt er im Auftrag mächtiger Personen und will um jeden Preis die Verhaftung von Simón Lago rückgängig machen?

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Alejandro Tous (@tous_ale)

Aber warum sollte er dies überhaupt wollen? Warum betreibt er den ganzen Aufwand? Könnte er Simón Lago nicht einfach töten lassen? Offenbar steckt noch mehr dahinter. Vielleicht ist Simón Lago in Wirklichkeit der Orchestrator im Hintergrund und setzt seinerseits den Mann mit den langen Haaren unter Druck. Staffel 2 von Die längste Nacht sollte hier dringend Antworten liefern.

Woher kennen sich Hugo, Andrés, Rosa und der Mann mit den langen Haaren?

Eng mit der Frage nach den Motiven des Mannes mit den langen Haaren ist die Tatsache verknüpft, dass sich er, Hugo, Andrés und Rosa offensichtlich kennen. Wie sonst ist das gemeinsame Foto in der Wohnung von Andrés und Rosa zu erklären? Da sich das Foto zwischen Familienbildern befindet, scheinen sich die vier Personen darauf sogar gut zu kennen.

Das wirft allerdings die Frage auf, warum Andrés und Rosa Laura nicht erkennen. Wenn sie gut bekannt mit Hugo sind, müssten sie seine ältere Tochter doch eigentlich kennen. Und warum haben sie Hugos Stimme am Telefon nicht ihrem Freund zugeordnet? Vielleicht deutet dies darauf hin, dass sich die vier im beruflichen Kontext kennengelernt haben. Das würde allerdings nicht erklären, warum das Foto dann so prominent in der Wohnung platziert ist.

Weitere offene Fragen: Wie geht es Hugos Kindern?

Auch diese Frage ist offen. Laura bekam am Ende der 1. Staffel offenbar einen Herzinfarkt. Eine Rückblende erklärt, dass sie bereits in der Vergangenheit eine Operation am Herzen über sich ergehen lassen musste. Andrés und Rosa waren in einer der letzten Szenen gerade dabei, sie wiederzubeleben.

Ob sie überleben wird, ist unklar. Da Rosa aber nach der Entführung ihrer Tochter Valentina nicht nur ein Handy, sondern auch ein Erste-Hilfe-Kit mit verschiedenen Spritzen gefunden hatte, könnte sie Laura eventuell helfen. Alicia und Guillermo wiederum wurden von den bewaffneten Männern im Gefängnis aufgespürt. Ausgerechnet Simón Lago kam ihnen zu Hilfe und tötete die Angreifer. Nun befinden sich die beiden also in seiner Gewalt.

Der Cast von Die längste Nacht

Wie geht es für Hugo (Alberto Ammann, 2. v. l.) und Simón Lago (Luis Callejo, rechts) in Staffel 2 weiter? — Bild: Netflix/Carla Oset

Aber auch die Motive der Angreifer:innen sind nach wie vor unklar. Zwar gehören sie allesamt zur Polizei. Dennoch gingen sie bisher über Leichen, um ihren Auftrag auszuführen. Immerhin zeigte Lennon die Bereitschaft zu verhandeln. Als am Ende klar wird, dass Hugo die Polizei gerufen, aber nicht erwähnt hatte, dass die Angreifer Polizist:innen sind, wird das Gefängnis von Lennon und Co. weiter verbarrikadiert. Alles deutet darauf hin, dass es zu einer finalen Konfrontation kommen wird. Es sei denn, weitere Entwicklungen in einer 2. Staffel lassen Verhandlungen zu.

Dazu ist das Schicksal der Gefangenen offen. Sie alle schmiedeten ihre eigenen Pläne, um das Gefängnis verlassen zu können.

Die längste Nacht bei Netflix: Wird es eine 2. Staffel geben?

Angesichts der komplett offenen Handlung nach dem Ende der 1. Staffel von Die längste Nacht würde es wohl an ein Verbrechen grenzen, keine Fortsetzung zu produzieren. Offiziell bestätigt wurde bisher allerdings nichts. Somit muss sich das Netflix-Publikum gedulden, denn der Streamingdienst wird wie üblich die Abrufzahlen auswerten und dann eine Entscheidung fällen.

Sollte eine 2. Staffel nicht zustande kommen, dürften einige Fans allerdings verärgert zurückbleiben. Bis dahin werden aber sicher noch ein paar Wochen ins Land ziehen. Ein Blick auf die Bestenlisten der nächsten Tage dürfte sicher schon ein paar Indizien bezüglich einer möglichen Staffel 2 liefern. Taucht Die längste Nacht in einer der Top-10-Listen auf, stehen die Chancen zumindest nicht schlecht, dass die zahlreichen offenen Fragen bald beantwortet werden.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Welche Antworten wünschst Du Dir für Die längste Nacht, Staffel 2? Sag es uns in den Kommentaren!

Dieser Artikel Die längste Nacht, Staffel 2: Bekommt die spanische Netflix-Serie eine Fortsetzung? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Sven Schüer
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: La Pura Vida: Wird Costa Rica zum deutschen Stolperstein?
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Gesundheit
Gesundheitsexperten: Mehr nicht-diagnostizierte HIV-Fälle in Europa
Tv & kino
Featured: S.W.A.T.: Wann kommt Staffel 5 der Serie auf Netflix?
People news
Schauspieler: Fee über Schweighöfer: «Haben viel voneinander gelernt»
Tv & kino
Featured: Emily in Paris Staffel 4: Alles über Emilys Zukunft
Internet news & surftipps
Kriminalität: Bundesweit Polizeiaktionen zur Bekämpfung von Hasspostings
Das beste netz deutschlands
Guter Empfang: Mobilfunk-Netztest: 5G-Ausbau schreitet schnell voran
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Die längste Nacht und das Ende erklärt: Wer überlebt den Angriff?
Tv & kino
Featured: Die längste Nacht bei Netflix: Alles zu Start, Handlung und Cast der spanischen Thriller-Serie
Tv & kino
Featured: Herzschlag Staffel 2: Alle Infos zu Netflix-Start, Story und Cast
Tv & kino
Featured: Toy Boy Staffel 3: Wann geht es mit Stripper Hugo bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: Brooklyn Nine-Nine Staffel 8: Wann startet das Finale bei Netflix? Alle Infos
Tv & kino
Featured: Mitternacht im Pera Palace Staffel 2: Wann und wie geht es weiter?
Tv & kino
Featured: Alba auf Netflix: Erschütternde Drama-Serie aus Spanien
Tv & kino
Featured: Treue bei Netflix: Alles zu Cast, Handlung und Staffel 2-Chancen