Die 5 besten Lightyear-Momente aus Toy Story 1-4

Die 5 besten Lightyear-Momente aus Toy Story 1-4 © 2021 Disney/Pixar. All Rights Reserved.

Die kultige Actionfigur Buzz Lightyear begleitet Dich schon seit 1995. Jetzt bekommt der Astronaut einen eigenen Film. Um die Wartezeit auf „Lightyear” ein wenig zu verkürzen, haben wir die besten Buzz Lightyear-Momente aus Toy Story 1 bis 4 für Dich zusammengestellt. Anschnallen zum Raketenstart!

Der Trailer des Lightyear-Prequels verspricht ein bildgewaltiges Weltraum-Abenteuer:

Hier erfährst Du alles, was zum Film bisher bekannt ist.

Toy Story: „Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!“

Wer diesen Spruch noch nie gehört hat, kann kein Toy Story-Fan sein. Nicht nur, dass diese sieben Wörter meistens dann fallen, wenn sich Buzz Lightyear auf eine wahnwitzige Aktion einstimmt. Nein, die legendäre Aussage bringt auch den Charakter des leicht exzentrischen Astronauten auf den Punkt: ein bisschen höher, ein bisschen weiter, ein bisschen drüber. Zum ersten Mal sagt Lightyear seinen Spruch, als er Cowboy Woody und den anderen Spielzeugen aus Andys Zimmer zeigen möchte, dass er kein Spielzeug ist und wirklich fliegen kann. Das klappt dann auch … irgendwie.

Toy Story: „Alles ist dahin!“

Später muss Buzz trotzdem akzeptieren, dass er nicht das Original ist. Woody hatte vorher bereits versucht, ihm einzubläuen, dass er kein echter Space Ranger ist, sondern ein Spielzeug. Das kann Buzz natürlich nicht auf sich sitzen lassen und unternimmt allerhand, um das Gegenteil zu beweisen. Zufällig stolpert Buzz im Fernsehen über seinen eigenen Werbespot und realisiert, dass er nicht echt ist. In einer letzten Verzweiflungstat versucht er, durch ein offenes Fenster zu fliegen, scheitert dramatisch und verliert einen Arm. Er findet sich am Puppentisch von Andys Schwester Molly wieder und stellt fest: „Alles ist dahin!“ Seine Identitätskrise nimmt später glücklicherweise ein Ende. Ein schonungsloser Vergleich zu Auf und Abs im realen Leben.

Toy Story 2: „Du. bist ein. Spielzeug!“

In „Toy Story 2“ entdeckt der Cowboy Woody, dass er zu einer vierteiligen Spielzeugserie namens „Woody’s Roundup“ gehört und inzwischen ein gefragtes Sammlerstück ist. Er trifft auf die anderen Figuren aus der Serie (Goldgräber Stinke-Piet, Cowgirl Jessie und Pferd Bullseye), die sich riesig über die Rückkehr des verlorenen Spielzeugs freuen. Woody vervollständigt das Set und ist damit die Fahrkarte in ein Spielzeugmuseum in Tokio. Woody glaubt, seine wahre Bestimmung gefunden zu haben. Buzz spürt ihn auf und wäscht dem Cowboy mit seinen eigenen Waffen den Kopf. „Woody, du bist kein Sammlerstück!“, meckert er seinen Freund an. „Du bist eine Puppe, mit der ein Kind spielt. Du. Bist. Ein. Spielzeug!“ Davon möchte Woody zu diesem Zeitpunkt nichts hören, also erinnert Buzz ihn an seine eigenen Worte, dass das Leben als Spielzeug nur dann etwas wert sei, wenn es von einem Kind geliebt wird. Ein rührender Lightyear-Moment der Freundschaft.

Buzz Lightyear-Momente

Buzz hat auch eine eigene Serie namens „Captain Buzz Lightyear – Star Command.” — Bild: © 2021 Disney/Pixar. All Rights Reserved.

Toy Story 3: „Lass es einfach geschehen, Buzz.“

Dass sich Cowgirl Jessie und Buzz ganz schön gerne mögen, wird schon am Ende von Toy Story 2 angedeutet. Im dritten Teil der Spielzeug-Saga kommen sich die beiden noch ein wenig näher. Das gipfelt in einer wunderschönen Szene während des Abspanns. Dazu sei gesagt, dass der Spielzeug-Dino Rex seinen Kumpel Buzz während der Geschichte in Toy Story 3 aus Versehen in den spanischen Modus schaltet. Das wird auch im Abspann nochmal deutlich, als die spanischsprachige Gipsy-Kings-Version des Toy-Story-Soundtrack-Klassikers „You’ve Got A Friend In Me“ erklingt.

Buzz kann seine Hüfte nicht daran hindern, zu den Tönen von „Hay Un Amigo en Mi“ zu wackeln. Jessie fordert ihn auf: „Lass es einfach geschehen, Buzz.“ Anschließend legen die beiden Spielzeuge einen flotten Flamenco auf’s Parkett und lassen keinen Zweifel daran, dass sie verliebt sind.

Toy Story 4: Buzz und Woody gehen getrennte Wege

Den wohl traurigschönsten Lightyear-Moment haben sich die Toy Story-Macher:innen für den Schluss des vierten Teils aufgehoben: Buzz und Woody gehen nach vielen gemeinsamen Abenteuern getrennte Wege. Woody zweifelt zunächst daran, ob er seine neue Besitzerin Bonnie wirklich allein lassen kann, doch Buzz versichert ihm freundschaftlich: „Bonnie kommt schon klar.“ Bei ihrer Abreise fragt Dinosaurier Rex seinen Freund Buzz: „Ist Woody jetzt ein verlorenes Spielzeug?“ Buzz entgegnet: „Nein, ist er nicht. Ganz im Gegenteil.“ Ein großes Ende für eine große Filmreihe. Schauen wir mal, wie das Lightyear-Prequel die Geschichte weitererzählt …

Welche Szenen in Toy Story 1 bis 4 haben Dir am besten gefallen? Wir sind auf Deine persönlichen Lightyear-Momente gespannt!

Dieser Artikel Die 5 besten Lightyear-Momente aus Toy Story 1-4 kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Timon Menge
Weitere News
Top News
People news
Britische Royals: Offizielles Monogramm von König Charles III. steht fest
Fußball news
Nations League: WM-Zweifel bleiben nach 3:3 gegen England
Musik news
Band: Keyboarder von Wanda stirbt kurz vor Albumveröffentlichung
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Auto news
Gebrauchtwagen-Check: Suzuki SX4: Kaum Beanstandungen bei der HU
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Lightyear streamen: Wo und wann erscheint der Toy Story-Ableger im Heimkino?
Tv & kino
Featured: Lightyear-Prequel: Alles über den neuen Film mit der Toy Story-Actionfigur
Tv & kino
Featured: Lightyear | Kritik: Mit dem Toy Story-Prequel zur Unendlichkeit und noch viel weiter
Games news
Featured: Disney Dreamlight Valley: Alles zum aktuellen Steam-Hit
Tv & kino
Featured: Toy Boy Staffel 3: Wann geht es mit Stripper Hugo bei Netflix weiter?
Tv & kino
Featured: Strange World: Kinostart und Handlung des neuen Animationsfilms von Disney bekannt gegeben
Tv & kino
Featured: Animationsfilme 2022: Auf diese Kino- und Streaming-Highlights kannst Du Dich freuen
Handy ratgeber & tests
Featured: Samsung enthüllt Neuheiten im Livestream: Sei live dabei