Bridgerton: Staffel 3 weicht von der Vorlage ab – so geht die Serie weiter

16.05.2022

Bridgerton: Staffel 3 weicht von der Vorlage ab – so geht die Serie weiter © Liam Daniel/Netflix

Als „Bridgerton”-Fan bist Du einer komfortablen Lage, denn Du kannst Dich schon jetzt auf weitere Staffeln der Netflix-Serie freuen. Fragst Du Dich bereits, wie und wann es mit Lady Bridgerton und ihren acht Kindern weitergeht? Hier erfährst Du alles, was wir über Start, Handlung und Besetzung der dritten Staffel von Bridgerton wissen.

Wann startet Bridgerton Staffel 3?

Schon seit April 2021 steht fest: Bridgerton bekommt eine dritte und auch eine vierte Staffel. Das ist ungewöhnlich, denn zu diesem Zeitpunkt umfasste die Serie erst eine Staffel. Aber der große Erfolg beflügelte Netflix wohl zu einer schnellen und zukunftsweisenden Entscheidung.

Staffel 2 von Bridgerton ist im März 2022 gestartet – knapp vier Monate nach Abschluss der Dreharbeiten. Aber wann können wir mit Staffel 3 rechnen?

Bislang ist noch kein Starttermin bekannt. Auch zum Drehstart gibt es keine offiziellen Angaben. Entsprechend können wir nur spekulieren. Unsere Vermutung: Die dritte Staffel von Bridgerton kannst Du ab Frühjahr 2023 bei Netflix streamen. Vorausgesetzt natürlich, die Dreharbeiten beginnen spätestens Mitte 2022.

Kurzer Recap: Was ist in Staffel 2 passiert?

Vorsicht: Spoiler zu Staffel 2 von Bridgerton.

Die zweite Staffel kreist um die Liebesgeschichte von Lord Anthony Bridgerton und Kate Sharma. Der begehrteste Junggeselle der Londoner Gesellschaft macht anstandshalber zunächst Kates jüngerer Schwester Edwina den Hof, aber dann kommen echte Gefühle gegenüber Kate ins Spiel. Am Ende finden Anthony und Kate zueinander: eine echte Liebesheirat, was zu der Zeit nicht selbstverständlich ist.

Bridgerton kommt zurück: Das erwartet Dich in Staffel 2 der Hitserie

Außerdem erfährt Eloise, dass Penelope Lady Whistledown ist, nachdem sie selbst beschuldigt worden ist, hinter dem Tratsch zu stecken. Eloises und Penelopes Freundschaft leidet ernsthaft unter der Entdeckung. Ob die beiden Freundinnen in Staffel 3 wieder zueinanderfinden?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Bridgerton (@bridgertonnetflix)

Bridgerton: Wie könnte die Handlung in Staffel 3 aussehen?

Achtung, Spoiler: Wenn Du Dich von der möglichen Handlung der dritten Staffel überraschen lassen möchtest, solltest Du ab hier besser nicht weiterlesen.

Bislang hat sich die Serie, was die Reihenfolge der Liebesgeschichten angeht, stark an die Buchvorlage von Julia Quinn gehalten. Das ändert sich mit Staffel 3: Die neuen Folgen sollen nämlich nicht auf dem dritten Teil der Romanreihe („Wie verführt man einen Lord”) basieren, der die Liebesgeschichte von Benedict Bridgerton und dem Dienstmädchen Sophie erzählt.

Stattdessen sollen Penelope Featherington und Colin Bridgerton im Mittelpunkt stehen. Das verriet Bridgerton-Star Nicola Coughan während des FYSEE-Panels von Netflix.

Penelope und Colin übernehmen eigentlich erst im vierten Teil der Buchreihe die Hauptrollen: In „Penelopes pikantes Geheimnis” entwickeln sich romantische Gefühle zwischen den beiden. Doch wird Colin sie auch dann noch lieben, wenn er erfährt, dass sie hinter dem Pseudonym Lady Whistledown steckt?

Das wissen wir über die Besetzung der dritten Bridgerton-Staffel

Auch zum Cast gibt es nun schon erste Informationen: Da Penelope und Colin die Hauptrollen in Staffel 3 von Bridgerton übernehmen, gilt die Rückkehr von Nicola Caughlan und Luke Newton als sicher. Wir gehen zudem stark davon aus, dass auch folgende Schauspieler:innen dabei sind:

• Ruth Gemmell als Lady Violet Bridgerton

• Jonathan Bailey als Viscount Anthony Bridgerton

• Luke Thompson als Benedict Bridgerton

• Phoebe Dynevor als Daphne Bridgerton

• Claudia Jessie als Eloise Bridgerton

• Will Tilston als Gregory Bridgerton

• Florence Hunt als Hyacinth Bridgerton

Es gibt zudem einen bestätigten Neuzugang: Die britische Schauspielerin Hannah Dodd („Enola Holmes 2”) hat sich für Staffel 3 dem Bridgerton-Cast angeschlossen. Sie schlüpft zukünftig in die Rolle von Francesca Bridgerton, die in den ersten beiden Staffeln noch von Ruby Stokes gespielt wurde.

Bislang war der Charakter nur selten in der Serie zu sehen. Die Neubesetzung könnte andeuten, dass Francesca Bridgerton in Staffel 3 eine größere Rolle spielt.

Damit ist die Besetzung aber natürlich noch lange nicht komplett. Wir sind gespannt, welche Figuren darüber hinaus in der dritten Staffel auftauchen – etwa aus dem Kreise der Familie Featherington, aus Königshaus oder von noch unbekannter Seite.

Denn die Drehbuchautor:innen nehmen sich immer wieder die Freiheit, auch Figuren in die Handlung einzubauen, die nicht aus der literarischen Feder von Julia Quinn stammen.

Übrigens: Kennst Du schon GigaTV? Mit dem Entertainment-Angebot von Vodafone greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif „GigaTV inklusive Netflix” steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zu Hause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung.

Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht zu GigaTV vorbei! Dort findest Du alle Infos.

Hast Du einen Liebling in der Bridgerton-Familie? Verrate uns Deinen Favoriten oder Deine Favoritin in einem Kommentar.

Dieser Artikel Bridgerton: Staffel 3 weicht von der Vorlage ab – so geht die Serie weiter kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming

Weitere News

Top News

Formel 1

Formel 1 in Silverstone: Frust für Vettel und Schumacher - Sainz auf der Pole

Tv & kino

TV-Tipp: Guido Ganz mit neuer Wett-Show bei RTL 

Tv & kino

Abschied: Schauspieler William Cohn gestorben

Das beste netz deutschlands

Featured: Grüner Glasfaserausbau: Spatenstich für Vodafones umweltschonendes Pilotprojekt in Freiburg

People news

Mode: Pierre Cardin wäre 100 geworden: Feier in Venedig

Internet news & surftipps

Pressefreiheit: Türkei sperrt Webseite der Deutschen Welle

Reise

Etwa zehn Euro pro Person: Venedig verlangt ab 2023 von Tagestouristen Eintritt

Handy ratgeber & tests

Featured: Sony WH-1000XM5 vs. Sony WH-1000XM4: So hat Sony seine Kopfhörer verbessert

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Featured: 5 prunkvolle Fakten zu Bridgerton

Tv & kino

Featured: Bridgerton-Spin-off: Das wissen wir bereits darüber

Tv & kino

Featured: Historische Serien auf Netflix: Peaky Blinders & Co. – die Top-Formate im Überblick

Tv & kino

Featured: New Amsterdam Staffel 2: Dann starten die neuen Folgen bei Netflix

Tv & kino

Featured: Toy Boy Staffel 3: Wann geht es mit Stripper Hugo bei Netflix weiter?

Tv & kino

Featured: Brooklyn Nine-Nine Staffel 8: Wann startet das Finale bei Netflix? Alle Infos

Tv & kino

Featured: Herzschlag Staffel 2: Alle Infos zu Netflix-Start, Story und Cast

Tv & kino

Featured: Anatomie eines Skandals auf Netflix: Alles zu Handlung und Cast der Anthologie-Serie