Prinz Edward: Mussten von klein auf «geliebte Mama» teilen

Erstmals spricht auch Prinz Edward über den Tod seiner Mutter, Königin Elizabeth II. Er veröffentlicht eine Mitteilung, in der er sich gerührt zeigt.

Der jüngste Sohn der gestorbenen britischen Königin Elizabeth II., Prinz Edward, hat sich erstmals öffentlich zum Tod seiner Mutter geäußert.

Es sei schön gewesen, sich von der Queen im Privaten auf Schloss Balmoral zu verabschieden, hieß es in der Mitteilung vom Freitag. Als Familie habe man aber von klein auf gelernt, die Eltern und vor allem die «geliebte Mama» mit der Nation, den anderen Gebieten, in denen sie Staatsoberhaupt war, sowie dem Staatenbund Commonwealth zu teilen. Nun sei es Zeit, anderen die Gelegenheit zum Abschiednehmen zu geben, so der 58-Jährige.

Edward: Vereint in Trauer

Edward zeigte sich tief gerührt von der öffentlichen Anteilnahme für «solch eine besondere und einzigartige Persönlichkeit, die immer für uns da war». Nun sei man vereint in Trauer. Er fügte hinzu: «Haben Sie Dank für Ihre Unterstützung, Sie können sich nicht vorstellen, wie viel uns das bedeutet.» Der Tod der Queen, die «so viel Zeit» mit ihm, seiner Frau Gräfin Sophie (57) und den beiden Kindern Lady Louise (18) und Viscount Severn (14) verbracht habe, hinterlasse eine «unvorstellbare Leere», betonte Edward.

«Möge Gott Ihre Majestät segnen und möge ihr Andenken lang in Ehren gehalten werden, auch wenn der Staffelstab, den sie die vergangenen 70 Jahre trug, nun an die nächste Generation weitergegeben wird und an meinen Bruder Charles», schrieb die Nummer 13 der Thronfolge und schloss mit: «Lang lebe der König.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Champions League: 0:2 in Porto: Seoane muss um Job bangen, Gerüchte um Alonso
Musik news
Mit 90 Jahren: «Tochter eines Bergmanns»: Country-Star Loretta Lynn ist tot
Tv & kino
Medien: Privatfernsehen mit neuen Chefs auf Streamingkurs
Auto news
Flache Limousine: Möglichst wenig Widerstand: Hyundai fährt Ioniq 6 vor
Das beste netz deutschlands
Featured: iOS 16: So kannst Du das Suchfeld über dem Dock ausschalten
Tv & kino
Featured: The School for Good and Evil 2: Was wissen wir über die Fortsetzung?
Job & geld
Statistik: Zahl der Lehramtsabsolventen nimmt etwas zu
Internet news & surftipps
Elektronik: Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Edward-Besuch: Britischer Prinz in Ostwestfalen: Mitgefühl und eine Rose
Regional nordrhein westfalen
Adel: Ein Prinz in Ostwestfalen: Mitgefühl und eine Rose
People news
Britische Royals: Queen bei traditioneller Zeremonie in Schottland
Panorama
Zum Tod der Monarchin: Queen Elizabeth II. - Der Fels in der Brandung
People news
Abschied: Familie der Queen besucht Gottesdienst in Schottland
Panorama
Abschied von der Queen: König Charles und Prinz William überraschen Wartende
Panorama
Royals: Abschied von der aufgebahrten Queen in London
Regional nordrhein westfalen
Paderborn: Britscher Prinz Edward am Freitag zu Besuch