Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Schwedens Königin Silvia auf der Insel Mainau

Für den guten Zweck machen Monarchen manchmal viel. Schwedens Königin Silvia taufte nun eine Rose. Dafür reiste sie extra an den Bodensee.
Königin Silvia von Schweden
Königin Silvia von Schweden

Royaler Besuch am Bodensee: Schwedens Königin Silvia (79) hat der «Blumeninsel» Mainau einen Besuch abgestattet. Der Grund: Eine Rosentaufe für den guten Zweck. Dutzende Schaulustige mit Handys begrüßten die Monarchin bei strahlendem Sonnenschein am Mittwoch auf der Mainau. Zuletzt war die gebürtige Heidelbergerin im Jahr 2019 auf der Bodensee-Insel im Landkreis Konstanz. Empfangen wurde sie von Bettina Gräfin Bernadotte und ihrem Bruder Björn Graf Bernadotte.

Mit der neu gezüchteten «Mentor Rose» soll Geld für eine von Königin Silvia mitgegründeten Mentor Stiftung für Jugendliche gesammelt werden. Ein Teil der Erlöse aus dem Verkauf geht in eine Akademie der Stiftung, die Jugendliche mit Mentoren auf dem Lebensweg unterstützen will.

Jugendliche nicht alleine lassen

«Zuhören» sei in diesen schwierigen Zeiten besonders wichtig, sagte die Monarchin vor der Taufe. Königin Silvia von Schweden hat selbst drei Kinder und acht Enkelkinder. «Sprechen Sie mit den Kindern, lassen Sie sie nicht allein.»

Man müsse herausfinden, was die Kinder und Jugendlichen bedrücke und ihnen Sorge mache. Diese Zeit sei sehr wichtig. «Wir müssen alle zusammenhalten.» Viele Jugendliche seien heute allein, sagte Schwedens Königin.

Die Stiftung, bei der etwa ausgebildete Mentoren Jugendliche beraten, geht auf eine Initiative der Monarchin und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aus dem Jahr 1994 in Genf zurück. Die Mentoren sollen die jungen Menschen nicht nur als neutrale Ratgeber bei ihren Entscheidungen unterstützen, sondern auch als Vorbilder dienen. Mainau-Geschäftsführerin Bettina Gräfin Bernadotte ist die Vorstandsvorsitzende der Stiftung. Ihren Sitz hat die Organisation auf der Insel Mainau.

Die weiße «Mentor Rose», die zur Finanzierung der Stiftung beitragen soll, wurde vom renommierten Züchterhaus W. Kordes' Söhne gezogen. Mit einem Euro pro Rose soll die neue Akademie der Mentor Stiftung unterstützt werden. Königin Silvia von Schweden, die in diesem Dezember ihren 80. Geburtstag feiert, sollte die Rose mit Bodensee-Wasser taufen. Zu dem abendlichen Festakt im Palmenhaus der Insel Mainau wurden mehr als hundert Gäste erwartet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Salman Rushdie
Kultur
Salman Rushdie verarbeitet Attentat in neuem Buch
«Rust»-Waffenmeisterin zu 18 Monaten Haft verurteilt
Tv & kino
Höchststrafe für «Rust»-Waffenmeisterin
Ada-Evangeliar in Trier
Kultur
Ada-Evangeliar aus Trier ist Welterbe
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk will neue X-Nutzer für Posts bezahlen lassen
Website-Tipp: eigenen Schufa-Score simulieren
Das beste netz deutschlands
Website-Tipp: Den eigenen Schufa-Score simulieren
Frau vor Rechner
Das beste netz deutschlands
Keine Antwort erforderlich: Was hinter Noreply-Mails steckt
Caitlyn Clark
Sport news
WNBA: Talent Clark spielt zukünftig für Indiana Fever
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung
Gesundheit
Wer sie braucht, wovor sie schützt: Fragen zur FSME-Impfung