Lady Gaga: «House of Gucci»-Dreharbeiten waren heftig

03.11.2021 Im neuen Film von Regisseur Ridley Scott spielt Lady Gaga an der Seite von Hollywoodstar wie Adam Driver und Al Pacino. Dabei waren die Dreharbeiten bisweilen sehr stressig.

Lady Gaga als Patrizia Reggiani in einer Szene des Kinofilms «House of Gucci». Foto: Fabio Lovino/Metro Goldwyn Mayer Pictures/Universal Pictures/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Popstar und Schauspielerin Lady Gaga (35) verlangte ihre Rolle im neuen Film «House of Gucci» auch psychisch viel ab.

Sie habe sich so in ihre Rolle als Patrizia Reggiani in dem hochkarätig besetzten Drama hineingesteigert, dass sie den Bezug zur Realität verloren habe. «Ich hatte irgendwann gegen Ende der Dreharbeiten psychische Schwierigkeiten», sagte Gaga der britischen «Vogue».

«Ich war entweder in meinem Hotelzimmer und lebte und sprach als Reggiani, oder ich war am Set, lebte und sprach als sie.» Bei einem privaten Spaziergang in Italien sei Gaga in Panik geraten, weil sie nicht mehr zwischen Filmset und Wirklichkeit habe unterscheiden können. «House of Gucci» von Regisseur Ridley Scott soll Anfang Dezember in die deutschen Kinos kommen. Besetzt ist der Film auch mit Adam Driver, Jared Leto und Al Pacino.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Relegation: Hertha BSC mit Gold-Aura gegen den HSV

Tv & kino

Festival-Eröffnung: Selenskyj und ein Zombiefilm in Cannes

Gesundheit

Oft wohl mehr als Zufall: Warum manche Menschen kein Corona hatten

Musik news

Song Contest: ESC-Sänger Malik Harris liegt krank im Bett

Tv & kino

Flirt-Show: Sharon Battiste ist die neue RTL-«Bachelorette»

Auto news

Ab 2023: Bahn verpasst ihren ICE neues Design und neue Sitze

Handy ratgeber & tests

Featured: Bye Bye iPod: Apple stellt Produktion des tragbaren Musik-Players ein

Das beste netz deutschlands

Überwachung daheim: Kleine Kameras machen große Augen

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Drama über Modedynastie: Lady Gaga beeindruckt in «House of Gucci»

People news

Film: Blickfang: Lady Gaga bei «House of Gucci»-Premiere

Mode & beauty

Bewegte Geschichte : 100 Jahre Gucci: Vom Lederwarenladen zur Luxus-Weltmarke

Tv & kino

Featured: House of Gucci, Next of Kin und Star Trek: Das sind Deine GigaTV-Highlights im März

Tv & kino

Filmpreise: Bafta-Nominierungen für «Dune», «Belfast» und James Bond

Tv & kino

Schauspiel-Preise: Will Smith, Jessica Chastain und «Coda» ausgezeichnet

People news

Sängerin: Pop-Phänomen Lady Gaga wird 36

Tv & kino

Neues aus Hollywood: Vanessa Kirby soll Kaiserin Josephine spielen