Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

08.12.2021 Eine Pause von der Schauspielerei - Ryan Reynolds Kinder dürfte es freuen. Vielleicht findet der Hollywood-Star nun aber auch noch für andere Herzens-Projekte die nötige Zeit.

Darsteller Ryan Reynolds genießt nach eigenen Worten seine Auszeit von der Schauspielerei, die er vor allem mit seinen Töchtern verbringt. Foto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Hollywood-Star Ryan Reynolds (45, «Free Guy») genießt nach eigenen Worten seine Auszeit von der Schauspielerei, die er vor allem mit seinen Töchtern verbringt.

«Ich möchte diese Zeit mit meinen Kindern nicht verpassen», sagte der Kanadier, der mit der US-Schauspielerin Blake Lively (34) drei Töchter im Alter zwischen zwei und sechs Jahren hat, im Gespräch mit dem Online-Netzwerk Linkedin.

Früher sei die Familie viel unterwegs gewesen, wenn er oder seine Ehefrau mit Dreharbeiten beschäftigt waren, erklärte Reynolds, der derzeit mit dem Actionfilm «Red Notice» neben Dwayne Johnson und Gal Gadot im Kino und beim Streamingdienst Netflix zu sehen ist.

«Jetzt wo sie in der Schule sind, haben sie einen einigermaßen normalen Terminplan», so Reynolds über seine Kinder. «Ich denke das ist total wichtig für ihre Entwicklung und ich genieße es wirklich, ein anwesender Papa zu sein. Ich liebe es, sie morgens zur Schule zu bringen, ich liebe es, sie abzuholen.»

Die Stunden dazwischen nutze er, um sich Projekten zu widmen, die ihm am Herzen liegen, erklärte der Schauspieler. Reynolds hatte im November der britischen Zeitung «Times» gesagt, dass er sich im Jahr 2022 auf seine eigene Gin-Firma sowie seinen walisischen Fußballverein AFC Wrexham konzentrieren und solange eine Schauspielpause einlegen wolle.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Nationalmannschaft

Medizinische Komission des DFB: DFB-Teamarzt sieht in absehbarer Zeit kein Kopfballverbot

Internet news & surftipps

Rechtsstreit: Facebook-Pseudonym erlaubt? BGH urteilt zu Klarnamenpflicht

Job & geld

Job-Protokoll: Was macht eigentlich eine Pädakustikerin?

Das beste netz deutschlands

Online-Unterricht: Noten durchs Netz: Musizieren auf Distanz

Games news

Spielenswert: «Part Time UFO»: Außerirdischer Kran-Einsatz gegen die Uhr

People news

The Cute One: Take-That-Star Mark Owen wird 50

Tv & kino

Filmfestival: «Moneyboys» holt Max Ophüls Preis für besten Spielfilm

Auto news

CO2-Emissionen: Mit dem E-Auto und der THG-Quote Geld verdienen

Empfehlungen der Redaktion

Tv & kino

Schauspieler: Ryan Reynolds kündigt Auszeit vom Filmgeschäft an

Tv & kino

Gangsterkomödie: Netflix hat mit «Red Notice» große Pläne

People news

Hollywoodstar: Ryan Reynolds besucht seinen Fußballclub - und der verliert

People news

Schauspielerin: Gal Gadot liebt Geburten

Tv & kino

Neues aus Hollywood: Gal Gadot übernimmt Disney-Rolle

Tv & kino

Actionkomödie: «Killer's Bodyguard 2» bietet wenig Neues

People news

Schauspieler: Mehr als nur Superhelden - Chris Pine wird 41

Tv

Kino: Blake Lively: "Selbstbewusstsein ist angeboren"