Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nicole lebt nach Brustkrebs «intensiver und bewusster»

Nach ihrer überstandenen Krebserkrankung geht Sängerin Nicole wieder auf Tour. Sie freut sich vor allem auf ein Wiedersehen mit ihren Fans. Warum sie sich heute stärker fühlt als früher?
Sängerin Nicole
Sängerin Nicole steht bald wieder auf der Bühne. © Jan Woitas/dpa

Sängerin Nicole hat nach ihrem gewonnenen Kampf gegen Brustkrebs vieles im Leben geändert. «Ich lebe viel intensiver und viel bewusster», sagte sie an ihrem Wohnort im saarländischen Nohfelden der Deutschen Presse-Agentur.

«Man spürt, was wichtig und nichtig ist.» Und sie fühle sich stark. «Ich bin aus dieser Krankheit gestärkt hervorgegangen, stärker denn je. Vom Willen her, vom Kopf her, von der Seele», sagte sie vor dem Start ihrer «Ich bin zurück»-Tour an diesem Freitag im hessischen Bad Orb.

Es wird «sehr emotional»

Sie freue sich vor allem auf ihre Fans. Es sei ein tolles Gefühl, «wieder zurück zu sein und wieder die vielen Gesichter zu sehen, die man ja schon stellenweise kennt». Es werde sicherlich auch «sehr emotional» werden, sagte Nicole, die mit dem Song «Ein bisschen Frieden» 1982 für Deutschland den Eurovision Song Contest (ESC) gewann. Bis Mitte Dezember stehen insgesamt 25 Konzerte an, unter anderem in Lübeck, Cottbus, Rheine, Berlin und Magdeburg.

«Mir geht es heute gut», sagte die Saarländerin. «Ich bin dankbar, dass der liebe Gott mir ein zweites Leben geschenkt hat.» Sie genieße heute jeden Tag, sie gönne sich mehr. Sie lade Freunde ein, lache mehr, lebe unbeschwerter. «Es ist fast für etwas gut gewesen», sagte sie.

Neues Album im Herbst

Nicole (58) hatte ihre Brustkrebserkrankung, die Ende 2020 diagnostiziert worden war, im Sommer 2022 nach ihrer Heilung publik gemacht. In der schweren Zeit hätten ihr die Familie und ihr Glaube geholfen. «Der Glaube war immer mein Begleiter. Man muss etwas haben, an das man glaubt. In dem Fall an die Gesundung und dass der Herrgott ein Machtwort spricht: Okay, du darfst leben», sagte die Katholikin.

Für das nächste Jahr plant Nicole, die mit vollem Namen Nicole Seibert heißt, ein neues Album. «Ansonsten werde ich weiterhin gerne mit (dem Sänger und Liedermacher) Heinz Rudolf Kunze arbeiten.» Das Album solle voraussichtlich im Herbst erscheinen. «Dann brauchen wir 13 Songs, weil 13 ja meine Glückszahl ist», sagte sie.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wetten, dass..?
People news
Gottschalk wehrt sich gegen «Tatscher»-Vorwürfe
René Pollesch
Kultur
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
US-Rapper Sean «Diddy» Combs
People news
Album-Produzent verklagt Rapper Sean «Diddy» Combs
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Ring angekündigt: Was kann das smarte Schmuckstück?
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 und 8 Pro im Test: Welches Modell schneidet im Vergleich besser ab?
KI-Schockanrufe Telefonbetrug
Das beste netz deutschlands
KI-Schockanrufe: Telefonbetrug mit vertrauten Stimmen
Max Eberl
Fußball news
Eberl zwischen Suche und Umbau: «Bin kein Heilsbringer»
Fehlerhafte E-Mail versandt: Mit Entschuldigung punkten
Job & geld
Fehlerhafte E-Mail versandt: Mit Entschuldigung punkten