Premier Johnson würdigt Queen als «Elizabeth die Große»

26.05.2022 Niemand vor ihr saß auch nur annähernd so lange auf dem britischen Thron wie Queen Elisabeth. Nicht nur dafür zollt Premier Boris Johnson ihr Respekt und Hochachtung.

Boris Johnson, Premierminister von Großbritannien, verlässt 10 Downing Street, bevor er im britischen Parlament eine Rede anlässlich des 70. Thronjubiläums der Queen hält. © Tayfun Salci/ZUMA Press Wire/dpa

Zu ihrem 70. Thronjubiläum hat der britische Premierminister Boris Johnson der Queen Tribut gezollt. Kein Staatsoberhaupt vor ihr habe dem Vereinigten Königreich so gut gedient wie Queen Elizabeth II., sagte der Tory-Politiker am Donnerstag im Parlament in London.

«Kein Monarch verdient aufgrund des Einsatzes, des Engagements und der Leistung das Attribut der Größe mehr als sie. Und für mich ist sie bereits Elizabeth die Große», sagte Johnson. Der Premier berichtete, seine wöchentlichen Audienzen mit der Queen seien stets «überaus beruhigend», da die Monarchin die Tragweite der Geschehnisse erkenne.

Elizabeth sitzt seit dem Tod ihres Vaters König Georg VI. 1952 auf dem britischen Thron - so lange wie kein Monarch und keine Monarchin vor ihr. Anfang Juni wird das Platinjubiläum an vier Tagen mit mehreren Großveranstaltungen in London gefeiert.

«In ihren 25.677 Tagen als Queen hat Ihre Majestät mehr als 21.000 offizielle Termine in weit mehr als 100 Ländern übernommen», zählte Johnson auf. Sie habe rund 4000 Gesetze in Kraft gesetzt, 112 Staatsbesuche ausgerichtet und 14 britische Premierminister erlebt - «bis jetzt». «Es ist nicht so sehr, was sie getan hat, als wie sie es getan hat», sagte der konservative Regierungschef. Unter anderem gehöre dazu, «das Beste aus Menschen herauszuholen, sie zu inspirieren».

Oppositionsführer Keir Starmer gratulierte der Königin ebenfalls. «Wir feiern sie nicht nur dafür, dass sie unsere Queen ist, sondern dafür, dass sie eine Queen für alle ihre Untertanen ist», sagte der Chef der Labour-Partei.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Schwimm-WM: Wellbrock holt WM-Gold im Freiwasser

Handy ratgeber & tests

Featured: Flaggschiff-Smartphones 2022: Besondere Features von iPhone 13 Pro Max und Co.

Job & geld

Studie: Inflation trifft besonders Familien mit niedrigem Einkommen

Games news

Featured: Gamescom 2022: Die Spielemesse findet wieder in Köln statt

Auto news

Energie der Sonne: Start-up Lightyear bringt Solarauto Zero

Games news

Featured: Die Sims 4: Werwölfe – alle Cheats zum neuen DLC

Handy ratgeber & tests

Featured: Xperia 10 IV vs. iPhone SE (2022): Preis und Leistung auf dem Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Web- und App-Tipp: Vivaldi: Browser mit Mail-Postfach, Kalender und mehr

Empfehlungen der Redaktion

People news

Im Jubiläumsjahr: Die Queen plant öffentliche Auftritte für März

People news

Britische Royals: Ein Zeichen der Besserung? - Queen telefoniert mit Johnson

People news

Großbritannien: Queen doch nicht bei Feier zum Commonwealth Day dabei

Panorama

Britische Royals: Gottesdienst zum Commonwealth-Tag ohne die Queen

People news

Queen-Jubiläum: Glückwünsche für Urenkelin Lilibet - Party am Palast

People news

Thronjubiläum: Chelsea Flower Show ehrt Queen mit Porträt aus Blumen

People news

Britisches Königshaus: Windsor calling: Queen kehrt Buckingham-Palast den Rücken

People news

Britische Monarchie: Nach Corona-Infektion: Queen gibt wieder Online-Audienzen