Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zusatznetze für den Festivalsommer 2023: Vodafone rüstet 75 Events mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf

Sommerzeit ist Festivalzeit. Während der Open-Air-Saison wollen Besucher:innen aber nicht nur tanzen, feiern und eine gute Zeit genießen, sondern auch ihre Eindrücke teilen, telefonieren und mit Festival-Apps auf dem Laufenden bleiben. Damit Du mit schnellem Internet versorgt bist, rüstet Vodafone die großen Musikevents 2023 erneut mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf.
Zusatznetze für den Festivalsommer 2023: Vodafone rüstet 75 Events mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf
Zusatznetze für den Festivalsommer 2023: Vodafone rüstet 75 Events mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf

Endlich wieder unter freiem Himmel tanzen und in lauen Nächten mit anderen Musik-Fans feiern: Wer freut sich nicht auf den Festivalsommer? Doch wo viele Menschen gleichzeitig zusammenkommen und mit ihren Smartphones surfen, chatten, streamen und telefonieren möchten, braucht es vor allem eines: stabile, zuverlässige Mobilfunknetze. Um für diese außergewöhnliche Belastung ausreichend Kapazitäten garantieren zu können, bringt Vodafone auch in diesem Jahr zusätzliche Basisstationen auf die beliebtesten Open-Air-Veranstaltungen im Land.

89 mobile Basisstationen verstärken das Netz bei 75 Veranstaltungen

An zentralen Veranstaltungsorten in Deutschland baut Vodafone das bestehende Netz kontinuierlich aus und bringt außerdem jedes Jahr zusätzliche Mobilfunk-Technik auf die Gelände. In der Festivalsaison 2023 ist Vodafone bei 75 Open-Air-Events mit insgesamt 89 mobilen Basisstationen im Einsatz. Einige Zusatzstationen sind in diesem Jahr erstmals mit der superschnellen 5G-Technologie ausgestattet, damit Festival-Besucher:innen noch schneller und zuverlässiger surfen können. So sorgt Vodafone in den kommenden Monaten unter anderem bei folgenden Events für optimale Netzabdeckung:

• Rock am Ring, Nürburgring: 2. Juni bis 4. Juni

• Hessentag 2023, Pfungstadt: 2. Juni bis 11. Juni

• Ruhr in Love, Oberhausen: 1. Juli

• Travemünder Woche, Lübeck: 21. Juli bis 30. Juli

• Wacken Open Air, Wacken: 2. August bis 5. August

• Cranger Kirmes, Herne: 3. August bis 13. August

• Seenachtsfest, Konstanz: 12. August

• Lollapalooza Festival, Berlin: 9. September bis 10. September

 

Nonstop surfen, streamen und chatten im Festivalsommer 2023

Dank der zusätzlichen Kapazitäten kannst Du vor Ort nicht nur in bester Sprachqualität telefonieren, sondern natürlich auch mit Highspeed surfen und Deine Erlebnisse mit der Welt teilen. Ganz egal, ob Du Fotos und Videos hochlädst, Deine Live-Eindrücke streamst, Künstler:innen googelst oder Infos zu den Auftritten abrufen möchtest: All das ist mit der zusätzlichen Mobilfunk-Technik kein Problem. Besonders große Events versorgt Vodafone gleich mit mehreren Masten. Allein beim Lollapalooza in Berlin, das zuletzt über 85.000 Besucher:innen anzog, werden in diesem Jahr drei mobile Stationen im Einsatz sein.

Mit tonnenschwerer Mobilfunk-Technik von Festival zu Festival

Für die zusätzliche Versorgung nimmt Vodafone jedes Jahr eine Menge Arbeit in Kauf. Zur Vorbereitung der zusätzlichen Kapazitäten analysieren die Netzplaner:innen bei Vodafone die Verbindungs- und Nutzungszahlen der vergangene Festivals: Wo gab es Engpässe? Wann surfen besonders viele Besucher:innen? Wie hat sich die Gesamtnutzung der Mobilfunknetze entwickelt? Die Daten und Erkenntnisse dieser Auswertung fließen in die Planung der Funktechnik ein. Jede mobile Basisstation wiegt stolze neun Tonnen und besteht aus einem Teleskopmast, der um 20 Meter ausgefahren werden kann. Die gesamte Technik wird mit einem LKW zum jeweiligen Gelände gefahren, vor Ort montiert und nach Ende der Veranstaltung wieder abgebaut und abtransportiert.

Für jeden Fall gerüstet: Mit diesen Festival-Apps bist Du bestens vorbereitet

Damit bei Deinem Open-Air-Erlebnis nichts schiefgeht, können Festival-Apps das Planen, Einkaufen und den Aufenthalt vor Ort vereinfachen. Was ihr für das Festival-Wochenende braucht, könnt ihr zum Beispiel mit der kostenlosen Einkaufs-App Bring super easy organisieren und abhaken. Alle Ausgaben lassen sich mit dem Tool Splitwise fair in der Gruppe aufteilen. Wenn Du bei Dunkelheit mal nicht sicher bist, wo Du Dein Zelt aufgeschlagen hast, hilft die iOS-App Find my Tent per GPS-Markierung weiter. Und mit Foto-Bearbeitungstools wie Pics Art oder Photo Director werden Deine Schnappschüsse mit wenigen Klicks zu unvergesslichen Festival-Erinnerungen.

Noch mehr digitale Unterstützung und passende Festival-Apps gibt’s hier:

Open-Air-Sommer 2023: Die besten Apps und Services für Festivals

Trotz der guten Laune sind auch Apps für den Notfall wichtige Begleiter: Mit dem mobilen Retter des DRK oder der Maltester Notfall-Hilfe-App bist Du für jede Situation gerüstet und sicherer unterwegs. Notrufe haben im Netz von Vodafone übrigens immer Vorrang. So ist der Rettungswagen schnell vor Ort, wenn im Ernstfall jemand Hilfe braucht.

Welche Open-Air-Events lässt Du Dir in diesem Sommer nicht entgehen? Und wofür brauchst Du beim Festival zuverlässiges Netz? Schreib es uns in die Kommentare!

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Zusatznetze für den Festivalsommer 2023: Vodafone rüstet 75 Events mit zusätzlicher Mobilfunk-Technik auf kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Janette Baumann
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
Prozess gegen Jerome Boateng
People news
Milderes Urteil für Jérôme Boateng
Autor Oswald Egger wird mit Büchner-Preis 2024 ausgezeichnet
Kultur
Büchner-Preis für Autor Egger - «Nachricht als Glücksgefühl»
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Deutschland - Japan
Sport news
Basketball-Siege geben Selbstvertrauen für Olympia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte