Künstler aus 40 Ländern bis Sonntag beim Rudolstadt Festival

07.07.2022 Vor Beginn des Festivals hat es Debatten um die palästinensische Gruppe 47Soul gegeben. Kritiker haben der Band antisemitische Aussagen über Israel vorgeworfen.

Besucherinnen tanzen beim Rudolstadt Festival 2018: Das Festival für Weltmusik ist das größte seiner Art in Deutschland. © Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa-Zentralbild/dpa

Künstlerinnen und Künstler aus rund 40 Ländern stehen bis zum Wochenende beim Rudolstadt Festival auf der Bühne. Das Festival gilt als eines der größten seiner Art für Folk-, Roots- und Weltmusik in Deutschland.

Rund 18.500 Dauerkarten wurden vorab verkauft. Die Vorfreude auf ein Festival im alten Stil sei nach zwei Jahren Pandemiepause deutlich spürbar, sagte eine Sprecherin.

Das diesjährige Festival mit seinem Schwerpunkt auf den Ländern Jugoslawiens soll mit einem gemeinsamen Auftritt des Boban Marković Orkestar und der Marko Marković Brass Band eröffnet werden. Von Donnerstag bis Sonntag (10. Juli) sind mehr als 300 Veranstaltungen geplant.

Debatten gab es im Vorfeld über einen Auftritt der palästinensischen Gruppe 47Soul - Kritiker forderten eine Absage des Konzertes und warfen der Band antisemitische Aussagen über Israel und den Nahostkonflikt vor. Die Festivalleitung erklärte, das Konzert werde stattfinden, das Festival werde Antisemitismus aber keine Bühne bieten.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

European Championships: Mieke Kröger gewinnt deutsches EM-Finale in Einerverfolgung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie auf Bühne mit Messer angegriffen

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Tv & kino

Goldener Leopard: Überraschende Jury-Entscheidungen beim Filmfest Locarno

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Rudolstadt-Festival: Weltmusikpreis Ruth an Kölner Verein und Journalisten

Musik news

Festival: Gelungener Neustart: Tausende feiern Weltmusik in Rudolstadt

Musik news

NRW: Zu voll: Auftritt von Band Kasalla abgebrochen

Regional nordrhein westfalen

Festival: Veranstalter bricht Auftritt von Band Kasalla vorsorglich ab

Musik news

Rockstar : Carlos Santana bricht bei Konzert in USA zusammen

People news

Rastloses Pop-Genie: Talking-Heads-Sänger David Byrne wird 70

Tv & kino

TV: Von wegen abgesagt: Das sind die ESC-Alternativen