Britney Spears singt früheren «Baby One More Time»-Hit

16.07.2022 Mit «Baby One More Time» wurde Spears 1998 auf einen Schlag international bekannt. Auf Instagram teilt die Sängerin nun einen Clip mit einer abgeänderte Versionen 24 Jahre alten Songs.

Mit ihrer Debüt-Single «Baby One More Time» (1998) war Britney Spears mit 16 Jahren auf einen Schlag international bekannt geworden. © Steve Marcus/Las Vegas Sun/AP/dpa

US-Sängerin Britney Spears (40) hat ihre über 41 Millionen Instagram-Follower mit einer Gesangsdarbietung überrascht. Sie habe ihre Stimme seit «extrem langer Zeit» nicht mehr geteilt, schrieb Spears am Freitagabend (Ortszeit) zu zwei kurzen Videoclips, in denen sie ihren früheren Hit-Song «Baby One More Time» anstimmt.

Mit dunkler, kräftiger Stimme singt Spears abgeänderte Versionen ihres Hits von 1998, gänzlich ohne Instrumente, in einem abgedunkelten Raum. Sie sei gerade dabei, Wäsche zu sortieren und zu waschen, schreibt die Sängerin in einem längeren Posting. Darin lamentiert die 40-Jährige, dass sie seit vielen Jahren eine neue Version des Songs aufnehmen wollte, doch ihr «Team» habe das abgelehnt. Sie sei von ihrer Familie unterdrückt und ruiniert worden, doch nun wolle sie nicht länger «Opfer» sein, schreibt Spears.

Die Sängerin stand seit 2008 unter Vormundschaft, nachdem sie wegen privater und beruflicher Probleme psychisch zusammengebrochen war. Über Jahre hinweg waren ihr Vater und andere Beauftragte für die Belange der Musikerin zuständig. Erst im vorigen Herbst wurde die Vormundschaft von einem Gericht aufgehoben. Im Juni heiratete Spears in Kalifornien ihren langjährigen Freund, Model und Fitnesstrainer Sam Asghari (28).

Mit ihrer Debüt-Single «Baby One More Time» (1998) war Spears mit 16 Jahren auf einen Schlag international bekannt geworden. Sie erhielt eine Grammy-Nominierung und stürmte die Charts.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Britney Spears
Musik entdecken

Weitere News

Top News

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 und Watch5 Pro: Das steckt in Samsungs neuen Wearables

Champions league

Supercup: Wunderreise vorbei: Frankfurt verliert gegen Real Madrid

Gesundheit

Krankheit: Anzeichen deuten: Nur Vergesslichkeit oder schon Alzheimer?

People news

Theater: Katharina Thalbach: Männerrollen zu spielen völlig normal

Das beste netz deutschlands

Featured: Schutz vor Blitzschäden: So kannst Du Deine Technik bei Gewitter schützen

Musik news

Musikbranche: Audiostreaming legt weiter zu - Vinyl-Trend hält an

Internet news & surftipps

Mobilität: Google: spritsparende Routen auch in deutscher Karten-App

Auto news

Ford Mustang Restomod-Umbau von Ringbrothers: Rundum neuer Oldie

Empfehlungen der Redaktion

People news

Familie: Britney Spears bei Instagram: «Wunderbaby verloren»

People news

Promi-Pärchen: Britney Spears: Hochzeitstermin steht fest, Schleier auch

People news

Sängerin: «Oops! ... I Did It Again»: Spears hat wieder geheiratet

People news

Popstar: Ex-Ehemann von Britney Spears vor ihrem Haus festgenommen

People news

Popsängerin: Britney Spears bei Instagram: «Ich bekomme ein Baby»

Musik news

Popmusik: Britney Spears plant Comeback mit Elton John

Panorama

US-Justiz: Richterin: Britney Spears' Vater muss vor Gericht aussagen

People news

Rechtsstreit: Britney Spears: Keine Befragung durch ihren Vater