Ozzy Osbourne verschiebt Abschiedstour erneut

25.11.2021 Schon vor drei Jahren wollte Ozzy Osbourne auf Tour in Europa gehen. Inzwischen ist der einstige Black-Sabbath-Frontmann an Parkinson erkrankt. Jetzt macht ihm Corona einen Strich durch die Rechnung.

Ozzy Osbourne verschiebt erneut seine Abschiedstour durch Europa. Foto: Mark Von Holden/Invision/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der britische Kultrocker Ozzy Osbourne («Crazy Train») hat seine gemeinsame Europe-Tournee mit der Heavy-Metal-Band Judas Priest um ein weiteres Jahr verschoben.

Die Konzerte seiner Abschiedstournee, darunter fünf Auftritte in Deutschland, sollen nun im Mai und Juni 2023 nachgeholt werden. Als Grund nannte der frühere Black-Sabbath-Frontmann die coronabedingte Unsicherheit bei Zuschauerkapazitäten und Reisefreiheit in Europa.

Ursprünglich hatte die europäische Etappe seiner «No More Tours 2» betitelten Tournee schon Anfang 2019 stattfinden sollen. Wegen einer Lungenentzündung hatte Osbourne sie zunächst auf Frühjahr 2020 verschoben, wegen der Coronavirus-Pandemie dann zwei weitere Male.

«Ich möchte euch allen und Judas Priest für eure anhaltende Geduld und Unterstützung danken», teilte der 72 Jahre alte Sänger mit. Die Tour will Ozzy Osbourne trotz einer zwischenzeitlich bei ihm diagnostizierten Parkinson-Erkrankung zu Ende bringen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Marco Rose

Auto news

Torres: Ssangyong stellt rustikales Elektromodell vor

Gesundheit

Ungewöhnliche Häufung: Affenpocken-Fälle weltweit: Was hat das zu bedeuten?

People news

Politiker: Für Vegetarier Karl Lauterbach war Fleisch früher Genuss

Handy ratgeber & tests

Featured: iPad mit Tastatur verbinden – so geht’s

Musik news

Songwettbewerb: ESC-Organisatoren: Auffälligkeiten bei zweitem Halbfinale

People news

Ex-Tennis-Star: Anwalt: Boris Becker geht es Umständen entsprechend gut

Das beste netz deutschlands

Chatbots & Co: Geht Kundendienst auch ohne Telefon?

Empfehlungen der Redaktion

Musik news

US-Band: Von Ozzy bis Ringo: Rock-Stars trauern um Taylor Hawkins

Musik news

Pop-Ikone: Vor 30 Jahren starb Freddie Mercury

People news

Rockmusiker: «The Godfather of Metal» - Ozzy Osbourne wird 73

Musik news

Familienbande: The Kelly Family: Tour und neue Musik

Musik news

The Bridge: Fast wie früher: Sting erinnert an alte Zeiten

Musik news

Entertainerin: Helene Fischer will 2023 wieder auf Tour gehen

Reise

Bad Rappenau: Zweiteiler von Amy Winehouse bald im Bikini-Museum zu sehen

Musik news

Time Clocks: Joe Bonamassa reist zu den Blues-Wurzeln zurück