Madonna lehnt Verkauf von Musikrechten ab

29.07.2022 Immer mehr Musiker trennen sich von ihren Songrechten. Popikone Madonna hält davon nichts.

Madonna will sich von den Rechten an ihren Songs nicht trennen. © Evan Agostini/Invision/dpa

Anders als andere prominente Kolleginnen und Kollegen möchte US-Sängerin Madonna («Frozen») auch weiterhin die Rechte an ihren Songs behalten.

Auf die Frage, warum sie jede Überlegung ablehne, ihren Songkatalog zu verkaufen, sagte die 63-jährige Popikone dem US-Branchenblatt «Variety»: «Weil es meine Songs sind. Eigentum ist alles, nicht wahr?»

Immer mehr Musiker setzen auf den Verkauf ihrer Songrechte: Bob Dylan, Bruce Springsteen, Red Hot Chili Peppers, Shakira, Tina Turner und viele weitere trennten sich von den Rechten für ihre Musik. Der US-Musikverlag Warner Chappell Music sicherte sich Berichten zufolge für 250 Millionen Dollar (rund 220 Millionen Euro) die Rechte am gesamten Werk der 2016 gestorbenen Poplegende David Bowie.

Madonna geht indes einen anderen Weg: Gemeinsam mit dem Musik-Konzern Warner Music Group will die Sängerin ihre bisherigen Alben noch einmal herausbringen, wie im vergangenen Jahr bekanntgegeben wurde. Die mit Hits wie «Like a Virgin» oder «Material Girl» weltberühmt gewordene Sängerin hatte die ersten 25 Jahre ihrer Karriere mit Warner Music zusammengearbeitet, hatte das Label dann aber 2007 vorübergehend verlassen.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Madonna
Musik entdecken

Weitere News

Top News

People news

Film: «Grease»-Star Olivia Newton-John mit 73 gestorben

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre: Öffentlich-Rechtliche vor Aufräumprozess

Tv & kino

Medien: Staatsanwaltschaft ermittelt in RBB-Affäre um Schlesinger

Sport news

WTA-Tour: Serena Williams in Toronto mit erstem Sieg im Jahr 2022

Familie

Eispreise versechsfacht: Bald keine Sangría mehr? Eiswürfel-Mangel in Spanien

Auto news

Das Land der Rover: Allrad: Falkländer schwärmen von ihren «Arbeitspferden»

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Internet news & surftipps

Kriminalität: Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

Empfehlungen der Redaktion

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

People news

Steuerprozess: Acht Jahre Haft für Popstar Shakira gefordert

Regional berlin & brandenburg

Schloss Open Air: Rock auf die Ohren: Band Pankow und Gäste in Neuhardenberg

Tv & kino

Melodram: Tom Hanks als fieser Manager des King of Rock'n'Roll

Musik news

Country-Star: Emmylou Harris wird auch mit 75 nicht müde

Musik news

Crisis of Faith: Billy Talent: «Wir sind als Menschen gewachsen»

People news

Sängerin: Cardi B und Rapper Offset stellen ihr Söhnchen vor

Musik news

Auszeichnungen: Olivia Rodrigo holt sieben Billboard Music Awards