Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Peter Maffay bekommt «Bambi» als «Legende»

Über 50 Jahre ist er im Geschäft, 50 Millionen Tonträger hat Peter Maffay verkauft. Ein auszeichnungswürdiges Lebenswerk. Doch die geplante «Bambi»-Verleihung überrascht den Ausnahmekünstler.
Sänger Peter Maffay
Maffay wird bei der diesjährigen «Bambi»-Verleihung für sein Lebenswerk geehrt. © Jason Harrell/dpa

Der 74 Jahre alte Peter Maffay wird bei der diesjährigen «Bambi»-Verleihung für sein Lebenswerk geehrt. Der Musiker bekommt die Auszeichnung in der Kategorie «Legende», wie der Medienkonzern Hubert Burda Media am Dienstag in München bekannt gab.

«Seit mehr als einem halben Jahrhundert begeistert Peter Maffay sein Publikum und nimmt es mit auf seine persönliche Lebensreise. Mit seiner Musik und seiner Schaffenskraft verbindet er Generationen seit 55 Jahren», heißt es in der Begründung. «Kein deutscher Künstler war jemals erfolgreicher in den deutschen Charts. Peter Maffay ist ein Massenphänomen. Er ist eine Legende.»

Nach Angaben von Hubert Burda Media hat Maffay in seiner jahrzehntelangen Karriere 50 Millionen Tonträger verkauft. Mit Hilfe seiner Tabaluga-Stiftung engagiert er sich außerdem für die Belange von Kindern und Jugendlichen.

Maffay erstaut - und erfreut

Der 74-Jährige zeigte sich Interview mit «bunte.de» erstaunt über den Preis: «Diese Auszeichnung überrascht mich im gleichen Maße wie sie mich freut. Sollte die Arbeit, die wir gemeinsam machen, zu der Entscheidung geführt haben, uns so auszuzeichnen, danke ich dafür. Sie gilt allen, die fünf Jahrzehnte in meinem Team mitgewirkt haben.»

Der «Bambi» kommt nach jahrelanger Pause zurück und wird am 16. November in München verliehen. In den Jahren 2020, 2021 und 2022 hatte es keine Verleihung gegeben, zum 75. Jubiläum des Medienpreises hat der Medienkonzern Hubert Burda Media sich aber entschlossen, den Preis wieder zu vergeben.

Dieses Jahr wird der «Bambi» in voraussichtlich zwölf Kategorien verteilt. Zur Gala in den Bavaria Filmstudios werden etwa 800 geladene Gäste aus vielen gesellschaftlichen Bereichen erwartet. Sat.1 überträgt die Veranstaltung am 16. November ab 20.15 Uhr live.

Der «Bambi» ist einer der wichtigsten Medien- und Fernsehpreise in Deutschland. Die Auszeichnung gibt es seit 1948.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Peter Maffay
Musik entdecken
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Goldener Bär der Berlinale geht an Raubkunst-Doku «Dahomey»
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Bayern München - RB Leipzig
Fußball news
Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt