Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Bühnenunfall: Helene Fischer setzt Tour in Köln fort

Der Schrecken war groß, als Helene Fischer im Juni in Hannover blutend die Bühne verlassen musste. Nach der Sommerpause soll die Tour mit ihren spektakulären Shows nun wie geplant in Köln weitergehen.
Schlagerstar Helene Fischer
Die Sängerin Helene Fischer singt auf der Bühne in der Barclays Arena. © Marcus Brandt/dpa

Gut zwei Monate nach ihrem Bühnenunfall setzt Schlagerstar Helene Fischer am Freitag (20.00 Uhr) in Köln ihre Megatournee «Rausch» fort. Im Juni hatte die 39-Jährige sich bei einem Auftritt in Hannover im Gesicht verletzt, das Konzert musste abgebrochen werden. Es war das letzte Konzert vor einer ohnehin geplanten Sommerpause.

Erst im März hatte die Sängerin sich bei Proben für eine Akrobatiknummer eine Rippe gebrochen. Die Tour startete deshalb später als geplant, unter anderem die Kölner Konzerte mussten verschoben werden. Jetzt soll die Schlagerqueen bis zum 2. September noch bei sechs weiteren Konzerten in Köln auf der Bühne stehen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
American Conspiracy: The Octopus Murders: Die wahre Geschichte des Journalisten Danny Casolaro
Tv & kino
American Conspiracy: The Octopus Murders: Die wahre Geschichte des Journalisten Danny Casolaro
Oliver Masucci
People news
Oliver Masucci hat vor großen Auftritten oft Alpträume
Bradley Cooper
People news
Bradley Cooper: Tochter war ein «Anker» in meinem Leben
Selbstfahrendes Testauto von Apple
Internet news & surftipps
Medien: Apple gibt Elektroauto-Pläne auf
Markus Haas
Internet news & surftipps
Mobilfunker O2 will Verlust von 1&1 mehr als wettmachen
Wlan-Router mit Glaskugel
Internet news & surftipps
Blick in die Glaskugel: Fortschritte bei Hologramm-Telefonie
Max Eberl
Fußball news
Eberls Mahnung an Bayern-Stars: «Wer gibt Herz und Seele?»
Eltern mit Kind
Familie
Reif fürs große Bett: Wechsel sprachlich begleiten