95-Jährige «beste neue Künstlerin» bei Latin Grammys

Sie wollte schon immer Sängerin werden, und ihren Traum hat Ángela Álvarez nie aufgegeben. Bei den Latin Grammys hatte sie Tränen in den Augen.
Ángela Álvarez: «Es ist nie zu spät.» © John Locher/Invision/AP/dpa

«Es ist nie zu spät» - mit diesen Worten und Tränen in den Augen hat die 95 Jahre alte Ángela Álvarez bei den Latin Grammy Awards in Las Vegas als beste Newcomerin gewonnen. Bei der Verleihung am Donnerstagabend (Ortszeit) wurde die Kategorie «Best New Artist» geteilt. Die andere Gewinnerin war die mexikanische Musikerin und Songwriterin Silvana Estrada (25).

Die gebürtige Kubanerin Álvarez, die in den Vereinigten Staaten lebt, sagte: «Für diejenigen, die Träume haben, gibt es immer einen Ausweg, auch wenn das Leben schwierig ist.» Álvarez war einst unter schwierigen Umständen aus dem Kuba von Fidel Castro geflüchtet.

Begleitet wurde Álvarez von ihrem Enkel, dem Komponisten Carlos José Álvarez. Er nahm ihre Lieder auf und produzierte 2021 das Album, für das sie bei den Latin Grammys ausgezeichnet wurde. Bereits in ihrer Jugend hatte Álvarez Sängerin werden wollen.

© dpa

Alle Alben und Songs zum Download bei Vodafone Music

Ángela Álvarez
Musik entdecken
Weitere News
Top News
Fußball news
Nationalmannschaft: Flick bleibt Bundestrainer: «Volles Vertrauen»
Musik news
Kultur: Benefizkonzert in Hamburg für den Nachwuchs
Internet news & surftipps
Politik: Meta untersagt Diskussion strittiger Themen am Arbeitsplatz
People news
Leute: Komiker Roberto Benigni bei Papst Franziskus
Gesundheit
Beschwerden drohen: Fruktoseintoleranz: Auf Light-Produkte besser verzichten
Auto news
Kein Versicherungsschutz: Vorsicht bei Hoverboards und Co.
Tv & kino
Featured: Dragon Age: Absolution – Alle Infos zur Netflix-Videospiel-Serie
Handy ratgeber & tests
Featured: Gaming-Gadgets für Weihnachten: Die besten Geschenke für Videospiel-Fans
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Gleichberechtigung: Kuba erlaubt nach mehr als 60 Jahren wieder Frauen-Boxen
Musik news
Auszeichnungen: Taylor Swift bricht bei American Music Awards eigenen Rekord
Tv & kino
Schauspieler: James Franco tritt als Fidel Castro vor die Kamera
Musik news
Mit 79 Jahren: Kubanischer Musiker Pablo Milanés gestorben
Ausland
Wirtschaft: China spendet Kuba hohe Millionen-Summe
Musik news
Düsseldorf: MTV Europe Music Awards: Swift und Styles Kopf an Kopf
Musik news
Auszeichnungen: Beyoncé liegt bei Grammy-Nominierungen mit Jay-Z gleichauf
People news
Leute: Film-Diva Gina Lollobrigida wird 95