Grammy-Verleihung wird wegen Pandemie verschoben

05.01.2022 Eigentlich hätten Ende des Monats in Los Angeles die wichtigsten Musikpreise der Welt verliehen werden sollen. Aber Corona lässt die Show vorerst nicht zu.

Die Verleihung der Grammy Awards wird in diesem Jahr verschoben. Foto: Julio Cortez/AP/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Vergabe der Grammy-Musikpreise ist wegen der rasanten Ausbreitung der hochinfektiösen Omikron-Variante des Coronavirus verschoben worden.

Es gebe zu viele Risiken, die Show am 31. Januar auszurichten, teilte die Recording Academy in Los Angeles am Mittwoch mit. Die 64. Preisvergabe werde zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Ein neuer Termin soll bald benannt werden.

Die Nominierungen waren im November verkündet worden. US-Musiker Jon Batiste («We Are») geht mit elf Nominierungen als Favorit in die Grammy-Verleihung. Dahinter folgen Sänger Justin Bieber («Peaches»), Rapperin Doja Cat («Kiss Me More») und Singer-Songwriterin H.E.R. («Fight For You») mit jeweils acht Nominierungen. Die Popsängerinnen Billie Eilish und Olivia Rodrigo können sich in sieben der insgesamt 86 Grammy-Kategorien Hoffnungen machen.

Rund 13.000 Mitglieder der Recording Academy entscheiden über die Preisträger der Grammys, die zu den begehrtesten Musikpreisen der Welt zählen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Eklat um Tennisstar: Bundesgericht: Djokovic muss Australien verlassen

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

Familie: Mark Keller schwärmt von seinen beiden Söhnen

People news

Justiz: Mediziner und «Tatort»-Darsteller Joe Bausch vor Gericht

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Musik news

Musikpreise: Elf Grammy-Nominierungen für Jon Batiste

Musik news

Musikpreis-Gala: Comedian Trevor Noah moderiert auch 2022 die Grammys

Musik news

«Beste Rap-Performance»: Kanadischer Rapper Drake zieht Grammy-Nominierungen zurück

Musik news

Auszeichnung: The Weeknd ist Favorit bei den «American Music Awards»

Musik news

Musikpreise: Olivia Rodrigo ist Favoritin bei den American Music Awards

Tv & kino

Auszeichnungen: Deutscher Star-Komponist Hans Zimmer in Oscar-Vorrunde

Musik news

Kanadische Sängerin: Grammy-Stiftung ehrt Joni Mitchell als «Person des Jahres»

Musik news

Starke Stimme: «Stand For Myself»: Begeisternder Soul-Pop von Yola