Olivia Rodrigo holt sieben Billboard Music Awards

16.05.2022 In Las Vegas wird in der Nacht die Musiktrophäe vergeben. Nachwuchsmusikerin Olivia Rodrigo holt die meisten Preise - ein anderer Favorit nur einen.

Singer-Songwriterin Olivia Rodrigo ist die große Gewinnerin der diesjährigen Billboard Music Awards. Die 19-jährige US-Sängerin holte in der Nacht zu Montag sieben Auszeichnungen, unter anderem als «Top New Artist» und «Top Female Artist».

Nominiert war die Nachwuchsmusikerin, die an dem Abend selbst nicht anwesend war, in 13 Sparten. Rapper Kanye West (44) gewann sechs Auszeichnungen, sein kanadischer Kollege Drake (35) insgesamt fünf. Drake wurde unter anderem «Top Artist» und «Top Male Artist». Der australische Rapper The Kid Laroi (18) und der kanadische Sänger Justin Bieber (28) erhielten für ihren Song «Stay» fünf Trophäen.

Die Billboard Music Awards werden seit 1990 jährlich von dem gleichnamigen Fachmagazin verliehen, sie basieren größtenteils auf Chartplatzierungen. Auch US-Superstar Taylor Swift (32), Favoritin Doja Cat (26, 14 Nominierungen) und die südkoreanische Boygroup BTS gewannen in Las Vegas in diesem Jahr mehrere Preise. Der kanadische R&B-Popstar The Weeknd (32), der im vergangenen Jahr 10 Trophäen abgeräumt und in diesem Jahr als Favorit 17 Gewinnchancen hatte, konnte gerade Mal einen Preis ergattern. Insgesamt wurden in Las Vegas Preise in über 60 Kategorien vergeben. 

Moderator war Rapper Sean «Diddy» Combs (52). Auf der Bühne stand unter anderem Travis Scott, der seinen ersten TV-Auftritt seit dem Unglück auf dem Astroworld-Festival in Houston mit zehn Toten. Während eines Auftritts des Rappers war es am Abend des 5. November 2021 im dichten Gedränge vor der Bühne zu einer Panik gekommen, Hunderte wurden verletzt.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

BVB-Geschäftsführer: Watzke: Bundesliga hat «nach wie vor hohe Reputation»

Tv & kino

Auszeichnungen: Drama «Lieber Thomas» räumt beim Deutschen Filmpreis ab

People news

Liedermacher: Konstantin Wecker: «Meine Texte waren klüger als ich selbst»

People news

Deutscher Filmpreis: Matthias Schweighöfer: Trinke keinen Alkohol mehr

Das beste netz deutschlands

Featured: Die Metaverse-Plattform Horizon Worlds startet in Europa

Internet news & surftipps

Internet: Instagram experimentiert mit Alterserkennung per Video

Wohnen

Bundestagsbeschluss: Energieversorger dürfen Verträge nicht mehr spontan kündigen

Internet news & surftipps

Künstliche Intelligenz: Amazon zeigt Software für schnelle Stimm-Imitation

Empfehlungen der Redaktion

Musik news

Musikpreise: The Weeknd ist Favorit bei den Billboard Music Awards

Musik news

Auszeichnungen: Country-Star Miranda Lambert gewinnt Spitzenpreis

Musik news

US-Musikpreise: Grammy-Gala mit vielen Stars - und Appell von Selenskyj

Tv & kino

Filmpreise: Jamie Lee Curtis als Oscar-«Presenter» angekündigt

Musik news

Musikpreise: Spannung vor den Grammys: Wird Jon Batiste zum Superstar?

Musik news

Musikpreise: Drei Brit Awards für Adele - nur einer für Ed Sheeran

Tv & kino

Bond und Co.: Preise für Hollywoods Superhelden

Tv & kino

Filmpreise: «West Side Story» und «Dune» auf Oscar-Kurs