Overwatch 2 – Tier-List: Alle Charaktere und die besten Helden in Season 2

Der Release von „Overwatch 2“ bringt Neuerungen im Kampfsystem und drei neue Helden und Heldinnen im Kader. Derartige Überarbeitungen sind vor allem für Veteranen und Veteraninnen von Overwatch gewöhnungsbedürftig. Um den Überblick zu behalten, findest Du in diesem Artikel eine Tier-List der besten Charaktere von Overwatch 2 und zusätzlich die besten Helden und Heldinnen für jede Rolle im Ranking.
Overwatch 2 – Tier-List: Alle Charaktere und die besten Helden in Season 2 © YouTube/PlayOverwatch

In die Tier-List sind einige Faktoren bei der Bewertung einzelner Charaktere eingeflossen. Du erfährst, wie gut der Held oder die Heldin die Rolle als Tank, Schadenausteiler, Schadensausteilerin, Supporter oder Supporterin erledigt. Und wie gut der Charakter für durchschnittliche Spieler und Spielerinnen geeignet ist. Zudem haben wir das Potenzial der Charaktere berücksichtigt.

Tier-List zu Overwatch 2: Die besten Helden & Heldinnen in Season 2

S-Tier: Genji, Kiriko, Lucio, Orisa, Sombra, Zarya

A-Tier: Ana, Bapiste, D.Va, Sigma, Sojourn, Soldier: 76, Tracer, Winston

B-Tier: Ashe, Brigitte, Echo, Hanzo, Junker Queen, Mei, Mercy, Moira, Pharah, Ramattra, Reaper, Widowmaker, Wrecking Ball

C-Tier: Bastion, Reinhardt, Torbjorn, Zenyatta

D-Tier: Cassidy, Doomfist, Junkrat, Roadhog, Symmetra

Season 2: Das sind die besten Tanks in Overwatch 2

An der Spitze unserer Tier-List ist Winston der einzige Tank. Er bietet derzeit das beste Gesamtpaket und stellt den stärksten Tank dar. Sobald Du den Ranked-Modus in Overwatch 2 freigeschaltet hast, siehst Du ihn ständig als Maintank des Gegnerteams.

Knapp dahinter befinden sich D.Va, Sigma, Wrecking Ball und Zarya im A-Tier unseres Rankings. D.Va ist immer eine gute Wahl als Tank und für jede Gruppenkonstellation anpassbar. Sigma bringt die traditionellen Fähigkeiten als Tank mit, eignet sich aber weniger für Aktionen hinter der gegnerischen Front.

Wrecking Ball besticht durch Langlebigkeit, sollte jedoch Charakteren wie Sombra oder Orisa fernbleiben. Dafür kann er gerade zum Ende eines Matches ein großes Ärgernis für das Gegnerteam sein. Zarya besitzt von allen Tanks den besten Schaden im Nahkampf. Mit dem absorbierten Schaden feindlicher Angriffe richtet ihre Kanone noch mehr Schaden an, als sie es sowieso schon tut.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Tier-List zu Overwatch 2: Schadenausteiler-Klassen (DPS) im Ranking

Genji ist in unserem Ranking der einzige Schadenausteiler, der im S-Tier gelandet ist. Gleich darauf folgen viele weitere Helden und Heldinnen, die zwar etwas schlechter sind, aber dennoch hervorragende Leistungen vollbringen. Ashe ist auch in Overwatch 2 mächtig, büßt aber etwas Stärke ein, da ihre Ultimate auf den großen Freiflächen der Maps nicht mehr so gut zur Geltung kommt.

Echos Mobilität und ihr hoher Schadensoutput retten sie vor einem niedrigeren Ranking. Ihre Fähigkeiten sind vielfältig, jedoch haben einige davon an Stärke im neuen kompetitiven Gameplay von Overwatch 2 verloren. Sojourn ist ein Charakter mit hohem Potenzial, da sie mit einem Kopfschuss tödliche Treffer landet. Für durchschnittliche Spieler und Spielerinnen ist das erforderliche Aiming noch zu schwierig.

Sombras Schaden scheint im neuen Teil zugenommen zu haben. Durch ihre Fähigkeiten ist sie die perfekte Assassinin, die in der Backline Unruhe stiftet. Soldier: 76 ist ein leicht zu beherrschender Charakter, der Sprints und Selbstheilungsmaßnahmen mitbringt. Er braucht nichts weiter als seine Standardwaffe, um viel Schaden anzurichten.

Tracer ist mehr oder weniger das Gesicht von Overwatch. Sie ist schwer zu spielen und wie ein Fähnchen im Wind, wenn es um ihre Überlebensfähigkeiten geht. Daher ist extreme Vorsicht geboten. Im ersten Overwatch-Teil gelang es ihr noch recht leicht, mobilen Charakteren den Gnadenstoß zu verpassen. Durch einen Nerf an ihrer Hauptwaffe positioniert sie sich aktuell besser in der Backline.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die besten Supporter-Klassen unserer Tier-List

Kiriko und Lucio sind die besten Charaktere, wenn es um die Rolle als Unterstützer beziehungsweise Unterstützerin geht. Offenbar versucht Blizzard mehr Spieler und Spielerinnen für die Rolle als Supporter oder Supporterin zu begeistern. Falls das der Fall sein sollte, dann haben sie mit der neuen Heldin Kiriko alles richtig gemacht.

Für eine Supporterin ist ihre Heilungsleistung eher durchschnittlich, dafür überrascht sie mit extremer Mobilität, einem hervorragenden Schaden und der Fähigkeit, ihr Team kurzzeitig unverwundbar zu machen. Lucio fühlt sich im Gegensatz dazu etwas weniger effektiv und hilfreich an, unterstützt das Team aber perfekt mit seiner durchgehend passiven Heilung.

Darüber hinaus beherrscht er wie kein anderer Fähigkeiten, die Mitglieder des gegnerischen Trupps zu seinem Spielball machen. Ein gut gespielter Lucio ist ein wahrer Segen für jede Konstellation. Ana schneidet in unserer Tier-List zwar minimal schlechter ab, ist aber dennoch eine überaus fähige Unterstützerin.

Den Tank des Teams hält sie stets bei bester Gesundheit, während sie den Tank des gegnerischen Teams mit Schlafpfeilen stört. Ihr direkter Wechsel zwischen Heilung und Schaden ermöglicht es auch Einsteigern und Einsteigerinnen, mit ihr klarzukommen und macht sie zu einer vielseitigen Heldin. Ihre Ultimate kann darüber hinaus spielentscheidend sein.

Stimmst Du mit unserer Tier-List zu Overwatch 2 überein? Welchen Charakter spielst Du während eines Matches am liebsten? Schreib uns Deine Meinung gerne in die Kommentare.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dieser Artikel Overwatch 2 – Tier-List: Alle Charaktere und die besten Helden in Season 2 kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Handball: GWD Minden trennt sich zum Saisonende von Trainer Carstens
Tv & kino
Streaming: Viertes «LOL» wieder mit Max Giermann und Joko Winterscheidt
People news
Royals: Niederländischer König muss weiter keine Steuern zahlen
Auto news
Beim Putzen nicht vergessen: Kennzeichen muss stets lesbar sein
Internet news & surftipps
Facebook-Konzern: Meta übertrifft Erwartungen trotz Umsatzrückgangs
Job & geld
EZB-Zinsentscheid: Anleger können auf Treppenstrategie setzen
Internet news & surftipps
Computerchips: Chipkonzern Infineon erhöht Prognose
Tv & kino
Fußball-Profi: Joshua Kimmich spielt im «Tatort» einen Fitness-Trainer