Neuer Gruselspaß: Diese Horror-Games kommen 2023

Ob Aliens, Zombies oder andere Gefahren: Horrorspiele lassen unseren Adrenalinspiegel ansteigen. Welche spannenden Horror-Games für 2023 angekündigt sind, erfährst Du hier im Artikel.
Neuer Gruselspaß: Diese Horror-Games kommen 2023 © YouTube/IGN

Ad Infinitum – Release: April 2023 (PC), 2023 (Konsolen)

Das atmosphärische First-Person-Horrorspiel „Ad Infinitum“ legt den Fokus vorrangig auf seine tragische und angsteinflößende Geschichte. Du spielst einen deutschen Soldaten im großen Krieg – beziehungsweise eine alptraumhafte Version davon. Kämpfe gegen Deine Feinde und überwinde Schmerz sowie Korruption, um nicht den gefährlichen Mächten dieses Horrors zu erliegen. Neben zahlreichen Kämpfen gibt es in Ad Infinitum auch verschiedene Rätsel zu lösen, die in das historische Setting eingeflochten sind. Im April 2023 kannst Du Ad Infinitum bereits auf PC spielen. Die Konsolenversion folgt später im Jahr.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Greyhill Incident – Release im zweiten Quartal 2023

Mit „Greyhill Incident“ bekommst Du eine gute alte Alien-Story vorgesetzt. Als ganz normaler Typ in einer 0-8-15-Nachbarschaft steht die Welt plötzlich Kopf, als die Invasion der Aliens startet. In diesem Survival-Horror-Spiel ist es nun Deine Aufgabe, mit Baseballschläger und einer kleinen Schusswaffe zu überleben. Die Regierung wird Dir nicht helfen. Denn sie versuchen, die Angriffe zu vertuschen und weisen alle Menschen ins Irrenhaus ein, die es wagen, die Polizei zu rufen.

Greyhill Incident soll im zweiten Quartal 2023 erscheinen und eine Umsetzung für PC (Steam) erhalten.

Horror-Games: Layer of Fear 3 – Release: 2023

Bei „Layers of Fear“ handelt es sich um das erfolgreichste Spiel des Entwicklerstudios Bloober Team. Der erste Teil wurde bereits 2016 veröffentlicht. Dass uns 2023 der dritte Teil für den PC erwartet, spricht für sich. Der Teaser lässt vermuten, dass die Geschichte des Malers aus dem ersten Teil fortgesetzt wird. Eingefleischte Fans dürfte das besonders freuen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Sons of the Forest – Release: 2023

Wie so einige Spiele, war „Sons of the Forest“ bereits für 2021 eingeplant. Laut Entwickler:innen benötigt man jedoch mehr Zeit. Worauf wir uns genau freuen dürfen, wollten sie uns bislang nicht konkret verraten. Die Screenshots und Trailer lassen gerade einmal oberflächliche Spekulationen zu.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Daymare: 1994 Sandcastle – Release: 2023

Bei „Daymare: 1994 Sandcastle“ handelt es sich um die Fortsetzung des Survival-Horrorspiels „Daymare: 1998“. In der Rolle der Dalila Reyers, die im Namen der Einheit H.A.D.E.S (Hexacore Advanced Division for Extraction and Search) arbeitet, erkunden wir ein Militärforschungszentrum, in dem sich Abscheuliches abspielt.

Daymare: 1994 Sandcastle erscheint für den PC, die PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und die Xbox Series S|X. Beim Release-Datum dürfen wir noch spekulieren: Bisher wissen wir nur, dass uns das Horror-Game 2023 erwartet.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Bramble: The Mountain King – Release: 2023

Die Welt von „Bramble: The Mountain King“ ist von einer uralten skandinavischen Sage inspiriert und verzaubert auf den ersten Blick mit faszinierenden Landschaften und fabelhaften Kreaturen. Du erkundest die Welt mit einem kleinen Jungen, der auf der Suche nach seiner Schwester ist.

Was ihm auf seiner Reise widerfährt, deuten die Ausschnitte des Trailers nur an. Doch die toten Augen des sich mit einem Messer austobenden Protagonisten sprechen Bände.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Carnival Hunt – Release: 2023

Im Gegensatz zu den typischen Horrorspielen, in der Du eine Geschichte als Singleplayer durchlebst, setzt „Carnival Hunt“ auf ein Multiplayer-Erlebnis. Dabei schlüpfen Spieler und Spielerinnen in die Rolle kleiner Aufzieh-Häschen. Eine weitere Person spielt das „Carnival Monster“ und begibt sich auf die Jagd nach ihnen.

Das Spielprinzip erinnert an „Dead by Daylight“: Es ist Teamwork gefragt und die Fähigkeiten der unterschiedlichen Monster sind individuell. Es scheint hingegen veränderte Mechaniken zu geben. So müssen sich die kleinen Häschen gegenseitig mit einem Schlüssel am Rücken aufdrehen, bevor sie sich bewegen können.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

The Dark World: KARMA – Release: 2023

Bei diesem Psychohorrorspiel darfst Du auch mal zur Waffe greifen – aber die Story steht klar im Vordergrund. In „The Dark World: KARMA“ begeben wir uns auf die Suche nach den verlorenen Erinnerungen eines Mannes und finden uns dabei in einem psychedelischen Setting wieder.

The Dark World: KARMA soll als Umsetzung auf dem PC, der PlayStation 4 und der Nintendo Switch erfolgen. Auch hier steht der genaue Release-Termin noch in den Sternen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Narin: The Orange Room – Release: 2023

In „Narin: The Orange Room“ schlüpfst Du in die Rolle eines kleinen Mädchens, das auf der Suche nach ihrer verschwundenen Schwester ist. Durch eine Verkettung von Ereignissen findest Du Dich plötzlich in einer mystischen Paralleldimension voller Monster wieder, der es zu entkommen gilt. Mit einer Laterne bewaffnet schleichst Du an Monstern vorbei, sammelst Items und versuchst, die vielen Rätsel im Third-Person-Survival-Horror-Game zu lösen.

Narin: The Orange Room erscheint 2023 auf dem PC.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Slitterhead – Release: 2023

Falls Dir der Stil von „Slitterhead“ beim Ansehen des Trailers bekannt vorkommt, ist das kein Zufall: Das dafür verantwortliche Bokeh Game Studio wurde von Keiichiro Toyama gegründet, der unter anderem an bekannten Horrorspielen wie “Silent Hill” gearbeitet hat. Mit Slitterhead wagen sie nun ein eigenes Projekt, das auf den ersten Blick ein paar optische Parallelen aufweist. Über die Story, Gameplay-Mechaniken oder einen exakten Release-Tag gibt es noch keine Informationen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

The Texas Chain Saw Massacre – Release: 2023

Das asymmetrische Horror-Game „The Texas Chain Saw Massacre“ basiert auf dem ikonischen Horrorfilm von 1974 und lässt Dich in altbekannte Rollen schlüpfen. Als Mitglied der Slaughter Family bist Du mit einer Kettensäge ausgestattet und auf der Jagd nach Deinem nächsten Opfer. Im nächsten Match übernimmst Du möglicherweise die Rolle eines Charakters, der aus diesem Horrorszenario flüchten muss und dafür schleichend nach Werkzeugen und Wegen sucht.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Dark Moonlight – Release: noch nicht bekannt

In einer nahen Zukunft versucht Protagonist Dave Kellerman mit einer neuen und vielversprechenden Therapie diverse Ängste und Phobien zu bewältigen. Die Therapie scheint anzuschlagen, offenbart jedoch ungeahnte Folgen: Dave findet sich in einer grauenvollen Welt voller grotesker Kreaturen wieder. Er muss um sein Überleben kämpfen und Rätsel lösen, um ein mögliches Ende aus diesem Albtraum zu finden.

Wann dieses vielversprechende Horror-Game erscheint, ist noch nicht bekannt.

Paranoid – Release: noch nicht bekannt

Ende 2020 stellten die „Succubus”-Macher:innen ein weiteres Horrorspiel vor: „Paranoid“ lässt Dich in die Rolle eines Mannes schlüpfen, der von psychischen Problemen geplagt wird. Nach Jahren der Isolation will er zurück in die Außenwelt – und wird von albtraumhaften Erscheinungen heimgesucht.

Paranoid hat noch keinen Veröffentlichungstermin genannt. Wahrscheinlich kommt das Horror-Game aber im Laufe des Jahres 2023 auf den Markt.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Die besten Horror-Games 2023: Silent Hill f – Release: noch nicht bekannt

Der stimmungsvolle Trailer zu „Silent Hill f“ deutet bereits an, dass der kommende Ableger des Horror-Franchises inhaltlich losgelöst von anderen Teilen agiert. Im Japan der 1960er-Jahre erlebst Du hier in feinster Psycho-Horror-Manier offenbar eine Geschichte, die sich um das im Trailer gezeigte Mädchen und eine Art blühende Infektion dreht. Sehr viele Informationen liegen zum Spiel bisher nicht vor, auch ein Release-Datum gibt es noch nicht. Möglicherweise können wir uns Ende 2023 bereits mit der Story von Ryukishi07 gruseln.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Auf welche Horror-Games wartest Du 2023 ganz besonders? Verrate es uns unten in den Kommentaren!

Dieser Artikel Neuer Gruselspaß: Diese Horror-Games kommen 2023 kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
People news
US-Justiz: Prozess gegen Schauspieler Danny Masterson endet ergebnislos
1. bundesliga
Bundesliga: Und nun, VfB? Offene Fragen um Labbadia
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Auto news
EU-Label und Tests: Bei Reifensuche auf Energieeffizienz achten
Das beste netz deutschlands
Rollenspiel-Abenteuer: «Potionomics»: Fröhliches Tränkebrauen in der Hexenküche
Empfehlungen der Redaktion
Tv & kino
Featured: Knives Out 2 und mehr vom Witcher: Neu bei Netflix im Dezember 2022
Tv & kino
Featured: Netflix TUDUM 2022: Alle Highlights des globalen Fan-Events
Handy ratgeber & tests
Featured: Sprechen wie in House of the Dragon: Mit der Duolingo-App kannst Du jetzt Hochvalyrisch lernen
Games news
Featured: Gamescom ONL 2022: Die Highlights der Gamescom-Eröffnungs-Show
Tv & kino
Featured: Neu bei Netflix im November 2022: The Crown, Manifest und mehr
Tv & kino
Featured: Neu bei Netflix im Oktober 2022: Gänsehaut um Mitternacht und Barbaren Staffel 2
Tv & kino
Featured: Cobra Kai und Blond: Das ist neu bei Netflix im September 2022
Handy ratgeber & tests
Featured: Pixel 7 und Pixel 7 Pro: So sehen die neuen Google-Handys aus