Netflix Games: Wie, wo und was Du spielen kannst

Netflix hat nicht nur Filme und Serien, sondern mittlerweile auch Videospiele zu bieten. Über Netflix Games kannst Du jetzt zahlreiche Spiele zocken. Was Du dafür brauchst und wie genau das funktioniert, erklären wir Dir hier.
Netflix Games: Wie, wo und was Du spielen kannst © Netflix

Als Platzhirsch der Streaming-Branche war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis Netflix auch das Spiele-Genre für sich entdeckt. Mittlerweile ist es so weit, dass Du als Abonnent:in Zugriff auf eine breite Auswahl von Spielen hast. Hier findest Du alle wichtigen Infos, um bei Netflix direkt mit dem Zocken loslegen zu können.

Vor dem Start: Die Voraussetzungen fürs Gaming bei Netflix

Sind Netflix-Spiele nur mit Abo möglich?

Ja! Ihr benötigt ein aktives Netflix-Abo, um Netflix Games nutzen zu können. Preislich beginnt eine Mitgliedschaft bei 4,99 Euro pro Monat. Im günstigsten Abo bekommst Du Filme, Serien und Spiele in SD-Qualität mit Werbung. Für 7,99 Euro pro Monat fällt die Werbung weg, für 12,99 Euro monatlich bekommst Du Netflix-Content in Full-HD-Auflösung und kannst auf zwei Geräten parallel schauen. Und für 17,99 Euro im Monat gibt es sogar Ultra-HD beim gesamten Netflix-Angebot. Außerdem kannst Du auf vier Geräten gleichzeitig streamen.

Noch detailliertere Infos zu den jeweiligen Abo-Modellen erklären wir Dir hier.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Gibt es zusätzliche Kosten?

Eine der häufigsten Fragen in Bezug auf Netflix Games dreht sich um den Preis. Aber keine Panik: Netflix Games ist in Deinem Abo enthalten. Es kommen also keine zusätzlichen Kosten auf Dich zu – jedenfalls nach aktuellem Stand.

iOS, Android oder beides? Welches Betriebssystem Du benötigst

Netflix Games kannst Du sowohl mit iOS als auch mit Android nutzen. Wobei es Einschränkungen mit Blick auf die Versionen der jeweiligen Betriebssysteme gibt: Du solltest mindestens Android 8.0 beziehungsweise iOS 15 oder eine jeweils höhere Version besitzen.

Android 8.0 wurde im August 2017 veröffentlicht, iOS 15 erst im Juni 2021. Wenn Du ein iPad beziehungsweise iPhone oder iPod touch für Netflix Games nutzen möchtest, sollte das Gerät also nicht älter als ein gutes Jahr sein.

Wenn Du Dir nicht sicher bist, welche Version Dein Betriebssystem hat, kannst Du es ganz einfach herausfinden: Beim iPhone und iPad musst Du dafür einfach mehrmals die Menü-Taste drücken, bis das Hauptmenü angezeigt wird. Dort scrollst Du dann bis zum Punkt „Einstellungen”, klickst darauf und findest dann unter dem Punkt „Info” die Software-Version Deines Apple-Gerätes.

Nutzt Du ein Android-Smartphone, öffnest Du einfach die „Einstellungen” und findest die Android-Version dort unter dem Punkt „Über das Smartphone” und dann „Android-Version”.

PC, PS4, Smart TV: Auf welchen Geräten lassen sich Netflix Games zocken?

Bisher lassen sich Spiele bei Netflix nur auf Smartphones und Tablets mit Android 8.0 beziehungsweise iOS 15 nutzen. Gut möglich, dass in Zukunft noch weitere Plattformen dazukommen. Aktuell können die Games jedoch nicht auf Computer und Spielekonsolen gespielt werden. Ein Sonderfall sind Smart TVs: Spiele wie Triviaverse (siehe unten) laufen einwandfrei auf Deinem Fernseher. Die meisten Games sind aber nicht mit dem Smart TV kompatibel.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Let’s Play: So legst Du mit dem Spielen bei Netflix los

Wir verraten Dir hier Schritt für Schritt, wie Du ein Spiel bei Netflix Games herunterlädst:

    • Falls Du die Netflix-App noch nicht auf Deinem Gerät installiert hast, solltest Du dies als erstes unbedingt nachholen. Es gibt keine spezielle Netflix Games-App. Lade also einfach die Netflix-App aus dem Play Store oder dem App Store herunter. Ist die Netflix-App schon installiert, vergewissere Dich, dass sie auf dem neuesten Stand ist.

    • Logge Dich mit Deinen Netflix-Anmeldedaten in die App ein.

    • Scrolle im Startbildschirm der App nach unten, bis Du die Reihe „Mobile Games” findest. Alternativ wählst Du die Registerkarte „Spiele” aus.

    • Wähle das gewünschte Spiel aus und tippe auf „Spiel herunterladen”. Jetzt wirst Du je nach Betriebssystem in den App Store (Apple) oder den Play Store (Android) weitergeleitet.

    • Tippe nun auf „Installieren” und folge den Anweisungen auf Deinem Gerät. Möglicherweise müssen bestimmte Berechtigungen gewährt werden, damit die Spiele installiert werden können. Das hängt unter anderem mit Deinen Sicherheitseinstellungen zusammen.

    • Wurde das Spiel heruntergeladen und installiert? Dann wähle jetzt „Öffnen” im App Store oder Play Store aus. Nun wirst Du zu Deinem Netflix-Konto weitergeleitet und kannst mit dem Spielen beginnen. Vielleicht musst Du vorher noch Deine Netflix-Anmeldedaten angeben.

    • Noch ein Tipp: Die Spiele werden über das primäre Profil Deines Netflix-Kontos gestartet. Du kannst beim Start des jeweiligen Games aber auch ein anderes Profil auswählen. Die Spiele stehen jedoch nicht bei den Kinderprofilen zur Verfügung.

Funktionieren Netflix-Spiele auch offline?

Falls Du auch mal unterwegs zocken und Dein Datenvolumen nicht übermäßig belasten möchtest, ist das mit Netflix Games überhaupt kein Problem. Denn die Spiele werden heruntergeladen und befinden sich somit auf Deinem Gerät. Du kannst also überall zocken. Netflix setzt nämlich nicht auf Cloud-Gaming wie andere Anbieter. Der Nachteil dabei: Du brauchst entsprechenden Speicherplatz auf Deinem Gerät.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Netflix Games-Liste: Welche Spiele gehören zum Angebot?

Bei Netflix Games sind mittlweile jede Menge Spiele verfügbar und es werden immer neue hinzugefügt. Wenn Du wissen willst, in welche Games Du Dich alleine oder zusammen mit Freund:innen stürzen kannst, schau doch einfach in unsere große Titelübersicht zu den Netflix-Spielen. Hier erfährst Du auch, welche Spiele Du auf keinen Fall verpassen solltest.

Was ist Triviaverse bei Netflix Games?

Kennst Du noch Quizduell? Fast genauso kannst Du Dir das Netflix-Spiel Triviaverse vorstellen. Genau genommen ist Triviaverse kein Bestandteil von Netflix Games, sondern steht in der App für sich. Gezockt wird es über die Streaming-App. Je nachdem, welche Plattform Du nutzt, navigierst Du im Menü mit Deinem Controller, Deiner TV-Fernbedienung oder Deinem Smartphone beziehungsweise Tablet.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

In drei zeitlich begrenzten Runden musst Du möglichst viele Fragen aus unterschiedlichen Kategorien richtig beantworten. Triviaverse ist für eine:n oder zwei Spieler:innen geeignet. Durch das richtige Beantworten der Fragen steigst Du im Rang auf, bis Du schließlich irgendwann als Gottheit des Triviaverse verehrt wirst.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Nutzt Du Netflix Games schon und wenn ja, welche Spiele? Schreibe uns Deine Meinung gerne in die Kommentare.

Dieser Artikel Netflix Games: Wie, wo und was Du spielen kannst kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Sven Schüer
Weitere News
Top News
Sport news
Handball-WM: «Weltklasse» von Wolff: DHB-Team besiegt Ägypten
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
People news
Niederländische Royals: Prinzessin Amalia reist erstmals offiziell in die Karibik
Tv & kino
Featured: Die Besetzung von Asbest: Woher kennst Du Xidir, Veysel und Co?
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: Netflix: Sleeptimer bei Android, iPhone oder iPad nutzen – mit einem Trick
Das beste netz deutschlands
Featured: Dynamic Island für Android? So kannst Du das iPhone-Feature nutzen
Das beste netz deutschlands
Featured: Geld sparen per App: Digitale Schnäppchenjagd und Finanzplanung
Handy ratgeber & tests
Featured: Mobile Games ohne Play Store installieren: Guide für alle Android-Phones
Das beste netz deutschlands
Featured: Zahlen per Handy-Rechnung mit Vodafone: Einfach und sicher per Smartphone einkaufen
Handy ratgeber & tests
Featured: Die verrücktesten und lustigsten Haustier-Apps und -Gadgets
Handy ratgeber & tests
Featured: Die besten Grusel-Apps zu Halloween: Zwischen Wahn und Witz
Handy ratgeber & tests
Featured: Digitale Jobsuche und Bewerbungscoaching: Diese Apps und Services bringen Dich Deinem Traumjob näher