Marvel’s Midnight Suns: Die besten Tipps

Im rundenbasierten Strategiespiel „Marvel’s Midnight Suns“ kämpfst Du mit den mächtigsten Helden und Heldinnen des Marvel-Universums. Du führst mithilfe Deines Kartendecks unterschiedliche Fähigkeiten aus, um feindlichen Einheiten den Garaus zu machen. Die besten Tipps und Tricks zu Marvel’s Midnight Suns findest Du in unserem Guide zum Spiel.
Marvel’s Midnight Suns: Die besten Tipps © YouTube/Marvel Entertainment

Tipps zu Karten und Essenzen in Marvel’s Midnight Suns

Wesentliches Werkzeug im Kampf sind Deine Aktionskarten, eingeteilt in Angriffs- und Heldentatkarten. Je nach Kartentyp greifst Du Gegner an oder wirkst einen Support-Skill, mit dem Du heilst oder verstärkst. Neue Karten bekommst Du, indem Du bei Captain Marvel Heldenmissionen abschließt oder jemandem einen Gefallen tust.

Außerdem kannst Du sie in der Schmiede fertigen – durch Analyse der Gamma-Helixe, die Du während Deiner Mission erbeutest. Je nach beteiligten Helden und Heldinnen stehen unterschiedliche Karten zur Verfügung, deren Seltenheit und somit auch Stärke variieren kann.

Bei einigen Missionen musst Du Artefakte bergen, die Du mit Doctor Stranges Hilfe studieren kannst und so in Essenzen umwandelst. Essenzen gliedern sich in drei Arten: Skill-Essenz (grün), Heldentatessenz (orange) und Angriffsessenz (lila). Je nach Typ kannst Du die Essenz benutzen, um eine bestimmte Karte oder Eigenschaft zu verbessern.

Dabei solltest Du jedoch wohlüberlegt vorgehen, da sie eher selten sind und Du nicht so schnell Nachschub bekommst. Um Karten zu verbessern, brauchst Du neben Essenz genügend Ausführungen der Karte und einige Erfahrungspunkte. Eine weitere Quelle für Essenzen sind Truhen und erfolgreiche Gespräche – die soziale Komponente im Spiel ist allgemein ein wichtiger Faktor.

Botengänge und Freundschaftslevel

Nach dem Aufstehen gibt es verschiedene Aktivitäten in der Abtei. Starte mit der Helix-Analyse, dem Artefakt-Studium oder forsche in der Schmiede. Und du kannst auch von Captain Marvel Infospeicher entschlüsseln lassen oder mit Deinen Teammitgliedern im Sparring-Modus trainieren.

Das gibt Dir neben Erfahrungspunkten für Levelaufstiege auch Freundschaftspunkte, die Deine Gruppe stärken. Denn je besser Du Dich mit den anderen verstehst, desto effektiver und mächtiger wird das gesamte Team. Demnach solltest Du auch die Möglichkeit für gemeinsame Aktivitäten nach den Missionen nutzen, um abzuhängen oder eine Zuflucht aufzusuchen.

Triffst Du dabei den Geschmack Deines Gegenübers, erhältst Du noch mehr Freundschaftspower. Gut gewählte Aufmerksamkeiten geben umso mehr – diese kannst Du nach den Treffen überreichen. Du findest sie entweder in Truhen oder kaufst sie mit Gloss-Währung im Shop. Achte immer darauf, einem Charakter das richtige Geschenk zu geben. Denn ansonsten sinkt die Freundschaft wieder. Mehr dazu erfährst Du im verlinkten Ratgeber.

Alle Charaktere und ihre Besonderheiten in Marvel’s Midnight Suns

In Marvel’s Midnight Suns gibt es einige Charaktere, die Du für Missionen in Dein Team aufnehmen kannst. Deine Wahl sollte gut getroffen sein und nicht nur auf Sympathie beruhen. Denn es ist wichtig, ein ausgewogenes Team auf die Beine zu stellen, um langfristigen Erfolg zu gewährleisten. Darunter fällt auch die Kenntnis über ihre Stärken und Schwächen. Hier findest Du eine Übersicht mit den wichtigsten Kerndaten:

Hunter – Protagonist:in

Der Hunter ist Dein eigener Charakter, den Du frei nach Deinen Wünschen gestaltest. Dabei geht es nicht nur um die Gestaltung des äußerlichen Erscheinungsbildes, sondern auch um die individuelle Anpassung des Spielstils. Je nachdem, für welchen Pfad Du Dich entscheidest, kannst Du Fähigkeiten der Kategorien „Hell“, „Dunkel“ und „Balanciert“ wählen.

Aber du musst Dich niemals bis zum Ende des Spiels festlegen – Du kannst Deinen gewählten Pfad nach Belieben ändern. Dadurch kannst Du Dein Team jederzeit und effektiv unterstützen sowie fehlende Stärken gezielt ergänzen. Mit diesen Anpassungsmöglichkeiten bist Du jederzeit in der Lage, ein rundes Team an Helden und Heldinnen zu kreieren.

Stärken:

  • Heilung anderer Helden und Heldinnen
  • hoher Schaden an einzelnen Einheiten
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: von der Spielweise abhängig

    Kampfstil: offensiv & unterstützend

    Beste Teamkonstellation:

  • Blade, Captain Marvel, Niko
  • Captain America, Ghost Rider, Nico
  • Doctor Strange, Magik, Spider-Man
  • Doctor Strange, Iron Man, Wolverine
  • Captain America, Captain Marvel, Scarlet Witch
  • Blade, Nico, Wolverine
  • Doctor Strange, Iron Man, Spider-Man
  • Scarlet Witch, Spider-Man, Wolverine

    Freischalten: /

    Blade

    Einer Deiner ersten Verbündeten ist Blade. Als strategischer Kämpfer fügt er gegnerischen Einheiten Blutungsschaden zu: Der Debuff sorgt für kontinuierlichen Schaden an Feinden und Feindinnen. Fokussierst Du Dich darauf, seine Blutungsfähigkeiten zu verstärken, schaltet er gleich mehrere feindliche Einheiten auf einmal schnell und effizient aus.

    Blade hat seine Hand an seiner Waffe in Marvel's Midnight Suns

    Blade ist ein Experte für Blutungsschäden. — Bild: YouTube/Marvel’s Midnight Suns

    Stärken:

  • hoher Schaden an einzelnen Einheiten
  • Kettenfähigkeiten
  • Schaden über Zeit

    Schwäche: Fähigkeiten benötigen etwas Zeit, um richtig stark zu werden

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Captain America, Hulk, Spider-Man, Wolverine

    Freischalten: /

    Captain America

    Nach dem ersten Bosskampf gegen Crossbone schaltest Du Captain America frei. Seine Spielweise bewegt sich zwischen einem offensiven und defensiven Kampfstil. Mit seinem epischen Schild ist er durchaus in der Lage, den Attacken feindlicher Einheiten standzuhalten. Dabei lenkt er die Aufmerksamkeit der Gegner und Gegnerinnen auf sich und schützt somit sein Team.

    Stärken:

  • absorbiert Schaden
  • Ablenkung
  • Schutz seiner Kameraden und Kameradinnen

    Schwäche: besitzt wenige Karten, die besonders mächtig sind

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Captain Marvel, Ghost Rider, Hulk, Scarlet Witch, Wolverine

    Freischalten: besiege Crossbone

    Captain Marvel

    Die Powerfrau beherrscht psionische Energie, mit der sie sowohl einzelne als auch mehrere Ziele auf einmal niederstreckt. Zudem hat sie eine hohe Defensive und kann Angriffe aus den gegnerischen Reihen gut einstecken. Einige Fähigkeiten machen sie binär und pushen damit ihren Schaden und ihre Blockfertigkeiten.

    Stärken:

  • Schutz ihrer Kameraden und Kameradinnen
  • hoher Schaden an einzelnen Einheiten
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: benötigt heilende oder verstärkende Unterstützung im Team

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Doctor Strange, Hunter, Nico

    Freischalten: /

    Doktor Strange

    Der mächtige Doktor Strange ist der ideale Held, um verbündete Charaktere mit Buffs zu belegen, feindliche Einheiten mit Debuffs zu schwächen oder Karten Deines Decks zurückzuholen. Herausragend ist seine Fähigkeit, eine große Menge an Heldenmut zu generieren. Für Charaktere, die viel Heldenmut für ihre stärksten Angriffe benötigen, ist er die beste Anlaufstelle.

    Doktor Strange wirkt einen Feuerzauber und dabei leuchten seine Hände rot

    Möchtest Du mächtige Magie im Kampf einsetzen, bist Du mit Doktor Strange bestens bedient. — Bild: YouTube/Marvel’s Midnight Suns

    Stärken:

  • Schutz seiner Kameraden und Kameradinnen
  • besitzt unterschiedliche und flexible Fähigkeiten
  • generiert Heldenmut

    Schwäche: es mangelt an Angriffskraft

    Kampfstil: unterstützend

    Beste Teamkonstellation: Captain Marvel, Hulk, Hunter, Iron Man, Magik, Wolverine

    Freischalten:  /

    Ghost Rider

    Ghost Rider ist einer der vielseitigsten Helden in Marvel’s Midnight Suns. Er opfert seine eigenen Lebenspunkte oder die seiner Verbündeten, um mächtige Angriffe auszuführen. Das macht es Dir nicht gerade leicht, sein Leben und das Deiner Feinde und Feindinnen zu managen. Aber wenn Du die Balance findest, dann gehört er zu den mächtigsten Charakteren im Spiel.

    Stärken:

  • Selbstheilung
  • hoher Schaden an einzelnen Einheiten
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: Angriffe opfern Lebenspunkte verbündeter Charaktere

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Captain America, Hunter, Nico, Wolverine

    Freischalten: /

    Hulk

    Da Du Hulk erst am Ende von Marvel’s Midnight Suns freischaltest, kommt er seltener zum Einsatz als die anderen Charaktere. Er ist der bisher stärkste Held im gesamten Spiel, der mit vielen Fähigkeiten daherkommt, die allesamt enormen Schaden anrichten. Im Kampf baut sich seine Wut immer weiter auf. Und je höher sie ist, desto unheilvoller sind auch seine Angriffe. Hat sich einmal genug Wut angestaut, ist er geradezu unaufhaltsam.

    Stärken:

  • betäubt generische Einheiten
  • Rückstoß
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: gewinnt durch Schaden feindlicher Einheiten an Angriffsstärke, benötigt dringend Support im Team

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Hunter, Nico

    Freischalten: besiege den gefallenen Hulk zum dritten Mal

    Iron Man

    Iron Man nutzt das volle Repertoire seines futuristischen Anzugs, um in den Kampf zu ziehen. Die Nachzieh-Mechanik macht ihn zu einem einzigartigen Kämpfer, der Buffs auf seine Fähigkeiten wirkt. Dazu musst Du lediglich eine Karte während eines Zuges nachziehen. Versuche eine Balance zu finden, um nicht alle Zusatzzüge für seine Angriffe aufzubrauchen.

    Stärken:

  • verbesserbare Fähigkeiten
  • Unterstützung des Teams
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: benötigt einen Charakter für Aufbau von Heldenmut

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Hulk, Hunter, Magik, Spider-Man, Wolverine

    Freischalten: /

    Magik in Marvel’s Midnight Suns

    Illyana Rasputina gilt als Herrscherin über die Portale, mit deren Hilfe sie Gegner und Gegnerinnen an einem anderen Ort auf dem Schlachtfeld positioniert. Dieser Stellungswechsel kann extrem wirksam sein, wenn Du sie an eine Position beförderst, an der sie Umgebungsschaden erleiden. Sie harmoniert sehr gut mit den meisten Charakteren im Spiel.

    Magik in Marvel's Midnight Suns

    Die Meisterin der Portale depositioniert Gegner sowie Gegnerinnen und macht so strategische Vorteile in Windeseile zunichte. — Bild: YouTube/Marvel’s Midnight Suns

    Stärken:

  • repositioniert feindliche Einheiten
  • Rückstoß
  • hoher Schaden an einzelnen Einheiten

    Schwäche: Defensive lässt zu wünschen übrig

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Hunter, Iron Man, Nico, Spider-Man

    Freischalten: /

    Nico Minoru – Tipps zu Marvel’s Midnight Suns

    Als mächtige Hexe verfügt Nico über eine Vielzahl unterschiedlicher Zauber. Damit kann sie feindlichen Einheiten einiges an Schaden zufügen oder verbündete Teammitglieder heilen – je nachdem, wie Du sie spielen möchtest. Sie besitzt wohl das stärkste Kartenset in Marvel’s Midnight Suns, was sie zu einer gefährlichen Angreiferin macht.

    Stärken:

  • Unterstützung des Teams
  • generiert Heldenmut
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: unvorhersehbare Angriffe

    Kampfstil: unterstützend

    Beste Teamkonstellation: Blade, Ghost Rider, Hunter, Magik, Spider-Man, Wolverine

    Freischalten: /

    Scarlet Witch

    Im Gegensatz zu allen anderen Charakteren in Marvel’s Midnight Suns baut Scarlet Witch keinen Heldenmut auf, um besonders starke Heldentaten einzusetzen. Stattdessen steigt ihre Kraft, während sie sich im Kampf befindet. Je öfter sie eine Fähigkeit einsetzt, desto stärker ist sie.

    Stärken:

  • Unterstützung des Teams
  • wirkt Debuffs auf feindliche Einheiten
  • hoher Schaden an mehreren Einheiten

    Schwäche: Kraft baut sich mit der Zeit auf, benötigt Schutz ihrer Teammitglieder

    Kampfstil: unterstützend

    Beste Teamkonstellation: Blade, Captain America, Hulk, Hunter, Iron Man

    Freischalten: besiege die gefallene Scarlet Witch zum zweiten Mal

    Spider-Man

    Der agile Mann im verrückten Spinnenkostüm ist besonders flink unterwegs. Seine schnellen Angriffe sind eine ideale Ergänzung für jeden schadensausteilenden Charakter in Marvel’s Midnight Suns. Während er sich um nervige kleine Zusatzeinheiten im Kampf kümmert, können sich die restlichen Teammitglieder auf die großen und gefährlichen Bosse konzentrieren.

    Stärken:

  • nutzt die Umgebung zu seinem Vorteil
  • Rückstoß
  • kleine gegnerische Einheiten sind schnell erledigt

    Schwäche: vergleichsweise wenig Schaden

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Ghost Rider, Hunter, Magik, Wolverine

    Freischalten: besiege Venom ein zweites Mal

    Wolverine

    Seine scharfen Klauen entfalten ihr komplettes Potenzial, wenn Du sie auf geschwächte Gegner oder Gegnerinnen anwendest. Verwende dazu die Debuff-Fähigkeiten eines Charakters aus Deinem Team. Derartige Kräfte haben etwa Dein Protagonist oder Deine Protagonistin namens Hunter sowie Nico und Scarlet Witch.

    Wolverine in Marvel's Midnight Suns

    Wolverine attackiert Widersacher und Widersacherinnen mit seinen scharfen Krallen und richtet massiven Schaden an. — Bild: YouTube/Marvel’s Midnight Suns

    Stärken:

  • absorbiert gegnerischen Schaden
  • Ablenkung
  • Schutz seiner Kameraden und Kameradinnen

    Schwäche: besitzt wenige Karten mit Debuffs

    Kampfstil: offensiv

    Beste Teamkonstellation: Dr. Strange, Hunter, Nico, Scarlet Witch

    Freischalten: besiege Säbelzahn ein zweites Mal

    Tipps zu Marvel’s Midnight Suns: Alle spielbaren Helden und Heldinnen im DLC

    Neben all diesen Charakteren sollen dem Spiel auch noch weitere Helden und Heldinnen über DLCs hinzugefügt werden. Dadurch kannst Du Deinen Kader um wertvolle Unterstützung erweitern. Für das erste DLC sind bereits folgende Charaktere als spielbare Helden und Heldinnen bekannt:

  • Deadpool
  • Venom
  • Storm
  • Morbius

    Haben Dir unsere Tipps und Tricks zu Marvel’s Midnight Suns geholfen? Schreibe uns gerne in die Kommentare.

    Dieser Artikel Marvel’s Midnight Suns: Die besten Tipps kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Fußball news
    DFB-Pokal: Kampf zum Erfolg: BVB beendet Mentalitätsdebatte
    Tv & kino
    Schauspieler: Harrison Ford über Marvel und Spaß
    Reise
    Urlaub mit Buch: Literaturhotels: Lesen und lesen lassen
    Internet news & surftipps
    Digitalisierung: Umfrage: Aufgeschlossenheit für veränderte E-Patientenakten
    People news
    Mode: Nachhaltig und erfolgreich: Deutsche Schneiderin in New York
    Tv & kino
    Featured: Knock at the Cabin: Die Erklärung zum neuen Film von M. Night Shyamalan
    Das beste netz deutschlands
    Featured: Galaxy Note20 Ultra vs. Galaxy S23 Ultra: Ein lohnendes Upgrade?
    Das beste netz deutschlands
    Keinen Dienstleister nehmen: Darum sollten Sie Ihre Online-Verträge selbst kündigen