Gibt es Promo-Codes im Januar 2023 zu RAID: Shadow Legends?

Promo-Codes bieten Dir eine gute Möglichkeit, besondere Inhalte kostenlos zu erhalten. Oft genügt die Eingabe des Codes, um kleine Aufmerksamkeiten der Entwickler:innen freizuschalten. In diesem Artikel klären wir, ob es Promo-Codes für „RAID: Shadow Legends“ gibt – und wie Du auch ohne die Codes schnell im Spiel vorankommst.
Gibt es Promo-Codes im Januar 2023 zu RAID: Shadow Legends? © YouTube/Raid: Shadow Legends

Gibt es Promo-Codes in RAID: Shadow Legends?

In den Weiten des Internets lockten einige Seiten mit Promo-Codes für RAID: Shadow Legends. Wer jedoch versucht hat, die Codes zu aktivieren, verzweifelte schnell. Denn lange gab es keine Möglichkeit, Promo-Codes einzulösen.

Mittlerweile hat die Entwicklungsabteilung nachgebessert und eine entsprechende Option ins Spiel integriert. Klicke dazu im Spiel auf der linken Seite auf die Schaltfläche mit den drei Strichen, und wähle den Menüpunkt „Promo-Codes“ aus.

Tippe im nächsten Abschnitt den gewünschten Code aus der Liste in das weiße Feld ein, und klicke auf „Bestätigen“. Das aktiviert den Code. Du kannst innerhalb von 24 Stunden nur einen Code aktivieren.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

RAID: Shadow Legends – diese Promo-Codes sind im Januar 2023 gültig

• NEU: Superpowers – Champion Deacon Armstrong, 1 Episches Buch,  200.000 Silber, XP-Bräu.

Mordecai – nur für neue Spielende, schaltet Mordecai frei.

RAIDRONDA – 500.000 Silber, 150 Multikämpfe, 5 Energiepillen, XP-Boost.

Raid22ya2 – 10 Bräue jeden Typs, 100.00 Silber.

Luckyraid – bringt neuen Spielenden Energie, Silber und Talia.

Powerstarter – bringt neuen Spielenden Energie, Silber und Talia.

Gelegentlich berichten Spieler:innen, dass sie Codes wie Ninja#, Ninja+, Ninja++, Ninja+++ oder Ninja++++ nutzen konnten, nachdem sie die Belohnungen des Codes Ninja bereits abgeholt hatten. In unserem Fall hat lediglich der Code Ninja++ funktioniert – hier gilt es also, etwas zu experimentieren.

Prime Gaming Drops: Diese Items gibt es mit Amazon Prime

Schildartefakt-Paket (bis 4. Januar 2023 erhältlich)

Mit dem Schildartefakt-Paket erhältst Du sechs Schild-Artefakte. Sobald ein Champion mit vier Schild-Artefakten ausgerüstet ist, stärkt er das gesamte Team zu Beginn jeder Runde mit einem 30 prozentigen Bonus auf die jeweiligen Lebenspunkte. Du kannst diesen Drop hier für Dich beanspruchen. Im Anschluss findest Du ihn im Posteingang von RAID: Shadowlands.

Weitere Prime-Drops sind angekündigt. Bis auf die folgenden Releasedaten sind noch keine weiteren Details bekannt.

• 4. Januar 2023 bis 2. Februar 2023

• 2. Februar 2023 bis 2. März 2023

• 2. März 2023 bis 30. März 2023

• 30. März 2023 bis 27. April 2023

Auch ohne Codes erfolgreich: Diese Tipps & Tricks helfen Dir

  • Automatisches Spielen: Die Funktion ist zwar praktisch, doch in schwierigen Leveln nicht immer hilfreich. Helden benutzen ihre Fähigkeiten im Auto-Modus gerne zu den ungünstigsten Zeitpunkten. Aktiviere die Option deswegen nur in Ebenen, die Du bereits erledigt hast.
  • Aufwerten: Da Du die investierten Mittel nicht zurückbekommst, werte nur Helden auf, die mindestens mit vier Sternen klassifiziert sind. Charaktere mit drei oder weniger Sternen sind zu schwach und werden Dir später im Spiel keine Hilfe sein.
  • Artefakt-Setboni: Nutze immer die Artefakte aus demselben Set, um zusätzliche Boni zu aktivieren. Das sind besondere Effekte, die Deine Helden im Kampf verstärken.
  • Ignoriere das Starter-Artefakt: RAID: Shadow Legends ist sehr einstiegsfreundlich. Die Kämpfe werden erst später fordernd. Ignoriere deswegen das Starter-Artefakt und werte es nicht auf. Du gelangst schnell an bessere Artefakte, wenn Du einige Zeit im Spiel verbringst.
  • Nutze die Elemente: Achte auf die Elemente Deiner Fähigkeiten. Jedes Element weist Besonderheiten in seiner Effektivität auf und eignet sich mehr oder weniger gut im Kampf gegen andere Elemente. Mehr dazu findest Du im folgenden Abschnitt.

    Elemente: Übersicht ihrer Effektivität

    In RAID: Shadow Legends gibt es vier Elemente: Magie (Blau), Geist (Grün), Kraft (Rot), Leere (Lila). Bis auf Leere weisen die Elemente je eine Schwäche und eine Stärke auf. Ist ein Element stark gegen ein anderes, richtet es mehr Schaden an. Bei einer Schwäche verursacht es wiederum weniger Schaden. In der folgenden Übersicht siehst Du die Stärken und Schwächen der einzelnen Elemente.

  • Magie: stark gegen Geist, schwach gegen Kraft
  • Geist: stark gegen Kraft, schwach gegen Magie
  • Kraft: stark gegen Magie, schwach gegen Geist
  • Leere: keine Stärken, keine Schwächen

    Wie weit bist Du bisher ohne Promo-Codes in RAID: Shadow Legends gekommen? Kennst Du weitere Codes, die im Januar 2023 gültig sind? Schreibe es uns gerne in die Kommentare!

    Dieser Artikel Gibt es Promo-Codes im Januar 2023 zu RAID: Shadow Legends? kommt von Featured!

  • © Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
    Das könnte Dich auch interessieren
    Empfehlungen der Redaktion
    Fußball news
    Neuzugang: Bayerns Cancelo «absolut startbereit» vor Pokalspiel
    Internet news & surftipps
    Künstliche Intelligenz: ChatGPT-Erfinder wollen Texte von Maschinen erkennen
    Internet news & surftipps
    Foto-App: Snapchat steuert auf Umsatzrückgang zu - Aktie fällt
    Internet news & surftipps
    Strukturwandel: Bekommt das Saarland eine große Halbleiterfabrik?
    Musik news
    Volksmusik: Marianne und Michael planen Abschiedstournee
    People news
    ZDF-«Ostfrieslandkrimis»: Wie die Schauspielerin Picco von Groote zu ihrem Namen kam
    Tv & kino
    Nach Eklat: Andrea Riseborough kann Oscar-Nominierung behalten
    Wohnen
    Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los